Werbung

Nachricht vom 25.09.2018    

SPD Melsbach feierte Weinfest

Zum 100-jährigen Bestehen der SPD in Melsbach meinte das Wetter es besonders gut mit Veranstaltern und Gästen. Letztere gingen vom Weine aus dem Leutesdorfer Weingut Gotthard Emmerich beseelt mit den Worten nach Hause: „Das war ein richtig schöner Tag!“

Michael Schönberg schenkt den hohen Gästen Leutesdorfer Wein ein. Fotos: Privat

Melsbach. Hoher Besuch beehrte das 19. Weinfest zum Jubiläum der Genossen: Die Leutesdorfer Weinkönigin Jessica Mehren sowie ihr Bacchus Volker Schmidt-Briel besuchten mit Gefolge das Weinfest und hatten viel Zeit im Gespräch mit den Gästen. Ihre Ansprachen wurden mit viel Applaus bedacht, waren die beiden doch erst eine Woche im Amt.

Persönlich gratulierten auch 1. Kreisbeigeordneter Michael Mahlert und der Kreisvorstand, die Ortsvereinsvorsitzende Birgit Haas und VG-Bürgermeister Hans-Werner Breithausen den Melsbacher Genossen zum Jubiläum.

Michael Schönberg, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender aus Melsbach, dankte im Anschluss auf dem Melsbacher Waldfestplatz allen Gästen für Ihre Glückwünsche und Aufmerksamkeiten und vor allem den Helfern an diesem Tage, ohne die Alles Nichts gewesen wäre.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: SPD Melsbach feierte Weinfest

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


CDU freut sich über weitere Potenziale bei gemeindeeigenen Dachflächen in Neustadt

Neustadt. Durch eine sehr anschauliche Präsentation wurde von der Verwaltung nun aufgezeigt, wo noch Potenziale bestehen ...

180 Personen demonstrierten gegen Neujahrsempfang der AfD in Dierdorf

Dierdorf. Die Kreisverbände Neuwied, Westerwald, Altenkirchen, Mayen-Koblenz und Rhein-Lahn der AfD trafen sich am 28. Januar ...

Kreis Neuwied veröffentlicht CO₂-Startbilanz

Kreis Neuwied. Eine solche Datengrundlage ist nun geschaffen: Der Kreis Neuwied hat, unterstützt von der Transferstelle Bingen ...

Diedenhofen begrüßt neue Förderung für klimafreundlichen Neubau

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen, der im Bauausschuss sitzt, begrüßt diese Entscheidung: ...

Maren Dümmler kandidiert zur Ortsvorsteherin in Oberbieber

Neuwied. Nach der langen Corona-Pause konnte man sich zudem wieder mit dem Planen von Veranstaltungen beschäftigen. Nach ...

Volles Haus bei der SPD-Engers - Neujahrsempfang musste umziehen

Neuwied. Die hohe Zahl an Anmeldungen erfreute die Genossen natürlich, sodass es ein rundum gelungener Neujahrsempfang wurde. ...

Weitere Artikel


VdK beim 22. Selbsthilfegruppentag in Neuwied dabei

Neuwied. In Stadt und Kreis Neuwied ist in den letzten Jahren eine bunte Selbsthilfelandschaft mit über 100 Gruppen entstanden, ...

Boule-Turnier beim TC Rot-Weiss Neuwied

Neuwied. Mit viel Ehrgeiz erreichten Ernst Werner und Günther Kutzner aus Dollendorf den ersten Platz. Montouri Antonio und ...

Zehn Jahre Mehrgenerationenhaus Neuwied

Neuwied. Die Vorstandsvorsitzende Mechthild Zilles eröffnete die Feierstunde im Neuwieder Friedrich-Spee-Haus, zu der Ehrenamtliche, ...

Über Arbeit diskutierten MdB Beate Müller-Gemmeke und Rüdiger Hof

Neuwied. Schlechte Arbeitsbedingungen, befristete Jobs oder Leiharbeit sorgen bei vielen Menschen für Unsicherheit. Hinzu ...

Eishockey Club widmet Saison dem Bunten Kreis Rheinland

Neuwied. Außerdem lädt der EHC Familien, die vom Bunten Kreis betreut werden, zu allen Heimspielen in die Neuwieder Eissporthalle ...

Marie Böckmann verbessert ihren Hochsprungrekord

Waldbreitbach. Vor einer Woche bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften hatte Marie Böckmann bereits ihr Potential im Hochsprung ...

Werbung