Werbung

Nachricht vom 20.09.2018    

„Leergut tut gut“ nun auch in Bad Hönningen

Der Lions Club Rhein-Wied weitet seine erfolgreiche Pfandbonaktion nun auch auf den REWE Markt Weller in Bad Hönningen aus. Ein Kasten nebst Informationen zu der Activity des LC Rhein-Wied wird neben dem Leergutautomaten im großen Lebensmittelmarkt angebracht. „Wie bereits in neun anderen Märkten der Region werden wir auch hier Pfandbons, die von den Kunden des Marktes gespendet werden, einlösen und den Ertrag sozialen Zwecken, in diesem Fall der Tafel in Linz, zu Gute kommen lassen“, so Siegfried Weber, Mitglied des LC Rhein-Wied.

Von links: Siegfried Weber (LC Rhein-Wied), Florian Weller sowie Hellmuth Buhr (Vorsitzender des Fördervereins des LC Rhein-Wied). Foto: Privat

Bad Hönningen. „Mit dem Erlös aus dieser Aktion soll die Tafel in Linz, die für die Bedürftigen in den Verbandsgemeinden Linz, Unkel und Bad Hönningen tätig ist, unterstützt werden“, wünscht Florian Weller, Inhaber des REWE Marktes. „Mir gefällt, dass die Spenden unserer Kunden unmittelbar sozial Bedürftigen in unserem Umkreis zu Gute kommen. Deshalb unterstütze ich diese Aktion des LC Rhein-Wied sehr gerne und hoffe, dass diese Activity auch in Bad Hönningen gut angenommen wird“.

Die Pfandbonaktion der Lions läuft bereits seit nunmehr fünf Jahren sehr erfolgreich und hat im ersten Halbjahr dieses Jahres bereits mehr als 4.000 Euro erzielt. „Wir gehen davon aus, dass wie in den Vorjahren am Jahresende insgesamt über 8.000 Euro aus dieser Aktion für soziale Projekte zur Verfügung stehen“, hofft Hellmuth Buhr, Vorsitzender des Fördervereins des LC Rhein-Wied.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Kommentare zu: „Leergut tut gut“ nun auch in Bad Hönningen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Leihen, Tauschen, Reparieren - Verein für nachhaltigeren Alltag gegründet

Heimbach-Weis. Zusätzlich werden Workshops veranstaltet, welche Nachhaltigkeit im Alltag thematisieren und fördern. Bereits ...

Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

Unfallflucht
Dierdorf. Am späten Montagnachmittag, dem 11. Dezember kam es um 17:36 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

Wandern mit Werner Schönhofen

Neuwied. Am 15. Dezember sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen wieder am Rhein unterwegs. Gewandert wird von Königswinter ...

Für artenreiche Kulturlandschaft: 500 alte Obstbäume verteilt

Neuwied. Zum Abschluss des Streuobstjahres, das den meisten Obstbauern aufgrund der Frühjahrsfröste eine eher magere Ernte ...

Bad Honnef erhält Förderzusage für umweltverträgliche Logistik

Bad Honnef. So konnte die Stadt mit dem Förderantrag für ein „Effiziente und umweltverträgliche Logistik" überzeugen und ...

Spannende Astrid-Lindgren-Nacht der Stadtbücherei

Bad Honnef. Zum bundesweiten Vorlesetag hatte die Stadtbücherei mit ihrem Förderverein eingeladen. Für 20 Kinder stand eine ...

Weitere Artikel


EHC bietet Herne Paroli - und verliert dennoch

Neuwied. Wenn ihn die Torhymne im Neuwieder Icehouse nicht überdeckt hätte, wäre der Jubelschrei von Michael Jamieson wohl ...

Gemeinsame Einsatzübung stärkt Zusammenarbeit

Döttesfeld. Nach gleichzeitiger Alarmierung rückten beide Löschzüge zum Übungsobjekt aus. Vor Ort galt es, zunächst eine ...

U17 B-Juniorinnen reisen am dritten Bundesligaspieltag nach Speyer

Rengsdorf / Speyer. Beim Gastgeber Speyer folgte einer 1:3 Auftaktniederlage am ersten Spieltag gegen den FC Iserlohn am ...

Überholmanöver provoziert Unfall: Fünf Verletzte auf der L265

Steimel. Wie die Polizeidirektion Neuwied mitteilt, passierte der Unfall, als vier Fahrzeuge hintereinander auf der L265 ...

Handwerk: Auftragslage gut, Berufsabitur kommt, Dieselskandal belastet

Koblenz/Region. Zur Herbstkonferenz des Deutschen Handwerkskammertages trafen sich die 53 Hauptgeschäftsführer aller deutschen ...

Die Polizei Bonn fahndet nach unbekanntem Gewaltverbrecher

Bonn-Zentrum. Die Bonner Polizei fahndet weiter nach einem bislang Unbekannten, der am Mittwochmorgen, 12. September in der ...

Werbung