Werbung

Nachricht vom 19.09.2018    

Kita freut sich über Erlös aus dem Sparkassen-Kaffeemobil

Die Verbandsgemeindetage der VG Rengsdorf-Waldbreitbach lockten auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher nach Kurtscheid. Auch die Sparkasse Neuwied war dort wieder mit ihrem beliebten Kaffeemobil vertreten. Der gesamte Erlös kam wie immer einer sozialen Einrichtung in der Region zugute. In diesem Jahr konnte sich die Katholische Kindertagesstätte „Kunterbunt“ in Kurtscheid über knapp 375 Euro freuen.

Die Kurtscheider Kunterbunt-Kinder waren sehr dankbar für die Spende. Foto: Privat

Kurtscheid. Am Kaffeemobil wurden die Besucher nicht nur mit frischem, leckerem Kaffee versorgt, sie konnten auch noch selbst entscheiden, wie viel sie dafür zahlen wollten.

Die Spende wurde am vergangenen Mittwoch, 12. September 2018, von Mona Diefenbach und Thorsten Hornung von der Sparkasse Neuwied überreicht. Die Kinder bedankten sich für die Spende bei allen Kaffeetrinkern und der Sparkasse Neuwied mit einem selbst gebastelten Plakat, welches nun in der Geschäftsstelle in Rengsdorf hängt.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


KG Unkel stellt beim Sommerfest ihr neues Prinzessinnenteam vor

Únkel. Besonders wurde hervorgehoben, dass durch ihre Initiative und gemeinsames Vereinsengagement 1000 € an die Stiftung ...

Profi zeigt Jugendlichen die Tricks des Theaters

Neuwied. Bereits in den Sommerferien hatten viele Jugendliche das Angebot beim Jugendkreativcamp im Big House genutzt und ...

25.000 Jahre Flechtfrisuren

Neuwied. „Der interaktive Workshop „Flechtwerk“ findet am 29. September von 11 bis 13 Uhr statt. Beginnend mit einer Führung ...

Höhepunkte von Schwarzwald und Elsass erlebt

Neuwied. Eine beschauliche Vogesenrundfahrt endete im märchenhaften Weindorf Eguisheim, das nicht nur die Reisenden begeisterte ...

Heimsieg für die C-Jugend in der Bezirksliga Ost

Straßenhaus. Trotz dreier verletzter Stammspieler und mit der Unterstützung von Leon Groß wurde der Einsatz der Mannschaft ...

Wohnhausbrand in Dierdorf

Dierdorf. Der Löscharbeiten dauerten bis in den späten Abend an, augenscheinlich ist das Haus auf längere Zeit nicht mehr ...

Werbung