Werbung

Nachricht vom 19.09.2018    

Heimsieg für die C-Jugend in der Bezirksliga Ost

Als Gäste empfing am vergangenen Samstag die JSG Laubachtal/Ellingen die JSG Niederahr. Schnell fand das Team von Trainer Markus Mendel und Kollegen ins Spiel und konnte von Spielbeginn an viele Situationen souverän für sich entscheiden. Der starke Wille zum Sieg im fünften Spiel der Saison wurde alsbald mit dem Führungstreffer belohnt.

Die JSG Laubachtal/Ellingen siegte 6:1 gegen die JSG Niederahr. Foto: Verein

Straßenhaus. Trotz dreier verletzter Stammspieler und mit der Unterstützung von Leon Groß wurde der Einsatz der Mannschaft belohnt. Zur Halbzeit stand es bereits 4:0. In der zweiten Spielhälfte versuchte die JSG Niederahr den Anschluss zu bekommen, tat sich aber weiterhin schwer gegen die Laubachtaler. Nur ein Foulelfmeter verhalf ihnen zum einzigen Treffer.

Für die JSG Laubachtal/Ellingen traf Leon Groß mit drei glänzenden Toren, Simon Heinzberger fügte zwei Treffer hinzu und Jannik Martens lieferte einen gelungenen Torschuss. Mit dem 6:1 zeigte die Heimmannschaft eine Leistung, auf die man aufbauen will.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Heimsieg für die C-Jugend in der Bezirksliga Ost

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

FFC Neuwied schafft Aufstieg in die Regionalliga

Neuwied. Gegen die Westerwälder stand es nach regulärer Spielzeit 0:0, Neuwied gewann das anschließende Elfmeterschießen ...

Einzigartige Tänze aus der ganzen Welt in der Wiedparkhalle Neustadt

Neustadt. Zur ersten Ausgabe des tänzerischen Wettbewerbs „Neue Welle“ in der Wiedparkhalle in Neustadt fanden sich in den ...

Weitere Artikel


Höhepunkte von Schwarzwald und Elsass erlebt

Neuwied. Eine beschauliche Vogesenrundfahrt endete im märchenhaften Weindorf Eguisheim, das nicht nur die Reisenden begeisterte ...

Kita freut sich über Erlös aus dem Sparkassen-Kaffeemobil

Kurtscheid. Am Kaffeemobil wurden die Besucher nicht nur mit frischem, leckerem Kaffee versorgt, sie konnten auch noch selbst ...

KG Unkel stellt beim Sommerfest ihr neues Prinzessinnenteam vor

Únkel. Besonders wurde hervorgehoben, dass durch ihre Initiative und gemeinsames Vereinsengagement 1000 € an die Stiftung ...

Wohnhausbrand in Dierdorf

Dierdorf. Der Löscharbeiten dauerten bis in den späten Abend an, augenscheinlich ist das Haus auf längere Zeit nicht mehr ...

In die Pedale treten für den guten Zweck

Raubach / Roßbach. Diese Treue hat im Laufe der Zeit deutlich über 1000 Euro ergeben und nun besuchten Vorsitzender Bernd ...

Bernhard Wiemer wurde 70

Bendorf. Sehr zur Freude der Gäste erzählte der Jubilar amüsante Anekdoten aus seiner Kinder- und Jugendzeit in Nauort. Berichte ...

Werbung