Werbung

Nachricht vom 18.09.2018 - 20:46 Uhr    

Leichtathletik-Rheinlandmeisterschaften kommen nach Dierdorf

Am kommenden Samstag finden im Dierdorfer Schulsportstadion ab 11 Uhr die Leichtathletik-Rheinlandmeisterschaften mit etwa 200 Teilnehmer und rund 1000 Starts statt. Hinter dem etwas sperrigen Begriff “ Rheinland-Meisterschaften Team/ Kreisvergleichskampf KILA“ verbergen sich viel spannende Wettkämpfe, in denen gemischte Teams in allen Altersklassen von den Zehnjährigen bis zu den über 50-Jährigen an den Start gehen.

Die Leichtathletik-Rheinlandmeisterschaften kommen nach Dierdorf. (Symbolbild)

Dierdorf. In der Kinderleichtathletik starten in der Altersklasse U 12 die besten Kinder in Auswahlmannschaften der Kreise des Rheinlands. In den Disziplinen Hindernissprint, Scherhochsprung, Drehwurf und Stadioncross treten bis zu elf Nachwuchsathleten pro Team an und ermitteln die beste Kreismannschaft.

Auch in den älteren Altersklassen gilt es, die besten Teams zu ermitteln. Jeweils drei jugendliche Mädchen und Jungen bzw. Frauen und Männer aus einem Verein oder einer Startgemeinschaft treten über 100 m, im Weit- und Hochsprung, im Ball- oder Speerwurf, Kugelstoßen und über die Mittelstrecke bzw. Langstrecke an. Besonders spannend werden sicherlich die Staffelläufe über 4 x 100 m. Auch vom ausrichtenden TuS Dierdorf starten viele Athleten.

Die Veranstaltung wird gegen 16 Uhr beendet sein. Nach dem Wettkampf können Urkunden und Medaillen an der reich bestückten Kuchentheke mit Familienangehörigen, Freunden und Betreuern nochmals gebührend gefeiert werden.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Leichtathletik-Rheinlandmeisterschaften kommen nach Dierdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Lüttich gewinnt nach dem achten Penaltyschützen

Neuwied. Für Siege bedarf dazu einer guten Leistung und mitunter auch einmal einer schwachen des EHC sowie am Freitagabend. ...

A-Junioren der JSG Laubachtal kamen unter die Räder

Straßenhaus. Wo Herschbach leidenschaftlich agierte, konnte die JSG Laubachtal selbst nur halbherzig reagieren. Folglich ...

SRC Skilanglaufteam startet erfolgreich in Skilanglaufsaison

Neuwied. Mit mehr als acht Aktiven startete das SRC Skilanglauf Team und konnte auf Anhieb sehr gute Podestplätze belegen. ...

Hochklassig: TC Horhausen lud zum DTB-Ranglistenturnier

Horhausen. Der TC Horhausen veranstaltete zum wiederholten Mal sein Jugendturnier des Deutschen Tennisbundes (DTB) in den ...

Erfolgreicher Saisonabschluss der Leichtathleten in Dierdorf

Dierdorf. Den Beginn machten wieder die Kinder U8 und U10 in den Disziplinen der Kinderleichtathletik. In ihren Teams wetteiferten ...

SG Grenzbachtal mit Niederlage und Sieg

Marienhausen. Kurz nach der Pause ging die SG Grenzbachtal durch Filip Fries mit 0:1 in Führung. Hundsangen konnte das Spiel ...

Weitere Artikel


Deutsch-Sprachkurs einmal anders: Besuch in der Stadtbücherei

Bad Honnef. Deren Angebot ist vielfältig, um mittels unterschiedlicher Medien Deutsch zu lernen. Neben herkömmlichen Wörterbüchern ...

Ein Sommerabend wie ein Gedicht

Hausen. Alexandra Fischer (Gitarre und Gesang) und Catrina E. Schneider (Poesie) trugen mit herrlich leichten Worten und ...

Feuerwehr Bendorf erhält Rauchdemohaus

Bendorf. In den Folgejahren wurden die Feuerwehren über die Sachversicherer in Verbindung mit dem Landesfeuerwehrverband ...

Landrat und Oberbürgermeister treffen HwK-Kammerspitze

Koblenz. Beeindruckt waren die Gäste vom umfangreichen Beratungs- und Dienstleistungsangebot der Kammer für ihre Mitgliedsbetriebe. ...

Roßbach freut sich auf die Kirmes

Roßbach (Wied). Am Samstag, 29. September, 18.30 Uhr findet der Festgottesdienst mit dem Kirchenchor „Cäcilia“ Niederbreitbach ...

FWG informiert sich über Rettungswesen

Puderbach. Empfangen wurde die Gruppe durch den Leiter der Verwaltung, Michael Schneider, sowie den stellvertretenden Teamleiter ...

Werbung