Werbung

Nachricht vom 10.08.2018    

Naturerlebnis für Kinder auf der Ochsenalm

Schöne und spannende Momente konnten in den Sommerferien Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren im Rodenbacher Wald erfahren. Dazu lud die dreitägige Ferienfreizeit „Naturerlebnis für Kinder“ ein, die vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied in Kooperation mit den Pfadfindern des VCP Feldkirchen, dem Naturpark Rhein-Westerwald und dem Forstamt Dierdorf angeboten wurde.

Foto: Stadt Neuwied

Neuwied. Ausgestattet mit einer Entdeckerweste, die wichtige Exkursionsmaterialien enthielt wie Becherlupe, Kompass, Handlupe, Pinzette, Insektenstaubsauger, Bestimmungshilfen, Notizbuch und Bleistift, starteten die Kinder zu einer ausgiebigen Tour durch den Rodenbacher Wald. Die jungen Forscher konnten bei einer Bodenuntersuchung sowohl angeleitet von Irmgard Schröer vom Naturpark Rhein-Westerwald als auch auf eigene Faust in ihrem individuellen Tempo die Natur entdecken. Dabei wurden Bodentiere gesucht und bestimmt.

Förster Gerhard Willms nahm die Kinder bei seinem Umweltprogramm „Rucksackschule Rheinland-Pfalz“ mit auf eine Wanderung durch den Wald. Hier gab es verschiedene Stationen, an denen den Kids Wissenswertes zum Wald mit allen Sinnen spielerisch und durch Geschichten nahe gebracht wurde. So durften die Kinder beispielweise eine Farbpalette mit den Farben von Blüten, Blättern und Erde des Waldes gestalten oder erlernten, wie man mit einer Schattenstab-Sonnenuhr die Himmelsrichtung bestimmen kann.

Kreativ sein konnten die Kinder mit dem Bau von Schiffen aus Holz und Naturmaterial, die sich anschließend im Buchbach ein Rennen lieferten. Zudem wurde viel Wissen über den Lebensraum von Tieren am und im Wasser vermittelt. Auch im nächsten Jahr wird es wieder „Naturerlebnis für Kinder“ geben, mit dem Ziel, den Kindern die Natur nahe zu bringen und einen verantwortungsvollen Umgang mit ihr anzuregen.

Nähere Infos gibt es beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, Eva Falkenburg, Pfarrstraße 8, Neuwied, efalkenb@neuwied.de, Telefon 02631 802 170.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Naturerlebnis für Kinder auf der Ochsenalm

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Bürgertreff Dierdorf im weihnachtlichen Glanz

Dierdorf. 30 Kindergartenkinder der städtischen Einrichtungen hatten zusammen mit den Erzieherinnen Weihnachtslieder einstudiert. ...

Dualer IT-Student der Stadtverwaltung ist Bester Bachelor

Neuwied. Die gleiche Note hat er nun auch für den Abschluss seines Bachelor-Studiums an der Hochschule Koblenz erhalten. ...

NABU Rengsdorf erhält Auszeichnung der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“

Bonefeld. Im Vergleich zum Bestand 1998 seien viele Heuschreckenarten wiedergefunden oder neu entdeckt worden, beispielsweise ...

Die Ludwig-Erhard-Schule Neuwied sagt Mikroplastik den Kampf an

Neuwied. Landrat Achim Hallerbach persönlich war sehr interessiert, und beauftragte Gabi Schäfer und Ina Heidelbach, beide ...

89-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren und schwer verletzt

Puderbach. Eine 46-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Mittelstraße aus Fahrtrichtung Steimeler Straße kommend in Fahrtrichtung ...

Fall des Monats: Gackernde Hühner und krähender Hahn zu laut?

Zum Sachverhalt: Die Parteien sind Nachbarn in einem kleineren Ort mit weniger als 250 Einwohnern, der ländlich geprägt ist. ...

Weitere Artikel


Qi Gong - neuer Kurs im "Herbst"

Bad Hönningen. So können Anwender die Selbstheilungskräfte aktivieren, die Beweglichkeit verbessern, die Konzentrationsfähigkeit ...

Und im Ziel warten die Alphornbläser

Hausen. Insbesondere durch die alpine Atmosphäre im Naturpark Rhein-Westerwald ist der Lauf seit Jahren über die Region hinaus ...

Innenstadt-Führung in französischer Sprache

Neuwied. Der Kosename „Die Maan“ geht darauf zurück, dass die Neuwieder Primaner noch vor 1914 heimlich hier ihre Kneipenkonvente ...

Ehemalige Schüler des MBG Dierdorf mit Startup erfolgreich

Dierdorf. Mit der Geldspritze will das mehrfach bei Jugend forscht ausgezeichnete Team seine Plattform deutschlandweit, in ...

Jahresabschluss 2017 des Landkreises weist Überschuss aus

Kreis Neuwied. Der gute Jahresabschluss 2017 darf jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass der Landkreis Neuwied mit insgesamt ...

Australian International Beer Awards: Gold für Westerwald-Bräu

Hachenburg. Die Jury bei den Australian International Beer Awards ist sich sicher: Westerwald-Bräu gehört zu den besten Bieren ...

Werbung