Werbung

Nachricht vom 23.07.2018    

Kinderfest im Zoo Neuwied

Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres ist es wieder soweit – der Zoo Neuwied lädt am 2. August von 10 bis 17 Uhr zum alljährlichen Kinderfest auf dem Zoogelände ein. In diesem Sommer steht das Kinderfest ganz unter dem Motto „Weltmeister der Tiere“.

Fotos: Zoo Neuwied

Neuwied. Welches Tier kann tiefer tauchen: Seehund oder Pinguin? Was können andere Tiere besonders gut? Diesen und anderen spannenden Fragen dürfen junge Zoobesucher beim Kinderfest an verschiedenen Stationen auf spielerische Art und Weise auf den Grund gehen, immer unter den neugierigen Augen der tierischen Zoobewohner - hierbei steht natürlich der Spaß im Vordergrund.

Wer an allen Stationen teilgenommen und so sein tierisches Geschick unter Beweis gestellt hat, der erhält eine kleine Belohnung und kann zusätzlich an der großen Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es Freikarten und verschiedene tolle Preise aus dem Zoo-Shop.

Zusätzlich wird das „OH LARRY-Spieleteam“ von 10.30 bis 16.30 Uhr dafür sorgen, dass die kleinen (und großen) Besucher jede Menge Spaß haben. Das Spieleteam reist mit einer großen Spiel-, Hüpf- und Tobelandschaft, einer Rollenrutschbahn und einem eigenen Luftballonzoo an. Außerdem wird es eine Mitmachzirkus-Vorstellung geben. So wird der vorletzte Ferientag zu einem ganz besonderen Zoo-Erlebnis für die ganze Familie.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Kinderfest im Zoo Neuwied

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Oberbieber: Halbseitige Sperrung wegen Kanalarbeiten

Neuwied. Der Grund für die Sperrung sind Kanalarbeiten an der Friedrich-Rech-Straße im Bereich der Aubachbrücke. Die Arbeiten ...

Keine Barrierefreiheit in Neuwieder Theater: Lösungen gesucht

Neuwied. Anders als im Jungen Schlosstheater, das im vergangenen Jahr eröffnet und selbstverständlich barrierefrei gebaut ...

Ukulele-Kurs in Neuwied: Kleines Instrument mit großer Wirkung

Neuwied. Das viersaitige Instrument hat eine Reihe von Vorzügen: Es ist klein, gut zu transportieren, klanglich durchsetzungsfähig, ...

Land bleibt bei bisheriger Wolf-Strategie - Freie Wähler besorgt

Mainz. Bestätigt wurde die problematische Entwicklung während des Fachforums "Wolf und Weidetierhaltung" am 28. April in ...

Breitensport für Jungen ab der 4. Klasse beim ATV Selhof

Bad Honnef. Die Breitensportgruppe hat den Vorteil, dass die unterschiedlichen Fähigkeiten und die Beweglichkeit der Kinder ...

Beispiel Rengsdorf: Dorferneuerungsprogramm zeigt sichtbar Wirkung

Kreis Neuwied. Kreis-Beigeordneter Michael Mahlert hat sich jetzt gemeinsam mit den Kolleginnen Margit Rödder-Rasbach und ...

Weitere Artikel


Obstbäume hängen brechend voll

Region. Als Sofortmaßnahme sollte man die verbliebenen Äste entweder mit Stangen abstützen oder sie von einem Teil Ihrer ...

Waldbreitbacher Kirchenchor im Stil von Harry und Meghan

Waldbreitbach. Wer erinnert sich nicht an „einen vereinten Klang, eine warme Energie und eine enthusiastische Performance“, ...

2. Raiffeisentriathlon am 19. August in Neuwied

Neuwied. Der Raiffeisentriathlon ist damit nicht nur der einzige Triathlon in Rheinland-Pfalz, der alle drei Formate anbieten ...

Tuning der Arbeitskraft

Neuwied. Leider ist der Konsum von leistungssteigernden Medikamenten weit verbreitet und rezeptfrei heißt nicht harmlos. ...

Flächenbrand im Langendorfer Feld in Neuwied

Neuwied. Am Sonntagnachmittag wurden die Feuerwehr der Stadt Neuwied und die Löschzüge Engers und Niederbieber-Segendorf ...

Französischer Markt mit vielen Spezialitäten

Neuwied. Der Markt war ein Genusserlebnis, das seines Gleichen sucht. Edler Champagner, gute Weine, Liköre der unterschiedlichsten ...

Werbung