Werbung

Nachricht vom 15.06.2018    

RV Kurtscheid holt Bronze bei Süddeutschen Meisterschaften

Die Süddeutsche Meisterschaft ist einer der Wettbewerbe, bei dem die Voltigierer des RV Kurtscheid (RVK) immer wieder zu besonderen Leistungen fähig sind. Höhepunkt bei der Süddeutschen Meisterschaft war die Drittplatzierung des Vereins.

Vivian Vankann, Nikola Becker - Pferd Dobby. Fotos: Verein

Alsfeld/Kurtscheid. So schaffte das Team Kurtscheid 1 mit dem Pferd Dobby und der Longenführerin Nadja Netzer mit der Wertnote von 6,06 annähernd die Leistung des Vorjahres. Mit dem dritten Platz gab es sogar einen besseren Endstand (2017/4.).

Kurtscheider Ergebnisse:
Gruppe Kurtscheid 1, Wertungsklasse M**: 2. Platz erste Abteilung (insgesamt 3. von 11) Wertnote 6,060

Junior Doppel mit Sari Blum und Annouschka Konitzer: 1. und 2. Umlauf, Platz 6 von 7, Wertnote 5,520

Senior Doppel mit Nikola Becker und Vivian Vankann: 1. Umlauf 4. Platz, 2. Umlauf 5. Platz, Wertnote 6,372


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: RV Kurtscheid holt Bronze bei Süddeutschen Meisterschaften

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Inzidenzwert im Kreis Neuwied wieder leicht erhöht

Im Kreis Neuwied wurden am Mittwoch, den 20. Januar 44 neue Positivfälle sowie ein weiterer Todesfall registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.316 an. Aktuell sind 234 infizierte Personen in Quarantäne.


Region, Artikel vom 20.01.2021

Nele Gutheil liebt den Zoo Neuwied

Nele Gutheil liebt den Zoo Neuwied

Nele Gutheil wohnt im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis und liebt den Zoo Neuwied. „Meine Lieblingstiere sind Erdmännchen und Pinguine“, verrät die junge Tierfreundin bei der Spendenübergabe an Zoodirektor Mirko Thiel.


Verkehrskontrolle von Radfahrer ergibt zwei Strafanzeigen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 20. Januar 2021, kontrollierte eine Streife der Polizei Neuwied gegen 0.40 Uhr einen Fahrradfahrer in der Bahnhofstraße in Neuwied.


Lockdown wird verlängert - Beschlüsse in der Übersicht

Die bisher im Lockdown geltenden Beschlüsse von Bund und Ländern sollen zunächst befristet bis zum 14. Februar 2021 fortgesetzt werden. Die Verhandlungen der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten war zäh und langwierig. Hier der erste Überblick.


Verlängerung Lockdown: Beschlüsse für Rheinland-Pfalz

Nachdem sich die Beratungen zwischen Bund und Ländern sehr lange in dem Punkt Kitas und Schulen hingezogen haben, ist die Ministerpräsidentin erst am heutigen Mittwoch (20. Januar) vor die Kameras getreten, um die Corona-Beschlüsse insbesondere im Bereich der Schulen zu erläutern.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Kazmirek eröffnet das Olympia-Jahr in Frankfurt

Neuwied. Der 29-Jährige absolvierte einen Vierkampf, an dem des weiteren Andreas Bechmann, Tim Nowak und Nils Laserich - ...

Derbysieg in Wiesbaden - Deichstadtvolleys erobern Tabellenspitze

Neuwied. Dabei waren die Vorzeichen nicht günstig, nachdem zur Wochenmitte klar geworden war, dass Maike Henning wegen einer ...

VfL Waldbreitbach plant Laufveranstaltungen und Challenges

Waldbreitbach. Die Kursleiterinnen des Kinderturnens, Lea Mareien und Verena Stüber, haben sich eine kleine „Challenge“ (Wettbewerb) ...

Junioren kämpfen im Juni in Koblenz um DM-Titel

Koblenz. Dass das Stadion Oberwerth ein gutes Pflaster für Rekorde ist, hat sich im Laufe seiner Geschichte schon mehrfach ...

Deichstadtvolleys entspannt vor Gipfeltreffen in Wiesbaden

Neuwied. Wiesbaden ist dabei in einer komfortablen Situation. Die Nachwuchsspielerinnen des Erstligisten kennen sich seit ...

Rhein-Wied-Athleten bekommen acht DLV-Nadeln

Neuwied. Der Zusammenschluss aus Neuwied, Andernach und Oberlahnstein, der zur Saison 2021 noch Zuwachs aus Koblenz erhält, ...

Weitere Artikel


Unter den Linden - Jetzt auch im Dürrholzer Wald

Dürrholz. Vor ein paar Jahren wurde auf dem Naturerlebnispfad in Dürrholz eine Baumreihe von mehr als zehn Linden gepflanzt, ...

Kinderpatenschaft übernehmen - tierische Erlebnisse verschenken

Neuwied. Bei einem Zoobesuch können Kinder viel entdecken und vergessen für eine Weile die Sorgen des Alltags. Tiere, Natur ...

TÜV Rheinland: Bei Fan-Schminke auf Verträglichkeit achten!

Köln/Region. Für viele Fußballfans gehört Schminke inzwischen genauso zum Feiern wie Schal und Trikot. Damit Landesfarben, ...

Telefonring im Kreis Neuwied

Neuwied. So vereinbart eine kleine Telefon-Gruppe von vier bis acht Personen, sich täglich zu einer bestimmten Zeit anzurufen. ...

Austausch zum Thema Rassismus und Diskriminierung

Neustadt. Unterstützt wurde Martina Luis durch Carlos Sáenz, Sozialanthropologe und aktiv bei Eirene Internationaler Christlicher ...

Baustelle mit Ampel auf B 42

Rheinbreitbach. Damit wird die Straße vorbereitet für den abschließenden Einbau des DSK (Dünne Schicht im Kalteinbau) -Belags. ...

Werbung