Werbung

Nachricht vom 12.06.2018 - 13:52 Uhr    

Puderbacher finishten „SKY Trail Run“ im Tessin

Drei Ausdauerathleten aus dem Puderbacher Land nahmen am Sky Run Trail über 27 Kilometer teil, in dessen Verlauf insgesamt 2200 Höhenmeter zu absolvieren waren. Start war im Tessiner Bergdorf Tesserete (522 Meter), welches zwischen dem Lago Maggiore und dem Lago di Lugano liegt.

Von links: Jendrik Graß, Martin Radde, Michael Hoben. Fotos: Lauftreff Puderbach

Puderbach. Von Tesserete ging es durch die schmalen Gassen der alten Steinhäuser und die Kastanienwälder hinauf zum Motto della Croce, von wo aus zum ersten Mal der Blick frei wurde auf den Luganer See. Weiter ging es über den teils mit Gras bewachsenen Grat zum Caval Drossa auf 1632 Meter und zum Monte Bar auf 1816 Meter. Dort wurde die sehr schöne aber auch fordernde Strecke nochmals anspruchsvoller, und es ging nur noch über Fels steil bergauf zum höchsten Punkt, dem Monte Gazzirola mit 2116 Meter.

Danach folgte ein gut laufbarer Abschnitt entlang der schweizerisch-italienischen Grenze zum Sasso Basciotta (2073 Meter). Von hier an hieß es die letzten Reserven zu mobilisieren und die sieben Kilometer - 1100 Meter bergab ins malerische Zieldorf Bogno zu laufen. Die Strecke blieb bis zum Schluss technisch sehr anspruchsvoll, mit Bachdurchquerungen und felsigen schmalen Pfaden durch die Kastanienwälder.

„Einer der besten Trailläufe die wir je erlebt haben, landschaftlich wie organisatorisch“ so unisono die Meinung der drei Bergläufer vom Lauftreff Puderbach. Unter den 746 gestarteten Athleten aus 22 Nationen erzielten die Laufathleten folgende Leistungen: Michael Hoben 5:38:58 Stunden 77. Pl. M45, Jendrik Graß 4:28:29 Stunden 78. Pl. M45, Martin Radde 5:38:58 Stunden 205. Pl. M45.

In den Jahren 2015, 2016 und 2017 gewann „Scenic Trail“ den Swiss Ultra Trail Award als „Race of the Year. Ergebnisse gibt es über einen Link auf der Homepage des Lauftreff Puderbach unter https://lauftreffpuderbach.jimdo.com


---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Puderbacher finishten „SKY Trail Run“ im Tessin

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Ulrich Schreiber erhält Silberne Kammermedaille

Dierdorf. Ulrich Schreiber, der in Dierdorf einen Betrieb mit Milchvieh, Mutterkühen, Grünland und Ackerbau bewirtschaftet, ...

Currywurst-Fest: Teilnehmerrekord zum 70. Geburtstag

Neuwied. Sage und schreibe 44 Wurststandbetreiber aus dem ganzen Bundesgebiet haben sich zum Geburtstagsfest angemeldet, ...

Totale Mondfinsternis am Montag: Frühaufsteher sind gefragt

Region. Eigentlich sind die Eckdaten der Mondfinsternis am 21. Januar gar nicht so übel: Sie ist bis zum Ende der Kernschattenphase ...

Lecker und fit durch die kalte Jahreszeit

Neuwied. In der Genuss-Werkstatt am Dienstag, 5. Februar, 18 Uhr, bereitet die Diplom-Oecotrophologin Rita Inzenhofer zusammen ...

Rüddel fordert weiterhin Machbarkeitsstudie zur Neubaustrecke

Region. Der Parlamentarier hat dabei einmal mehr die geforderte Neubaustrecke Troisdorf – Mainz-Bischofsheim, sowie die Wünsche ...

Eisiger Winter im Anmarsch: Zweistellige Minusgrade möglich

Region. Der Winter ist im ganzen Land auf dem Vormarsch - zumindest in Form von Kälte und Dauerfrost. Sogar im Flachland ...

Weitere Artikel


Azubis berichten Schülern aus ihrem Berufsalltag

Koblenz/Region. Den Schulabschluss fast in der Hand, stehen Jugendliche oft vor einem Berg von Fragen: Ist eine Ausbildung ...

Vier Tage Kirmes in Dierdorf endete mit großem Feuerwerk

Dierdorf. Die diesjährige Kirmes in Dierdorf startete wieder mit einem DJ der Superlative. DJ Alfred Newmann von Big FM eröffnete ...

Kreis, Land und Verbände informieren über Wolfsmanagement

St. Katharinen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 19. Juni um 19 Uhr im Bürgerhaus St. Katharinen statt. Sie richtet ...

Fredi Winter: Steuerfreigrenze für Vereine soll angehoben werden

Neuwied. Die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer angeführte Ampel-Koalition in Mainz hat am Dienstag, 29. Mai 2018, beschlossen, ...

Freiwillige Feuerwehr Vettelschoß öffnet ihre Tore

Vettelschoß. Bei hoffentlich sonnigem Wetter laden Fahrzeug- und Geräteausstellungen, Bierpavillon, Essensstände und Kaffee ...

1. Mannschaft des SV Rengsdorf vor Aufstiegsfinale

Rengsdorf. Bei feinstem Fußballwetter und einer würdigen Kulisse mit über 460 Zuschauern in Rengsdorf, brachten den SV letztendlich ...

Werbung