Werbung

Nachricht vom 11.06.2018    

Hotel Hirsch in Rengsdorf brannte

VIDEO | Viele Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach wurden am Sonntag, den 10. Juni am Abend zu einem Brand des leerstehenden Hotels „Zum Hirsch“ in die Ortsmitte von Rengsdorf gerufen. In einem Anbau im ersten Obergeschoss war aus bislang noch ungeklärten Gründen ein Brand ausgebrochen. Anwohner hatten die Feuerwehr alarmiert.

Foto und Video. Wolfgang Tischler

Rengsdorf. Bereits bei der Anfahrt konnten die Wehrleute aus Rengsdorf eine starke Rauchentwicklung feststellen. So wurden direkt auch die Einheiten Melsbach, Kurtscheid, Oberraden-Straßenhaus und Atemschutzträger aus Anhausen direkt nachalarmiert. So konnten in kürzester Zeit rund 50 Einsatzkräfte in die Brandbekämpfung von innen und außen involviert werden. Als die ersten Kräfte eintrafen schlugen die Flammen aus dem Anbau des ersten Obergeschosses des Hotels im rückwärtigen Teil.

Bereits nach 20 Minuten war das Feuer, wie Wehrleiter Peter Schäfer an der Einsatzstelle berichtete „unter Kontrolle“. Die Lage war nicht einfach, da das Gebäude seit längerem unbenutzt ist und Vorbeschädigungen in der Statik nicht ausgeschlossen werden konnten. Hinzu kommt die enge Bebauung in der Ortsmitte, wo das Hotel liegt. Kurz nach 20 Uhr konnten die Einsatzkräfte mit dem Rückbau an der Einsatzstelle beginnen.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Ortsbürgermeister Christian Robenek und Verbandsbürgermeister Hans-Werner Breithausen waren an die Einsatzstelle gekommen, um sich persönlich ein Bild zu machen. Das DRK war vor Ort, brauchte aber nicht einzugreifen. Verletzt wurde niemand. Die Westerwaldstraße war während des Einsatzes voll gesperrt.

Die Brandermittler haben die Arbeit in dem seit Jahren leerstehenden Hotel aufgenommen. Die Ursache war am Abend noch unklar. (woti)


Video von der Einsatzstelle:



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Region. Das kommende Wochenende (20. und 21. April) hat von allem etwas. Nur die frühlingshaften Temperaturen wollen sich ...

Polizeieinsatz in Neuwied: Aggressiver Mann mit Messer im Stadtzentrum festgenommen

Neuwied. Am Freitag, 19. April, gegen 15 Uhr, wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied mehrere Meldungen über eine aggressive ...

Amtliche Warnung: Starkes Gewitter zieht über Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde um 16.38 Uhr ausgesprochen und gilt voraussichtlich bis 17.30 Uhr desselben Tages. Laut ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Leserbrief: "Ist die Demokratie auf dem linken Auge blind?"

LESERBRIEF. "In den letzten Wochen gab es zahlreiche Demonstrationen in der Region gegen den Rechtsextremismus und die politische ...

"Leidenschaft - Kunst - Textil": Kuratorinnen-Führung am 5. Mai in Neuwied

Neuwied. Die Exponate sind beeindruckend vielfältig: Da gibt es Genähtes, Gefilztes, Gesticktes, Gewebtes und allerlei Kombinationen ...

Weitere Artikel


120 Jahre Löschzug Niederbieber-Segendorf

Niederbieber-Segendorf. Die Feuerwehr im Neuwieder Stadtteil Niederbieber und Segendorf feierte 120-jähriges Bestehen. So ...

Demonstration gegen Zirkustiere in Neuwied

Neuwied. Initiator der Veranstaltung war der Kreisverband Neuwied von Bündnis 90/Die Grünen. An der Demonstration nahmen ...

Celine Dickopf verstärkt den SV Rengsdorf

Rengsdorf. Somit wechselt eine weitere Bundesligaerfahrene Akteurin an den Rengsdorfer Tannenweg. In der abgelaufenen Bundesliga ...

Rentenerhöhung 2018 im Bundesrat beschlossen

Berlin/Region. Zum 1. Juli 2018 erhalten die rund 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland eine Rentenerhöhung. ...

Strahlende Gesichter beim Kinderersthelfer-Tag in Flammersfeld

Flammersfeld. Strahlende Gesichter waren beim jüngsten Kinderersthelfer-Tag, der in und um die Grundschule Flammersfeld stattfand, ...

10. Flugplatzfest auf dem Flugplatz Eudenbach

Eudenbach. Bei einem kühlem Bier und etwas Gegrilltem oder bei Kaffee und Kuchen zeigen erfahrene Piloten was mit und ohne ...

Werbung