Werbung

Nachricht vom 29.05.2018    

Raubacher Sommerbiathlet beim Heimwettkampf erfolgreich

Am 26. Mai veranstaltete die Schützengilde Raubach ihren 14. Sommerbiathlon auf ihrer Schießsportanlage. Bei bestem Laufwetter trafen sich 50 Sportler aus dem Rheinland um sich in den einzelnen Wettkampfklassen zu messen.

Gerd Schleifenbaum beim Stehend-Schießen. Fotos: privat

Raubach. In der Klasse Herren IV wurde Gerd Schleifenbaum Tagessieger mit einer Gesamtzeit von 40:22 Minuten, die sich aus fünf Laufeinheiten mit je 1.000 Meter sowie vier Schiesseinheiten (zwei Mal Stehend- und zwei Mal Liegend-Anschlag) zusammensetzte.

In der Klasse Herren I belegte Michael Adams den 6. Platz, bei den Herren III belegte Josef Bayer den 5. Platz sowie Raimund Adams den 6. Platz.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Raubacher Sommerbiathlet beim Heimwettkampf erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Novemberblues … bei den Deichstadtvolleys

Neuwied. Es war ein kühler, unfreundlicher Novembertag, das Spiel der Gastgeberinnen trug auch nicht dazu bei, der etwas ...

Erfolgreiches Tennisjahr für den Rollitennis e.V. aus Windhagen

Windhagen. In der gemischten Erwachsenengruppe konnte sich Christian Burg mit 975 Punkten vor Dominik Lust (470 Punkte) behaupten. ...

Deichstadtvolleys: Rote Raben im Anflug auf Neuwied

Neuwied. In Rheinland-Pfalz ist die Eliteliga nur bei den Deichstadtvolleys zu genießen. Am Mittwoch, dem 30. November, präsentieren ...

Deichstadtvolleys verlegen LOTTO-Derby gegen Suhl

Neuwied. Grund für die Bitte um Verlegung war, dass der VfB Suhl LOTTO Thüringen kurz vor dem ursprünglichen Termin (17. ...

EHC Neuwied schlägt den Neusser EV mit 6:1 - trotz sieben Ausfällen

Neuwied. Der erste Spielabschnitt hat bei den Bären derzeit die Tendenz, ein Eingewöhnungsdrittel zu sein. Gegen Spitzenreiter ...

Eishockey statt Fußball-WM? Neuwieder Bären brauchen gegen Neuss die Fan-Unterstützung

Neuwied. „Was bei der WM abläuft, ist nicht gutzuheißen“, findet der 35-Jährige klare Worte. „Zum Beispiel trägt dieses Turnier ...

Weitere Artikel


Begleithundeprüfung beim Hunde-Verein Rhein-Wied

Neuwied. "Die Begleithundeprüfung ist im Frühjahr und Herbst seit mehr als drei Jahren ein fester Teil in unserem Veranstaltungskalender", ...

Amtspokal der VG Rengsdorf-Waldbreitbach ausgeschossen

Roßbach. Ausgeschossen wurden die Schützenklasse sowie die Jugendklasse. Die Mannschaften der Schützenklasse bestanden aus ...

Polizei Neuwied warnt vor „Kinderansprecher“

Neuwied. Bereits am 16. Mai wurde die Polizei Neuwied zu einer Kindertagesstätte gerufen, da ein Mann laute Kindermusik vor ...

Fraueninformationstag im Mehrgenerationenhaus Neuwied

Neuwied. Wer seine Bewerbungsunterlagen mitbringt, kann sie direkt vor Ort prüfen lassen und durch typgerechte Bewerbungsfotos ...

Landkreis Neuwied sichert Fachoberschulstandort Asbach

Asbach. Nachdem die Anmeldezahlen für das Schuljahr 2018/19 voraussichtlich erneut diese Mindestzahl unterschreiten werden, ...

SV Rengsdorf trifft im Entscheidungsspiel heute auf Erpel

Rengsdorf. Der Gewinner dieses Vergleiches qualifiziert sich für die Aufstiegsrelegation zur A-Klasse, für den Verlierer ...

Werbung