Werbung

Nachricht vom 18.05.2018    

Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Der VdK Ortsverband im Kirchspiel Urbach hatte am Samstag, den 5. Mai zum Kaffeeklatsch nach Linkenbach ins Gemeindehaus eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen - den die Vorstandsmitglieder liebevoll selbst gebackenen hatten - trafen sich die “Best-Ager” aus dem Kirchspiel zu Klatsch und Tratsch. In launiger Runde wurden Neuigkeiten ausgetauscht, gelacht, gestaunt und manche Anekdote zum Besten gegeben.

Demnächst ist ein Grillabend geplant. Symbolfoto

Urbach. Am Ende waren sich alle einig: das war ein schöner Nachmittag, um alte Bekannte zu treffe und neue Leute kennen zu lernen.

Das nächste gesellige Beisammensein mit kulinarischen Genüssen veranstaltet der VdK-Ortsverband im Kirchspiel Urbach in Form eines Grillabends: Am Samstag, den 16. Juni ab 16 Uhr wird vor dem Jugendraum im Haus an den Buchen in Dernbach gegrillt. Neben Würstchen, Steaks und vegetarischen Grillspezialitäten gibt es leckere Salate und kühles Bier. Wer Lust hat dabei zu sein, meldet sich bitte an bei Andrea Pizzato, Talweg 3 in Dernbach, Telefon 02689-3464 oder bei Annette Fischer, Zum Strandbad 4 in Urbach, Telefon 02684-4325. Anmeldeschluss ist der 9. Juni.

Für mobil eingeschränkte Personen wird ein Fahrservice zum Grillfest innerhalb des Kirchspiels angeboten. Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (PM)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 07.07.2020

Im Kreis Neuwied gibt es wieder einen Corona-Fall

Im Kreis Neuwied gibt es wieder einen Corona-Fall

Im Kreis Neuwied ist ein neuer Positiv-Fall registriert worden. Somit liegt die Summe der Corona-Fälle bei insgesamt 216 Fällen. Aktuell ist eine Person aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach in aktiver Quarantäne.


Region, Artikel vom 07.07.2020

Dierdorf: Es gibt ihn noch, den ehrlichen Finder

Dierdorf: Es gibt ihn noch, den ehrlichen Finder

Unsere Redaktion erreichte eine rührende Geschichte, die einen sehr schönen und guten Ausgang hat. Sie spielt auf einem großen Parkplatz im Industriegebiet in Dierdorf. Dort waren zwei Frauen unterwegs.


Auto landet nach Verkehrsunfall in Schaufensterscheibe

Im Innenstadtbereich von Neuwied im Bereich der Engerser Straße Ecke Wilhelmstraße kam es am frühen Dienstagnachmittag (7. Juli) zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und einem demolierten Schaufenster.


Causa Michael Mang schlägt mittlerweile bundesweite Wellen

Die Landespartei und die Kreistagsfraktion der SPD hatten sich bereits von „ihrem Bürgermeister“ Michal Mang (SPD) distanziert, nachdem in der Stadtratssitzung zur Abwahl des Bürgermeisters bekannt geworden war, dass Mang mit der AfD gesprochen habe. Es gab heftige Vorwürfe und über die Causa Mang berichten mittlerweile deutschlandweit die Medien. Neuwied erlangt eine traurige Berühmtheit.


Einig, Mang, Hahn, Wilke und Heinrichs müssen Ämter zur Verfügung stellen

Zur gescheiterten Abwahl des Neuwieder Bürgermeisters Michael Mang und den jetzigen Entwicklungen erklärt Jochen Bülow, Vorsitzender „DIE LINKE“ Kreisverband Neuwied in einer Presseerklärung die uns heute übersandt wurde das Nachfolgende:




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Windhagener Heimat- und Verschönerungsvereins geht spazieren

Windhagen. Auf diese Weise wollte man den Kontakt zu Mitgliedern und Freunden des Vereins wiederbeleben. Man traf sich am ...

Diebische Elster (Pica pica) ist besser als ihr Ruf

Region. Wie Ornithologen europaweit, versucht auch die Naturschutzinitiative e.V. die Ehre der Elster zu retten: „Wie schon ...

Fünfhundertste "Schwalben Willkommen"-Plakette überreicht

Mainz/Holler. Die 500. NABU-Plakette für ein schwalbenfreundliches Zuhause erhalten Denise und Olga Remmele. In gleich vier ...

VCN-Bundesliga-Orga-Team traf sich im Imota Hotel

Neuwied. Es war das erste Wiedersehen des Helferteams beim Neuwieder Volleyball Zweitligisten VC Neuwied nach Abbruch der ...

Das Ferien-Abenteuer: Segelfliegen in Dierdorf-Wienau

Dierdorf. In der Woche können Interessierte mit Schnupperflügen das Segelfliegen kennenlernen, sehen wie man ein Flugzeug ...

NABU gibt Tipps zum Umgang mit Wespen und Hornissen

Holler. Wespen und Hornissen dienen wiederum Vögeln wie zum Beispiel Neuntöter, Bienenfresser und Wespenbussard als Nahrung. ...

Weitere Artikel


Modellprojekt Gemeindeschwester Plus ist ein großer Gewinn

Neuwied. Der Landkreis Neuwied ist eine der Regionen, in denen das Modell der Gemeindeschwester Plus seit dem Sommer 2015 ...

Boule-Picknick in den Goethe-Anlagen

Neuwied. Unter dem Motto „Boule-Picknick“ sind Boulefreunde und alle, die es werden wollen, herzlich eingeladen am Samstag, ...

K 26, Fahrbahnerneuerung in der Ortsdurchfahrt Hallerbach

Windhagen. Es ist vorgesehen die Fahrbahndeckschicht 4 Zentimeter abzufräsen und durch eine neue Asphaltdeckschicht zu ersetzen. ...

Michael Mahlert war Gast beim SPD-OV Rengsdorfer Land

Hümmerich. Die Vorsitzende Birgit Haas begrüßte alle herzlich und gab zunächst das Wort an Bürgermeister Hans-Werner Breithausen, ...

Ein Bezirkstitel und zwei Vizemeisterschaften für VfL-Athleten

Waldbreitbach. Barbara Schulze-Frieling gewann mit 55,61 Sekunden über 300 m-Hürden in der Altersklasse W 15 den Bezirksmeistertitel. ...

Preisübergabe an die „Best Christmas City“ in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Diesen nahmen Ortsbürgermeister Martin Lerbs, Florian Fark vom Touristik-Verband Wiedtal sowie Klaus Peter ...

Werbung