Werbung

Nachricht vom 15.04.2018    

TV Honnefeld beim Volkslauf in Engers erfolgreich

Viele Sieger und vordere Platzierungen beim Volkslauf in Engers für den TV Honnefeld. Bei herrlichem Sonnenschein fand der 30. Volkslauf „Sparkassenlauf rund um Schloss Engers“ statt. Pünktlich um 12.10 Uhr starteten die Kinder im 830 Meter Lauf, der mit dem Zieleinlauf im Schloss Engers endete.

Fotos: Verein

Oberhonnefeld-Gierend. In den einzelnen Altersklassen gab es für die jungen Läufer des TV Honnefeld folgende Platzierungen:
1. Helene Weingarten (W 6) 5:12 Minuten

1. Klara Eichhorn (W 8) 3:54 Minuten
2. Frieda Schwarzkopf (W 8) 4:00 Minuten
4. Gianna Corzilius (W 8) 4:59 Minuten

3. Luca Gerzen (M 8) 4:06 Minuten
4. Simon Weingarten (M 8) 4:17 Minuten

1. Franziska Happ (W 9) 4:09 Minuten

1 Jannik Gerzen (M 9) 3:52 Minuten

1. Lena Eichhorn (W 10) 3:07 Minuten
3. Angelina Carrubba (W 10) 3:36 Minuten

1. Louis-Leon Bechthold (M 10) 3:26 Minuten
2. Malte Happ (M 10) 3:39 Minuten
3. Keano Corzilius (M 10) 3:43 Minuten
4. Noah Peters (M 10) 3:53 Minuten

2. Elisa Dambmann (W 11) 4:02 Minuten

3. Elina Schulga (W 12) 3:52 Minuten
4. Jana Schulga (W 12) 4:03 Minuten

1. Asil Tiryaki (M 13) 2:48 Minuten
2. Fabio Carrubba (M 13) 3:28 Minuten

Nach dem Einzellauf starteten die Kinder nochmals um 13 Uhr in der drei Mal 830 Meter Staffel. Insgesamt starteten 19 Staffeln unterschiedlicher Schulen und Vereine.

Die Staffeln des TV Honnefeld liefen wie folgt ins Ziel ein:
1. Platz F. Carrubba – L. Eichhorn – Tiryaki 9:29 Minuten
5. Platz Peters – M. Happ – Bechthold 11:15 Minuten
13. Platz L. Gerzen – K. Corzilius – J. Gerzen 11:55 Minuten
14. Platz Dambmann – J. Schulga –E. Schulga 11:58 Minuten
15. Platz F. Happ – Schwarzkopf – A. Carrubba 12:01 Minuten
18. Platz K. Eichhorn – G. Corzilius – S. Weingarten 13:18 Minuten

Im zehn Kilometer Hauptlauf startete Bernd Mertgen und erreichte in 1:00:45 Stunden das Ziel. Alle Kinder erhielten Urkunden und Medaillen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: TV Honnefeld beim Volkslauf in Engers erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Corona: Schule Unkel und Berufskolleg Bad Honnef betroffen

Am heutigen Mittwoch (23. September) wurden drei neue Fälle im Landkreis Neuwied registriert. Die Summe aller Positivfälle im Kreis Neuwied liegt bei 381. Es befinden sich derzeit 46 Infizierte in Quarantäne. In der Fieberambulanz Neuwied wurden heute 107 Personen getestet.


Region, Artikel vom 24.09.2020

Jugendliche fahren mit Bagger spazieren

Jugendliche fahren mit Bagger spazieren

Am späten Mittwochabend (23. September) erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus telefonisch Kenntnis von drei Jugendlichen, die mit einem Bagger durch Asbach, Ortsteil Löhe, fuhren. Die sofort entsandte Streife konnte die Jugendlichen antreffen.


Region, Artikel vom 23.09.2020

Auffahrunfall mit verletztem Kradfahrer auf B 42

Auffahrunfall mit verletztem Kradfahrer auf B 42

Am 22. September wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied insgesamt vierzehn Verkehrsunfälle protokolliert. Bei einem Unfall sucht die Polizei Zeugen, warum ein PKW stark abbremste und ein Kradfahrer auffuhr.


Region, Artikel vom 23.09.2020

Waldbrand bei Niederdreis

Waldbrand bei Niederdreis

Gegen 15.10 Uhr am heutigen Mittwoch (23. September), wurden Anwohner und auch Autofahrer die aus Richtung Döttesfeld/Daufenbach in Richtung Puderbach fuhren, auf eine dichte Rauchsäule im Wald oberhalb der Hölzches Mühle aufmerksam.


„Jägerinnen und Gefährten“ beim Fotoshooting im Waldrevier

Sowohl die 18 teilnehmenden Jägerinnen aus den Kreisgruppen Neuwied und Altenkirchen als auch ihre vierläufigen Jagdbegleiter zeigten sich beim Fotoshooting an der Weiheranlage in den Regionen Altenkirchen und Neuwied von ihrer besten Seite und die fotografischen Ergebnisse waren großartig.




Aktuelle Artikel aus der Sport


FC Lokomotive Montabaur erreicht 3. Runde im Kreispokal

Neuwied/Montabaur. Es war ein Spiel, das alles bot, was Fußball ausmacht. Begleitet von einer großen Anhängerschar, die so ...

SG Grenzbachtal im Pokal eine Runde weiter

Roßbach. Aber wie so oft machte der Gegner wieder das erste Tor, das konnte dann in der 19. Minute Philipp Radermacher noch ...

Herrenmannschaften der SG Puderbach neu eingekleidet

Puderbach. Vor dem Spiel der SG Puderbach I gegen die SG DJK Neustadt-Fernthal, das mit 4:1 gewonnen wurde, wurde offiziell ...

Deichstadtvolleys fiebern den Heimspielen am Wochenende entgegen

Neuwied. Die Wochen und Monate der Vorbereitung sind abgeschlossen. Die Deichstadtvolleys sind in die neue Spielzeit 2020/2021 ...

Lauftreff Puderbach war beim virtuellen Münzlauf erfolgreich

Puderbach. Im Normalfall starten bei diesem Wettkampf rund 17.000 Personen, diesmal hatten sich über das Firmenlauf Portal ...

Ellingerjungs gewinnen ihre Heimspiele

Straßenhaus. Die Tore beim nie gefährdeten Sieg erzielten dreimal Florian Raasch, Patrick Kleinmann und Marvin Kurz. Damit ...

Weitere Artikel


Randalierer verletzte Polizeibeamten durch Tritte

Linz In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde von einem Zeugen gegen 23:30 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern ...

Weidezaunpfähle und Pralinen geklaut, hoher Sachschaden

Waldbreitbach. Im Zeitraum von Mittwoch, 11. April, 20 Uhr, bis Donnerstag, 12. April, 10 Uhr, wurden von einer Weide in ...

Zwei Fahrten unter Alkohol und eine ohne Versicherungsschutz

Puderbach. Am Samstagabend beschädigte ein 30-jähriger PKW-Fahrer aufgrund einer alkoholbedingten Fahruntüchtigkeit die Beschilderung ...

„23 Nisan“: Neuwied feiert zum siebten Mal Kinderfest

Neuwied. Mehrere Vereine und viele, viele Kinder werden auf der Bühne des Amalie-Raiffeisen-Saals in der Volkshochschule ...

44. Sportlerehrung in Neuwied

Neuwied. Für die Sportlerinnen und Sportler der Stadt war es jedoch ein guter Tag, fernab von Aberglaube und Misserfolgen. ...

Gitarrenvirtuosen & Percussion: Kruppsche Halle Bendorf-Sayn

Bendorf-Sayn. Bensusans Name ist längst zum Synonym für großartige, zeitgenössische Gitarrenmusik geworden, noch bevor Begriffe ...

Werbung