Werbung

Nachricht vom 16.03.2018    

Lisa-Marie Peters aus Hümmerich ausgezeichnet

Das Pony Toledo kam im Januar 2017 zu Lisa-Marie Peters. Nach dem ersten Ausprobieren stand fest, dass Lisa-Marie und Toledo ein sehr gutes Team sind und eine erfolgreiche Saison bevorstand. Lisa-Marie Peters wurde jetzt bei der Sportlerehrung der VG Rengsdorf-Waldbreitbach von Bürgermeister Hans-Werner Breithausen ausgezeichnet.

Lisa-Marie Peters aus Hümmerich wurde bei der Sportlerehrung ausgezeichnet. Foto: Helmi Tischler-Venter

Hümmerich. CDIP internationales Turnier Wiener Neustadt Lake Arena war Lisa-Maries (15 Jahre) erstes internationales Turnier und Lisa war dort 3. Beste von Deutschland. Süddeutsches Ponychampionat in Saarlouis: Lisa und Toledo siegten im kleinen Finale.

Landesmeisterschaft in Pirmasens: Mit zwei tollen Einlaufprüfungen, in denen Lisa und Toledo sich zweimal den 3. Platz sichern konnten, qualifizierten sie sich für die Kür und dort konnten die Beiden diese Prüfung gewinnen. Somit wurden Toledo und Lisa Vizemeister 2017 von Rheinland-Pfalz und dies war auch die zweite Sichtung für die DJM 2017, somit rückte der Traum immer ein Stück näher.

DJM Aachen 2017. Ein Traum ging in Erfüllung schon damals als sechsjähriges Kind sagte Lisa, dass sie einmal in ihrem Leben in Aachen reiten möchte. Im Großen und Ganzen waren die beiden im Mittelfeld und in der Ponyprüfung beste Rheinland-Pfälzerin.

Landeschampionat der Vereine in Zeiskam. Die 2. L-Kandare gewonnen. Dann sind Lisa und Toledo noch das Finale vom Dillenberger FEI-Cup 2017 gestartet und haben die Prüfung gewonnen.

Als Saisonabschluss der Freiland Turniere fuhr Lisa mit ihrem Toledo nach Trier. Sie sind dort zwei FEI L** Prüfungen geritten und beide konnten sie gewinnen. Auch in vielen weiteren Prüfungen konnte sich das erfolgreiche Paar auf den vorderen Plätzen positionieren.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Lisa-Marie Peters aus Hümmerich ausgezeichnet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 02.04.2020

Großbrand in Urbach vernichtet Wohnhaus

Großbrand in Urbach vernichtet Wohnhaus

In der Donnerstagnacht (2. April) um 1.41 Uhr wurde der Feuerwehr Puderbach zuerst eine unklare Rauchentwicklung aus einem Gebäude in Urbach in der Puderbacher Straße gemeldet. Die ersten eintreffenden Kräfte fanden einen in Vollbrand stehenden PKW im Hof des Anwesens vor.


Region, Artikel vom 01.04.2020

Corona: Bislang zwei Todesfälle im Kreis Neuwied

Corona: Bislang zwei Todesfälle im Kreis Neuwied

Stand 1. April sind 139 positive Fälle einer Corona Infektion im Kreis Neuwied registriert. Hierunter sind zwei Todesfälle. In der Fieberambulanz Neuwied wurden seit 16. März insgesamt 1.133 Personen getestet. Es gibt ein weit gespanntes Netz ehrenamtlicher Hilfe.


Region, Artikel vom 01.04.2020

Handeln im Dienst der Menschen

Handeln im Dienst der Menschen

"Ich schwöre … meine Verordnungen werde ich treffen zu Nutz und Frommen der Kranken, nach bestem Vermögen und Urteil; ich werde sie bewahren vor Schaden…“. Diese Text-Passagen umfasst der hippokratische Eid, der als erste bindende Formulierung der ärztlichen Ethik gilt.


Als sie die Polizei sahen, warfen sie die Drogen ins Gebüsch

Am 1. April, gegen 1:55 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Neuwied in der Bimsstraße in Neuwied ein abgestellter PKW auf, an welchem zwei Personen standen. Bei Annäherung des Streifenwagens warf eine der Personen einen Gegenstand ins Gebüsch.


Abitur in Corona-Zeiten am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

105 Abiturienten legen am Martin-Butzer-Gymnasium erfolgreich die Reifeprüfung ab. Noch Anfang März, als die Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfungen bekannt gegeben wurden, konnte sich kaum jemand die heutige Situation vorstellen. In diesem Jahr ist alles anders.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Rheinbrohler Turnerinnen starten in ein ungewisses Jahr

Rheinbrohl. Und so gingen auch 31 Turnerinnen des Turnvereins Rheinbrohl am 8. März an die Geräte, um ihre Trainingsfortschritte ...

Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man ...

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb bis 20. April aus

Kreisgebiet. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband ...

Jeff Smith verlängert beim EHC Neuwied

Neuwied. Was Manager Carsten Billigmann da für einen außergewöhnlichen Regionalligaspieler im Sommer aus Diez an den Rhein ...

Deichstadtvolleys – Alle Spiele vom Verband abgesagt

Neuwied. Michael Evers, Präsident Volleyball Bundesliga: „Wir bedauern es natürlich sehr, dass das Coronavirus solch gewichtige ...

SV Windhagen beendete lange Durststrecke

Windhagen. Gegen die stark ersatzgeschwächten Gäste von der Mosel nahm Windhagen von Beginn an das Heft in die Hand und versuchte ...

Weitere Artikel


Nach erneuter Niederlage aus für den EHC Neuwied

Neuwied. Dass sich die Mannschaft von der 2:7-Pleite am Sonntag in eigener Halle sehr gut erholt zeigte und 60 Minuten lang ...

VfL Athleten beenden Hallensaison mit 13 Kreismeistertiteln

Waldbreitbach. In der Kinderleichtathletik der U10 erreichten Eva, Ida und Lena Stein zusammen mit Jana Over und Malin Britscho ...

SPD Ortsverein Puderbach plant seine Zukunft

Puderbach. Das Engagement der Mitglieder ist hervorragend, sowohl im Wahlkampf als auch in der ganz normalen Arbeit, wie ...

Geldbuße für Verweigerung des Handschlags

Koblenz. In diesem Zusammenhang wurde auch geprüft, ob das Verhalten des Beamten mit Blick auf die erforderliche Verfassungstreue ...

Westerwald Bank weiter auf Wachstumskurs

Hachenburg. Der vierköpfige Vorstand der Westerwald Bank zeigte sich für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017, das erste Jahr ...

Straßenverkehr: Experte gab Senioren wertvolle Tipps

Neuwied. Nicht die „großen Dinge“ seien wichtig, erläuterte Kater, vielmehr seien Kleinigkeiten von großer Bedeutung, um ...

Werbung