Werbung

Nachricht vom 12.03.2018    

SG Ellingen II mit wichtigem Auswärtssieg

Auswärtssiege sind schön, so klang es aus der Kabine der Schmidt-Elf nach dem Spiel beim Favoriten aus Rheinbreitbach. Bereits in der 11. Spielminute geriet Ellingen nach einer Unstimmigkeit in der Defensive in Hintertreffen, als Konstantin Salz unbedrängt zum 1:0 für die Mannschaft vom Rhein treffen konnte.

Symbolfoto

Straßenhaus. Die Mannschaft aus Ellingen ließ sich aber nicht entmutigen und kam bereits eine Minute später durch einen schönen Schuss von Routinier Patrick Kleinmann zum Ausgleich. In der 33.Minute dann die Szene des Spiels, als Dennis Krämer erkannte, dass der Rheinbreitbacher Keeper sein Tor verlassen hatte und er somit den verunglückten Ball der Rheinbreitbacher aus knapp 40 Meter gekonnt im Tor unterbringen konnte.

Diese Führung brachte man in die Pause und hätte kurz nach Wiederanpfiff bereits erhöhen können, als Dennis Krämer auf der linken Seite auf und davon war, Ingo Feldt seine stramme Hereingabe aber nicht erreichen konnte.

In der Schlussphase erhöhte Rheinbreitbach den Druck und drängte auf den Ausgleich. Die Ellinger Jungs konnten aber die knappe Führung behaupten und drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib mit nach Hause nehmen.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Julian Kaske wird Süddeutscher Meister im Kanurennsport

Mannheim/Neuwied. Bei den Süddeutschen Meisterschaften im Kanurennsport gewinnt Julian Kaske (18) aus Neuwied, der für das ...

Medaillensegen für Leichtathletinnen des VfL Waldbreitbach bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Waldbreitbach/Konz. Bei den Frauen dominierte Vivien Ließfeld den Weitsprung. Ihre drei weitesten Versuche hätten zu Gold ...

Triumph für Puderbacher KSC Karate Team: Drei Sportler auf dem Podium bei der Deutschen Meisterschaft

Puderbach/Erfurt. Vier Teilnehmer vom KSC Karate Team gingen an diesem Tag an den Start, um sich in den Altersklassen U16, ...

Deichlauf in Neuwied am 14. Juni: Wieder deutlich über 1.000 Anmeldungen

Neuwied. Und just am Eröffnungstag der Fußball-EM haben beim "Deichlauf präsentiert von Rhodius Mineralquellen" am Freitag, ...

Julian Kaske qualifiziert sich für Kanu-Marathon-Europameisterschaft

Koblenz/Neuwied. Der junge Athlet, der für den WSV Koblenz-Metternich antritt, fuhr bei den Deutschen Meisterschaften im ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

Weitere Artikel


Hermann-Josef Esser wurde für besondere Verdienste ausgezeichnet

Kreis Neuwied. Hermann Josef Esser erhielt die besondere Auszeichnung der Ehrenmedaille in Gold mit Diamant und Ehrenurkunde ...

Kleine Anfrage zur L 272: MdL Peter Enders ist empört über Minister-Antwort

Flammersfeld/Asbach. „Die Antwort von Landesverkehrsminister Wissing (FDP) zur Situation an der L 272 zwischen Flammersfeld ...

Unfall nach Ausweichmanöver – Frau schwer verletzt

Windhagen. Die Frau befuhr die A 3 in Fahrtrichtung Köln, als sie wegen eines anderen PKW, bei dem es sich um einen weißen ...

„Bilder vom Brückenschlag zwischen den Welten“

Neuwied. „The dance from Africa to Europe“ lautet der Titel der Ausstellung, zu deren Eröffnung am Sonntag, 11. März sich ...

SRC: Schöner erfolgreicher Saisonabschluss im Vogelsberg

Neuwied. Im Rahmen des WSV/HSV-Nachwuchs-Cup am 10. März mit den 39. Hessischen Forstlichen Skiwettkämpfen und Bezirksmeisterschaft ...

Deichstadtvolleys in Lohhof erfolgreich

Neuwied. Dabei waren sie sogar schon auf einem ganz anderen Weg. Dem geraden, gradlinigen. Denn schon im ersten Satz setzten ...

Werbung