Werbung

Nachricht vom 11.03.2018 - 20:16 Uhr    

Basketballmädchen aus Anhausen geehrt

Als die Cheftrainerin Claudia Troß im Jahr 2009 beschloss, ihre Freude und Leidenschaft für Basketball den Kindern der Orte Anhausen und Umgebung etwas näher zu bringen, konnte man keineswegs absehen, was sich in kürzester Zeit hieraus entwickeln sollte. Die U13 Basketballmannschaft der Mädchen des Basketballclub Anhausen-Thalhausen e.V. wurden Vize-Rheinlandmeister.

Foto: Helmi Tischler-Venter

Anhausen. Am Sonntag, dem 2. April 2017, durften sich die Basketball-Mädels nicht nur als Gastgeber der Rheinlandmeisterschaft präsentieren, sondern auch als Vize-Rheinlandmeister aus diesem ereignisreichen Turniertag hervorgehen.

Dabei konnten sie sich zuerst klar gegen die Mannschaft des TVG Baskets Trier durchsetzen, mussten sich dann allerdings im letzten Spiel des Tages gegen MJC Trier 1 geschlagen geben. So waren die jungen Basketballerinnen am Ende des Tages mit Recht stolz auf den erreichten 2. Platz und die damit verbundene Qualifizierung zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im Mai in Trier. Jetzt wurden sie von Bürgermeister Hans-Werner Breithausen im Rahmen der Sportlerehrung ausgezeichnet.

So kann sich der Verein heute, nach nur wenigen Jahren, über sechs gemeldete Mannschaften freuen, die mit wachsendem Erfolg an den Meisterschaftsspielen teilnehmen.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Basketballmädchen aus Anhausen geehrt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Asil Tiryaki ist Rheinland-Pfalz- und Rheinlandmeister

Niederraden. Ende Februar 2018 trat eine Auswahlmannschaft von jungen Läuferinnen und Läufern beim Eurocross im luxemburgischen ...

SV Windhagen patzte gegen Tabellenletzten TUS Oberwinter

Windhagen. Oberwinter spielte couragiert nach vorne und drängte den SV Windhagen in der ersten Halbzeit weitgehend in die ...

Gelungener Start der Sportfreunde ins Schwimmjahr 2019

Puderbach. Außerdem darf ein Schwimmer maximal viermal an dem Tag an den Start gehen. Zudem gibt es eine 4x50m Freistil- ...

Die Läufer lockt es wieder auf die Straßen

Region. Das Angebot könnte kaum bunter sein: Für jeden Fitnesstand, für jedes Alter und für jeden Geschmack findet sich die ...

A-Junioren der JSG Laubachtal fertigen SV Diez ab

Straßenhaus. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall des Stammtorhüters Erik Thiessen und auch dessen beiden Vertretern musste ...

Rengsdorfer U17: Charaktertest bestanden - Punkte verloren

Rengsdorf. Doch bereits in der 11. Spielminute wurden die Pläne, das Spiel selbst durch das erste Tor zu gestalten, jäh durchkreuzt, ...

Weitere Artikel


SG Grenzbachtal/Wienau unterliegt in Horbach

Dierdorf. Nach einer witterungsbedingt schlechten Vorbereitung, der Kunstrasenplatz in Mündersbach war auf Grund von Schnee ...

Bären verlieren zweites Halbfinale gegen Herford

Neuwied. Eishockey-Talent kann offensichtlich doch in der Familie liegen. Jeff Skinner wurde in der Saison 2010/11 als bester ...

Heilungszentrum Westerwald Altenkirchen bietet Tag der offenen Tür

Altenkirchen. Mit einem Tag der offenen Tür am 17. März bietet das Heilungszentrum Westerwald in Altenkirchen, Kirchstraße ...

Jusos Neuwied laden ein zur Kreiskonferenz

Neuwied. „Wir haben in den vergangenen Monaten viele Mitglieder hinzugewonnen, die tatkräftig mitarbeiten möchten. Die Jusos ...

Angler widmen sich der Umwelt

Neuwied. Dieser Arbeitseinsatz findet jedes Frühjahr statt und ist auch vor allem in Nieberbieber rund um die Wiedinsel mehr ...

HVV Torney hat seinen Vorstand komplett

Torney. Den Part des Kassierers übernimmt Martin Waßmann sein Stellvertreter ist Erhard Bobka. Vorsitzender des Arbeitsausschusses ...

Werbung