Werbung

Nachricht vom 28.11.2017    

Lions unterstützen Jugendwerkstatt im Big House

Die Aktiven des Lionsclub Neuwied-Andernach sind bekannt für ihre Unterstützung zahlreicher regionaler Kinder- und Jugendprojekte. Dabei war ihnen die Schaffung und Begleitung des neuen Neuwieder Jugendzentrums von Beginn an ein Herzensanliegen.

Foto: Stadt Neuwied

Neuwied. Nun überbrachten Georg Klare und Wolfgang Sulzbacher einigen Jugendlichen sowie der Jugendzentrumspädagogin Anna Tiedemann ein umfangreiches Starterset zur Fahrradreparatur.

Wie Klare und Sulzbacher betonten, möchte der Lionsclub weiterhin einen Schwerpunkt in Berufsfindungsprojekte setzen und da passe die Unterstützung des Aufbaus einer multifunktionalen Werkstatt im Jugendzentrum sehr gut ins Konzept.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Lions unterstützen Jugendwerkstatt im Big House

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 01.04.2020

Corona: Bislang zwei Todesfälle im Kreis Neuwied

Corona: Bislang zwei Todesfälle im Kreis Neuwied

Stand 1. April sind 139 positive Fälle einer Corona Infektion im Kreis Neuwied registriert. Hierunter sind zwei Todesfälle. In der Fieberambulanz Neuwied wurden seit 16. März insgesamt 1.133 Personen getestet. Es gibt ein weit gespanntes Netz ehrenamtlicher Hilfe.


Abitur in Corona-Zeiten am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

105 Abiturienten legen am Martin-Butzer-Gymnasium erfolgreich die Reifeprüfung ab. Noch Anfang März, als die Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfungen bekannt gegeben wurden, konnte sich kaum jemand die heutige Situation vorstellen. In diesem Jahr ist alles anders.


Als sie die Polizei sahen, warfen sie die Drogen ins Gebüsch

Am 1. April, gegen 1:55 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Neuwied in der Bimsstraße in Neuwied ein abgestellter PKW auf, an welchem zwei Personen standen. Bei Annäherung des Streifenwagens warf eine der Personen einen Gegenstand ins Gebüsch.


Region, Artikel vom 31.03.2020

Dem Zoo Neuwied fehlen die Einnahmen

Dem Zoo Neuwied fehlen die Einnahmen

Auf behördliche Anweisung musste der Zoo Neuwied ab dem 18. März seine Türen für die Besucher schließen. Die Schließung ist für den vom Förderverein Zoo Neuwied e.V. getragenen Zoo eine große Herausforderung. Die Mitarbeiter/innen versorgen die 1.800 Tiere aber in der gleichen hohen Qualität wie immer.


Corona-Krise - 4. Woche: Was erwartet uns in dieser Woche?

Die Fieberambulanz in Neuwied erhält mit der Corona-Ambulanz eine Ergänzung am Standort für die Behandlung von Covid-19-Patienten. In Asbach, Bad Hönningen, Ehlscheid und in Vettelschoß starten vier weitere Corona-Ambulanzen in den Regelbetrieb. Die Zahl der positiv bestätigten Corona-Fälle steigt weiterhin.




Aktuelle Artikel aus der Region


Handeln im Dienst der Menschen

Dierdorf/Selters. Eben diesem Eid fühlt sich auch Dr. Rheinhold Ostwald, Ärztlicher Direktor des Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters ...

1.600 Beschäftigte im Kreis Neuwied sorgen für Nachschub im Supermarkt

Neuwied. „Überstunden und Extra-Schichten sind in der Lebensmittelindustrie schon seit Wochen an der Tagesordnung. Die Menschen ...

Corona: Bislang zwei Todesfälle im Kreis Neuwied

Neuwied. Derzeit sind 5 Corona-Ambulanzen im Kreis Neuwied in Betrieb. Diese sind in Asbach, Vettelschoß, Ehlscheid, Bad ...

Als sie die Polizei sahen, warfen sie die Drogen ins Gebüsch

Neuwied. Das Wegwerfen des Gegenstandes machte die Polizisten neugierig. Im Rahmen der anschließenden Kontrolle konnte der ...

Abitur in Corona-Zeiten am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

Dierdorf. Vom 18. bis 20. März fanden - wie an anderen Schulen auch - die mündlichen Prüfungen unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen ...

Westerwälder Rezepte: Einfache Gemüsesuppe

Zutaten:
1 Zwiebel
Butter/Margarine
750 g Kartoffeln
750 g Gemüse
750 ml Gemüsebrühe
750 ml Sahne/Milch (Verhältnis ...

Weitere Artikel


Väter mit Herz unterstützen Neuwieder Hospizverein

Feldkirchen. Und weil die Väter aus Feldkirchen ihr Herz auf dem rechten Fleck haben, stellten sie ihren „Vaddertag“ dann ...

Neuigkeiten aus dem Wiedtalbad

Hausen. Bei den Öffnungszeiten gab es ebenfalls Anpassungen. Samstags sind Bad und Sauna geschlossen. Beim Sauna-Abend am ...

SWN machen Kita-Kinder mit Warnwesten auffällig

Neuwied. „Wir haben allen Kitas das Angebot gemacht, sie mit den Warnwesten auszustatten. Wir haben nunmehr in 33 Kitas rund ...

ANUAL hilft beim Anbau heimischer Obstbäume

Asbach. Der erste Beigeordnete und zukünftige Landrat des Kreises Neuwied, Achim Hallerbach sowie Ina Heidelbach und Hans-Peter ...

Verstopfte Bachverrohrung sorgte für Feuerwehreinsatz

Isenburg. Bei Eintreffen der Feuerwehr Kleinmaischeid in der Hauptstraße in Isenburg stand das Wasser knapp an der Schwelle ...

SGD Nord und Staatsanwaltschaft: Gemeinsam gegen Umweltstraftaten

Koblenz. „Das Ergebnis der Besprechung zeigt, dass der enge Zusammenhang der Umwelt­kriminalität mit der Wirtschaftskriminalität ...

Werbung