Werbung

Nachricht vom 25.10.2017    

"Karibik-Traum": Sauna-Abend im Wiedtalbad

Der Sauna-Abend im Wiedtalbad findet immer am 1. Samstag im Monat statt – zum nächsten Mal am 4. November 2017 unter dem Motto „Karibik-Traum“. Dabei werden besondere Aufgüsse zelebriert, die zum jeweiligen Motto passen. Die Dekoration und die Musik im Wiedtalbad stimmen die Besucher voll und ganz auf das Motto ein. Das Bistro bewirtet die Gäste neben klassischen Gerichten auch mit passenden Spezialitäten.

Die Sauna im Wiedtalbad lädt zum "Karibik-Traum". Foto: Andreas Pacek

Hausen / Wied. Bereits ab 13 Uhr sind die Sauna und das Schwimmbad geöffnet. Highlight ist dann das hüllenlose Schwimmen von 20 bis 23 Uhr. Das Hallenbad ist exklusiv für die Gäste der Sauna-Abende reserviert und wird von Kerzenschein in ein sanftes Licht getaucht. Der Eintritt beträgt 14 Euro inklusive Besuch des Schwimmbads.

Beim Karibik-Traum ist als Highlight eine mobile Cocktail-Bar der Neuwieder Firma tragBAR im Wiedtalbad aufgebaut. Es werden Cocktail Klassiker wie Pina Colada oder Caipirinha aber auch alkoholfreie Cocktails wie Ipanema oder Fruit NO1 angeboten. Als besonderes Extra erhalten die ersten 50 Besucher ab 13 Uhr einen Cocktail gratis.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: "Karibik-Traum": Sauna-Abend im Wiedtalbad

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Führungswechsel beim Amtsgericht in Neuwied

Neuwied. Zunächst dankte Mertin Bernhard Hübinger für dessen langjährigen Dienste: „Die Geschicke des Amtsgerichts Neuwied ...

Kids der Bambinifeuerwehr bestanden ihre erste Prüfung

Raubach. Es gab eine ganze Reihe von Aufgaben, die zu erledigen waren. Dazu gehörte das richtiges Verhalten im Notfall und ...

Stadt-Bibliothek Neuwied wünscht fröhliche "Leihnachten“

Neuwied. Mit einem Bibliotheksausweis erhält man Zugang zu Unterhaltung, Entspannung und Information und den Zugriff auf ...

Kooperation im Kinderschutz ist alternativlos

Neuwied. Sie Akteure verbindet das Engagement für Kinder und ihre Familien und im Kinderschutz. Genau so sieht es das Landesgesetz ...

Partnerin mit Springmesser bedroht – Großer Polizeieinsatz

Bendorf. Bei Eintreffen der Polizeibeamten vor Ort, kam der zunächst geflüchtete, hochaggressive und erheblich alkoholisierte ...

Gute Wanderlaune auch bei schlechtem Wetter rundum Kell

Neuwied. Los ging die Wandertour am Bürgerhaus in Kell, begleitet mit starken Windböen und Regen. Auch auf einem kurzen Teil ...

Weitere Artikel


Franziskanerinnen bieten Oasentag für kfd-Frauen

Waldbreitbach. Kurz vor Beginn der Weihnachtszeit wollen die Schwestern gemeinsam mit den Teilnehmerinnen innehalten und ...

VG Puderbach betreibt Postfiliale seit 20 Jahren

Puderbach. Die Übernahme der Postfiliale durch die Verwaltung war damals nicht unumstritten. Für die Post war die Verwaltung ...

Computerbetrüger erlangen 2.500 Euro bei „Fernwartung“

Linz. Zuvor müsse der Geschädigte jedoch noch ein weiteres Fernwartungsprogramm installieren, in das er sodann auch Zugangsdaten ...

Examensfeier an der Reha Rhein-Wied

Neuwied. Johannes Zielinski, Therapeutischer Direktor der Reha Rhein-Wied, freut sich mit den Absolventen über deren Erfolg: ...

VdK-Kreisverband Neuwied lud zur Herbstkonferenz

Neustadt (Wied). Im Mittelpunkt der Tagung stand allerdings das Thema „Das Pflegestärkungsgesetz und seine Auswirkungen auf ...

Engerser Elisabethfrauen begeistern zahlreiche Senioren

Neuwied-Engers. Zwei Mal im Jahr laden die Elisabeth-Frauen der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin Engers die ältere Generation ...

Werbung