Werbung

Nachricht vom 15.10.2017 - 21:29 Uhr    

Liveticker: Rengsdorf und Waldbreitbach wählen Breithausen

In den Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach muss ein neuer Verbandsbürgermeister gewählt werden. Dies wird aufgrund der Fusion, die zum 1. Januar 2018 wirksam wird, erforderlich. Angetreten waren der jetzige Amtsinhaber der VG Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen (SPD), der Ortsbürgermeister von Rengsdorf, Christian Robenek (CDU) und die Grüne Esther Bender. Keiner erhielt die erforderliche Mehrheit, insofern kam es am Sonntag, den 15. Oktober zur Stichwahl.

Christian Robenek (rechts) gratuliert dem Sieger der Bürgermeisterwahl Hans-Werner Breithausen. Foto: Wolfgang Tischler

Rengsdorf. Das Ergebnis lautete am 24. September: Breithausen 48,4 Prozent, Robenek 41.4 Prozent und Bender 10,2 Prozent, damit gingen am Sonntag der Amtsinhaber Breithausen und der Herausforderer Robenek in die Stichwahl.

Liveticker:
18.47 Uhr: Breithausen ist Bürgermeister. 56,63 Prozent hat er errungen. Wir stellen die Liveberichterstattung ein. Ausführlicher Bericht folgt.

18.43 Uhr: Noch immer fehlt Waldbreitbach. Der Sieg von Breithausen dürfte sicher sein.

18.41 Uhr: Wahlbeteiligung 40,12 Prozent.

18.39 Uhr: Es fehlt nur noch Waldbreitbach. Vorsprung von 1.400 Stimmen ist nicht mehr einholbar oder?

18.38 Uhr: Es fehlen nur noch Rengsdorf und Waldbreitbach.

18.34 Uhr: Kurtscheid kommt rein. Die CDU-Hochburg geht klar an Breithausen mit 69 Prozent. Breithausen hat derzeit 1.500 Stimmen Vorsprung. Wiedtal und Rengsdorf fehlen noch. Kann Robenek noch aufholen?

18.25 Uhr: Ständig laufen neue Ergebnisse ein. Stand der Stimmen derzeit 1.945 Breithausen, 1074 Robenek. Ein erster Trend??

18.18 Uhr: Auch Oberhonnefeld geht mit 74 Prozent an Breithausen. Ehlscheid wählt mit 50,2 Prozent Robenek. Weitere Gemeinden laufen ein.

18.14 Uhr: In Datzeroth stimmen 66 Prozent für Breithausen.

18.12 Uhr: Das erste Ergebnis läuft aus Oberraden ein. Breithausen holt 76,4 Prozent, Robenek 23,6 Prozent.

18.10 Uhr: Spannung im Rathaus steigt, noch liegt kein Ergebnis vor.

18 Uhr: Die Wahllokale schließen, es geht an die Auszählungen.
(woti)





Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Liveticker: Rengsdorf und Waldbreitbach wählen Breithausen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Ein Baum als Zeichen des Friedens

Neuwied. Als Zeichen der Verbundenheit und des friedlichen Zusammenlebens hat die AMJ in Neuwied schon rund 20 Bäume gestiftet. ...

SPD Puderbach nominiert Volker Mendel für Wiederwahl

Hanroth. Mendel machte klar, dass trotz begrenzter Mittel, einiges für die Verbandsgemeinde getan und immer versucht wurde ...

Landtagsbeschluss: Straßenausbaubeiträge bleiben

Mainz/Region. Das Thema treibt auch im Westerwald die Menschen um: Straßenausbaubeiträge. Im Landtag von Rheinland-Pfalz ...

Bürger machen Energie - Info der CDU Unkel

Unkel. Dass die CDU mit dem Vortrag wenige Tage vor den geplanten Beschlüssen der Bundesregierung zum Klimaschutz ein spannendes ...

SPD: Neueinstieg in einen Bürger- und Mitgliederdialog

Neuwied. So wurde über die jüngsten Starkregenereignisse ausführlich berichtet und diskutiert. Ansätze die Probleme zu lösen ...

Sechs Dienstjubiläen bei Kreisverwaltung Neuwied

Neuwied. Birgit Eisenhuth Lydia Frey, Ingrid Lindner, Rainer Temming wurden für ihre 40jährige Tätigkeit im öffentlichen ...

Weitere Artikel


Goldener Oktober lockte Tausende zu Neuwieder Markttagen

Neuwied. Vielleicht verbanden die Städter den Gang zur Wahlurne für die Oberbürgermeisterwahl gleich mit einem Bummel über ...

Teams der SG Grenzbachtal mit einem Sieg und zwei Niederlagen

Dierdorf. Bereits nach zwei Minuten resultierte aus einem unübersichtlichen Gestocher im Fünf-Meter-Raum fiel der Führungstreffer ...

Neuwied hat Jan Einig zum Oberbürgermeister gewählt

Neuwied. Es war kurz nach 18 Uhr am Sonntag, den 15. Oktober. Die Wahllokale hatten ihre Pforten geschlossen und man begann ...

Liveticker: Jan Einig erreicht 59,56 Prozent

Neuwied. Liveticker: Vorläufiges Endergebnis: Jan Einig erhielt 59,56 Prozent.

18.51 Uhr: Einig ist sehr wahrscheinlich ...

Schnelles Internet geht in Raubach in Betrieb

Raubach. Ab Mitte Oktober geht es schon für knapp 900 Haushalte von Raubach in ein neues Breitbandzeitalter. Zu diesem Termin ...

Ernährungsführerschein an der Märkerwald-Schule bestanden

Urbach. Unter der Leitung von Angelika Kröll, Ernährungsfachkraft der Landfrauen des Kreises Neuwied sowie den Klassenlehrerinnen ...

Werbung