Werbung

Nachricht vom 02.10.2017    

SG Grenzbachtal/Wienau bleibt weiter ungeschlagen

Am Sonntag, den 1. Oktober konnte die SG Grenzbachtal/Wienau den bisherigen zweiten SG Hundsangen II verdrängen, in dem das Spiel mit 4:0 in Mündersbach gewonnen wurde. Auch die zweite Garnitur konnte überzeugend siegen, während die dritte Mannschaft in der englischen Woche zwei Niederlagen hinnehmen musste.

Symbolfoto

Mündersbach. In der 12. Minute war es Daniel Kaiser, der das 1:0 erzielte, weitere Chancen ließ man in der ersten Halbzeit fahrlässig liegen, wobei der Gegner auch zu ein bis zwei Torgelegenheiten kam. Nach dem Wechsel war es in der 48. Minute Timo Wolfkeil der auf 2:0 erhöhte, dem Tobias Müller in der 61. Minute das 3:0 folgen ließ. In der Nachspielzeit war es der eingewechselte Kai Flade der den verdienten 4:0 Endstand herstellte.

Die zweite Mannschaft der SG Grenzbachtal/Wienau spielte Freitag 29. September in Wienau gegen Linz III, das Spiel wurde verdient mit 10:2 gewonnen, zur Halbzeit stand es 3:1. Nach einem Eigentor auf Linzer Seite waren die Torschüzuen, zweimal Tobias Müller, zweimal Waldemar Filatov, zweimal Jan Fries, Tobias Hammer, Erik Sawas, Timo Wolfkeil. Damit hat die zweite Mannschaft den zweiten Platz souverän verteidigt.



Die dritte Mannschaft spielte am Mittwoch 27. September in Linz gegen Linz III. Das Spiel ging mit 3:1 verloren. Torschütze für die SG Grenzbachtal war Sandro Phung. Am Sonntag 1. Oktober musste die dritte in Windhagen antreten und verlor gegen die dortige III Mannschaft mit 0:5.

Die nächsten Spiele: 1. Mannschaft Freitag, 6. Oktober um 19.30 Uhr in Maischeid, 2. Mannschaft Sonntag, 8. Oktober um 12.30 Uhr in Flammersfeld, 3. Mannschaft, Sonntag 8. Oktober um 12.30 Uhr in Marienhausen gegen Leutesdorf.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Grenzbachtal/Wienau bleibt weiter ungeschlagen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


LG-Kalender deckt das komplette Spektrum ab

Neuwied. Auch dem Veranstaltungskalender der LG Rhein-Wied kam Corona zuletzt in die Quere. Der beliebte Deichlauf und der ...

Amelie Schmitt gewinnt den Kugelstoß

Neuwied. Für die LG Rhein-Wied holte Amelie Schmitt den Kugelstoß-Sieg. Direkt im ersten Durchgang haute sie die Siegesweite ...

Rhein-Wied-Sprinter dominieren in Ludwigshafen

Neuwied. Vor allem auf den kurzen Strecken gab es an den Rhein-Wiedern kein Vorbeikommen. Sechs Medaillen wurden über die ...

Erfolgreicher klimaneutraler FIS World Snow Day mit DSV Talenttag

Neuwied. Dem SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. ist es wieder einmal gelungen, mit der textilen Mr. Snowloipe + Naturschnee, Skisport ...

Ahlswede-Zwillinge absolvierten Sportabzeichen in Puderbach

Puderbach. Ohne Fleiß kein Preis; nach diesem Motto mussten beide im Vorfeld einige Trainingseinheiten mit Opa Karl-Werner ...

Deichstadtvolleys lernen beim Tabellenführer Allianz MTV Stuttgart

Neuwied. In 67 Minuten 3:0 zu verlieren zählt sicher nicht zu den Lieblingserfahrungen eines Volleyballteams, doch haben ...

Weitere Artikel


Fast perfektes SV-Wochenende - 1. Mannschaft siegt weiter

Rengsdorf. Ebenfalls im Pokal musste die 1. Damenmannschaft antreten. Dabei feierte die Mannschaft von Trainer Steffen Hondrich ...

Kirmes in Roßbach mit bayrischem Flair

Roßbach/Wied. Das Programmhighlight an diesen Kirmestagen war ohne Zweifel am Kirmessamstag die „2. Roßbacher Hüttengaudi“. ...

„Biewerer“ Boule-Dorfturnier - Burschenverein gewinnt

Neuwied. Achim Maur und Rolf Straschewski sorgten als Turnierleitung für einen reibungslosen Ablauf.

Mit französischer ...

Falsche Polizeibeamte rufen im Raum Bendorf an

Bendorf. Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass Polizei- und Kriminalbeamte niemals telefonisch erfragen, ob und ...

50 Jahre Blasmusik in Kurtscheid

Kurtscheid. Mit dem Fassanstich durch den Schirmherrn und Bürgermeister der VG Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen fiel der ...

Illegale Müllablagerungen im Wald bei Dierdorf

Dierdorf. Vom 27. auf den 28. September haben Unbekannte etwa 10 Kubikmeter Bauschutt (Erdaushub, Metallteile, Betonplatten) ...

Werbung