Werbung

Nachricht vom 01.10.2017    

Ulrike Puderbach las bei feierlicher Eröffnung der Leselounge

Am Sonntag, den 1. Oktober um 13 Uhr wurde die Leselounge, die während der BuGa 2011 im Schlosspark in Koblenz gestanden hatte, sich aber in den vergangenen Jahren zunehmender Vernachlässigung und Verschmutzung ausgesetzt sah, am Werk Bleidenberg auf Ehrenbreitstein wiedereröffnet.

Ulrike Puderbach (Mitte) las aus ihrem Buch „Der Schängel-Schatz“. Fotos: BUGA

Koblenz/Raubach. In den letzten Wochen hatten viele fleißige Helfer die Leselounge wieder restauriert und mit freundlicher Unterstützung der Buchhandlung Reuffel wurde sie mit 300 neuen Büchern bestückt, so dass insgesamt ein Bestand von über 500 Büchern den interessierten Lesern jetzt wieder zur Verfügung steht.

Die feierliche Eröffnung fand im Rahmen eines Kinder- und Familienfestes am Werk Bleidenberg statt. Robert Duchstein, Geschäftsführer der Buchhandlung Reuffel, zahlreiche Mitglieder der Freunde der BuGa, Dr. Margit Theis-Scholz und die Autorin Ulrike Puderbach waren vor Ort. Im Anschluss an die Grußworte und die Eröffnung las Ulrike Puderbach aus ihrem in Koblenz spielenden Jugendbuch „Der Schängel-Schatz“. Das Rockmobil war vor Ort, für kleine und große Gäste gab es kostenloses Popcorn, ein Luftballonkünstler modellierte tolle Figuren und die Kinder konnten kreativ mit Ton modellieren.



Für das nächste Jahr sind bereits einige Aktivitäten mit Ulrike Puderbach geplant - unter anderem eine geführte Abenteuerlesung durch die Stadt und zu den im Buch erwähnten Originalschauplätzen in Koblenz.

Bei strahlendem Sonnenschein fanden alle Generationen den Weg in das schöne Gelände rund um die Burg Ehrenbreitstein und auch viele Gäste zeigten sich erfreut über das erneute Aufleben der Leselounge, die zukünftig immer dann geöffnet ist, wenn der Verleih- und Informationsstand der BUGA-Freunde besetzt ist und den Besuchern mit ihrem reichhaltigen Angebot zur Verfügung steht.


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Ulrike Puderbach las bei feierlicher Eröffnung der Leselounge

1 Kommentar

Ulli es freud mlch für Dich in diesem Rahmen eine Lesung veranstaltet zu haben. Herzlichen Glückwunsch. Weiter so.

#1 von Gerhard Starke , am 02.10.2017 um 09:43 Uhr

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


"Gestern Abend im Café": Trio Poesie in Unkel

Unkel. Musik und Rezitationen von Kafka und Rilke, Hesse und Tucholsky wie weiteren Zeitgenossen als Mélange, die gleichsam ...

Andrea-Berg-Gala und Wacken: Erfolgserlebnisse für "Höhner"-Sänger aus Westerwald

Region. Was für eine Woche für Patrick Lück, dem Westerwälder Sohn, der seit geraumer Zeit zusammen mit Henning Krautmacher ...

Spitzen der Literaturverbände trafen sich in Engers

Neuwied-Engers. Am Veranstaltungsort angekommen, wurden sie von Akademieleiter Rolf Ehlers begrüßt, der die Akademie den ...

Neuwieder Band "Grauwacke" knüpft an historisch-wildbewegte Rockmusik an

Neuwied. Bei den Mitgliedern der Oldieband handelt es sich um jung-gebliebene "Rocker", die zwar durchaus graue Haare, ...

Die Neuwieder Künstlergruppe „Kultu(h)r“ präsentiert neue Arbeiten auf dem Luisenplatz

Neuwied. Folgende Künstlerinnen und Künstler werden Aquarell-, Acryl-, Pastell- oder Ölbilder ausstellen: Elke Döbbeler, ...

„Wake Up“-Festival am 19. und 20. August auf dem Freizeitgelände in Linkenbach

Linkenbach. In den vergangenen Jahren wurden am Festival-Wochenende bis zu 800 friedlich feiernde Musik- und Kulturbegeisterte ...

Weitere Artikel


Freiwillige Feuerwehr Großmaischeid feierte 85. Geburtstag

Großmaischeid. Den ganzen Sonntag über gab es die unterschiedlichsten Attraktionen zu bestaunen. Fahrzeuge waren ausgestellt, ...

EGDL verliert das erste Derby in Neuwied

Neuwied/Limburg. Das Derby polarisiert - und das im positiven Sinne. So darf es gerne weitergehen, abgesehen vom an diesen ...

Abgestürzten Paragleiter und Wanderin gerettet

Roßbach. Gegen 15.45 Uhr meldete die Leitstelle in Montabaur den Absturz eine Paralgleiters oberhalb eines Waldgebietes gegenüber ...

Young- & Oldtimerfreunde Oberdreis sagten Danke

Oberdreis. Jörg Velten stellte sein Können als Koch unter Beweis und im Resultat konnten die Helfer leckeren über dem offenen ...

Kulturteam Windhagen präsentiert 3D Show „Korsika"

Windhagen. Eine andere Art von Aufnahmen, die auch immer wieder ein hörbares Staunen hervorrufen, sind Bilder bei denen die ...

Shout Loud vol.7 im neuen Big-House wieder ein Erfolg

Neuwied. Es ist immer schwer etwas zu finden, womit man die Jugend begeistern und zusammenbringen kann. Doch die Veranstalter ...

Werbung