Werbung

Nachricht vom 05.09.2017    

Derbysieg, Premierensieg und eine Niederlage

Neues aus der Frauenabteilung des SV Rengsdorf. Ein Mix aus 1. und 2. Damenmannschaft spielte am Aktionstag der Vettelschosser Knappen als Vorspiel der Schalker Traditionsmannschaft gegen die Nachbarn des SV Ellingen die ebenfalls ihre Mannschaften durchgemischt hatten. Man merkte den Damen nicht an, dass sie bereits am Vorabend ein Testspiel bestritten hatten.

Symbolfoto

Rengsdorf. Die Rengsdorfer Damen legten los wie die Feuerwehr und führten bereits nach 15 Minuten mit 3:0, gegen eine Ellinger Mannschaft, die wie mit angezogener Handbremse spielte, was zum Teil auch verständlich war, da sie bereits 24 Stunden später ein wichtiges Meisterschaftsspiel bestreiten mussten. So verlief das Spiel eigentlich eher wie eine lockere Trainingseinheit und diese endete dann auch hochverdient mit 5:1 für den SV Rengsdorf. Jetzt ist die Ungeduld der Mannschaft fast greifbar, die Saison startet endlich nächste Woche.

Einen Premierensieg gab es für die B2 Juniorinnen. Sie gewannen die sehr ruppig geführte Partie in Höhr-Grenzhausen mit 6:2. Ein schöner Sieg, den die Elf von Michael Diether teuer bezahlen musste, da sich Neuzugang Aileen Meurer sich so sehr verletzte, dass sie nach dem Spiel im Krankenhaus behandelt werden musste. Ein wichtiger Auswärtssieg, die ersten drei Punkte, jetzt freuen sich alle auf das erste Heimspiel am Samstag, den 10. September gegen den FV Rübenach. Nun scheint die sehr junge Mannschaft in der Liga angekommen.



Die zweite Niederlage im zweiten Spiel setzte es für die D-Juniorinnen, das Team vom neuen Trainer Torsten Werz arbeitete dabei wie immer vorbildlich kämpferisch, aber alles half nichts die Gastgeber aus Rheinbreitbach gewannen mit 3:0 und behalten die Punkte am Rhein. Jetzt ist erst einmal Kirmesfrei.

Am Kirmeswochenende stehen folgende Aufgaben für die Teams an:
E-Juniorinnen : Samstag, 9. September Heimspiel gegen den SV Rheinbreitbach
D-Juniorinnen : Spielfrei
C-Juniorinnen : Spielfrei
B2 Juniorinnen : Samstag, 9. September Heimspiel gegen den FV Rübenach
B-Juniorinnen: Sonntag, 10. September Auswärtsspiel in Homburg / Saar gegen FFG Homburg
Damen 1: Sonntag, 10. September Auswärtsspiel in Freirachdorf gegen die SG Wienau
Damen 2: Spielfrei


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


18. Windhagen Marathon: Erfolg auf ganzer Linie für Kinder in Not

Windhagen. Bei herrlichem Sonntagswetter fanden neben den 600 Teilnehmer auch viele Besucher den Weg ins Windhagener Josef-Rüddel-Forum. ...

Maxim Luca gewinnt den internationalen WW-CUP in Puderbach

Puderbach. Vom KSC Karate Team konnte sich Maxim Luca (U12) auf Platz eins, sein Bruder Daniil Luca (U12) bis auf Platz drei ...

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

Weitere Artikel


Nüchtern fahren macht Schule

Neuwied. Die Einsätze der „DDAD Academy" stehen 2017 unter der Schirmherrschaft des Ministers für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft ...

Heimatverein will Fachwerk-Fassade freilegen

Rheinbreitbach. Dabei geht es zunächst um die Fassade des historischen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes zur Hauptstraße. ...

Weidetierhaltung und der Wolf in Rheinland-Pfalz

Neuwied. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau wird deshalb gemeinsam mit dem Förderverein der Deutschen Schafhaltung ...

Plädoyer sich selbst zu lieben: „Embrace – Du bist schön“

Asbach. Mit bewegenden, schockierenden und anrührenden Bildern und Interviews zeigte der Film „Embrace – Du bist schön!“ ...

Öffnungszeiten der Apfelannahme in Oberraden

Oberraden. „Die Öffnungszeiten an der Apfelannahme werden in diesem Jahr wegen des geringeren Aufkommens angepasst“, teilt ...

Bundestagskandidat Diedenhofen (SPD) für faire Rente und Investitionen in Bildung

Wofür haben Sie sich bisher politisch engagiert – und wieso?
Bereits vor meinem Parteieintritt 2014 habe ich mich gesellschaftlich ...

Werbung