Werbung

Nachricht vom 04.09.2017    

Heinz-Josef Reifert ist 70 Jahre Mitglied beim VdK

VdK-Kreisverband Neuwied ehrte Heinz-Josef Reifert aus Bad Hönningen-Ariendorf für seine 70jährige Mitgliedschaft. Aus gesundheitlichen Gründen konnte Heinz-Josef Reifert (Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl) an der 70-Jahr-Feier des VdK-Kreisverbandes Neuwied im Mai nicht teilnehmen. Reifert zählt zu den vier noch lebenden Mitgliedern, die dem VdK bereits in den Gründerjahren 1946 und 1947 beigetreten sind.

Foto: VdK

Bad Hönningen. Kreisvorsitzender Hans Werner Kaiser nahm kürzlich zusammen mit Ulla Over, Mitarbeiterin der Kreisgeschäftsstelle, die Ehrung für die 70-jährige Mitgliedschaft von Heinz-Josef Reifert aus Bad Hönningen-Ariendorf bei einem Besuch in seiner Wohnung vor.

Dabei dankte er Heinz-Josef Reifert für seine langjährige Treue zum Sozialverband VdK und überreichte ihm neben Urkunde und Treuenadel den Jubiläumswein sowie einen VdK-Stockschirm des Kreisverbandes Neuwied.


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Stammtisch des WiFo Neuwied zum Thema: Digitale Unterstützung in der Gastronomie

Neuwied. Kernelement des kommenden Stammtisches wird der Vortrag von Jörg Germandi, dem geschäftsführenden Gastgeber des ...

Wohnungseinbruch in Unkel: Polizei bittet um Zeugenhinweise

Unkel. In der Zeit vom 23. bis zum 28. Mai ereignete sich in Unkel an der Heisterer Ley ein Einbruch in eine Wohnimmobilie. ...

Polizeikontrolle in Straßenhaus offenbart eine Vielzahl an Verstößen

Straßenhaus. Im Zeitraum von 12 bis 18.30 Uhr wurden 60 Fahrzeuge auf der B256 Bonefeld intensiv überprüft. Dabei konnten ...

Geschwindigkeitssünder im Visier: Polizei erwischt 113 zu schnelle Fahrer in Sankt Katharinen

Sankt Katharinen. Die Hochstraße in Sankt Katharinen-Notscheid war am Montagnachmittag (27. Mai) Schauplatz einer umfassenden ...

Erfolgreicher Start in die Sommerbiathlon Saison für die Schützengilde Raubach

Raubach. Am 06. April trat die Schützengilde Raubach zur ersten großen Entscheidung, den Landesverbandmeisterschaften im ...

Raubacher Schützenfest 2024 mit neuer Location

Raubach. Viele erinnern sich sicher noch an den Gewittersturm und die Windhose, die das Schützenfest der Schützengilde Raubach ...

Weitere Artikel


Resi und Toni grüßen zur Kirmes in Oberraden

Oberraden. Nach dem gemeinsamen Eintopfessen, das der Feuerwehrverein als Ausrichter des Kirmessamtages ab 12 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus ...

Erweiterung und Umbau OP-Abteilung am DRK Krankenhaus

Neuwied. Der OP-Neubau wurde notwendig, da die neurochirurgische Belegabteilung seit dem 1. Dezember 2012 als Hauptabteilung ...

SV Rengsdorf entführt Punkt aus Güllesheim

Güllesheim/Rengsdorf. Und das zeigte der SV von Beginn an und dominierte gleich das Spiel. Und so klingelte es bereits nach ...

Sehr erfolgreiche WM-Teilnahme des TV-Heddesdorf

Neuwied. Nachdem sie überhaupt verstanden hatten, was sich ihnen für eine Möglichkeit ergab waren die Euphorie und die Freude ...

Ein Arbeitsleben im Krankenhaus

Neuwied. Die Krankenhausoberin Therese Schneider unternahm in ihrer Dankesrede einen Streifzug durch 45 Jahre Geschichte ...

VdK-Ortsverbände laden zur Schifffahrt auf dem Rhein

Neuwied. Fahren Sie mit dem VdK und erleben einen besonderen Tag auf und am Rhein. Es werden verschiedene Speisen zum Mittagessen ...

Werbung