Werbung

Nachricht vom 04.09.2017    

SG Puderbach II - Gut gespielt und doch verloren

SG Puderbach II bildete den Auftakt zum ersten Doppelheimspieltag in Urbach. Schon um 12:30 Uhr empfing das Team von Christian Mendel den Tabellenführer aus Siershahn zum zweiten Meisterschaftsspiel innerhalb einer Woche. Nach der unglücklichen Niederlage in Ransbach wollte die Mannschaft heute wieder punkten, auch wenn mit Siershahn ein schwerer Gegner wartete.

Fotos: AK

Urbach. Leider stand das Spiel unter keinem guten Stern, denn bereits in der 2. Spielminute wurde Michael Arndt im eigenen Strafraum angeschossen und der Schiedsrichter entschied auf Handelfmeter, den Sergej Kühl auch zur 0:1-Führung verwandeln konnte. So lief das Team von Beginn an einem unglücklichen Rückstand hinterher. Trotzdem bauten die Gastgeber Druck auf und erarbeiteten sich hochkarätige Chancen, nur mit der Chancenverwertung haperte es mal wieder. Keiner der Bälle zappelte im Netz. Ein unglücklicher Ballverlust in der Abwehr ganz kurz vor der Halbzeit hatte das für die Gäste extrem glückliche 0:2 zur Folge.

Nach dem Seitenwechsel bot sich weitestgehend das gleiche Bild wie in der ersten Hälfte. Puderbach drückte und ackerte, aber der Erfolg wollte sich einfach nicht einstellen. Die Gäste aus Siershahn nutzten gnadenlos effektiv ihre Möglichkeiten und gingen nach einem Sonntagsschuss in den Winkel in der 73. Minute mit 0:3 in Führung.

Somit war die Vorentscheidung gefallen, doch die Mendel-Truppe gab immer noch nicht auf und versuchte, sich wenigstens mit einem Tor für die Leistung zu belohnen. Es sollte nicht sein und so führte der zweite Elfmeter der Partie in der 90. Spielminute zum 0:4-Endstand – ein Ergebnis, das den Spielverlauf in keinster Weise widerspiegelt.

Für Trainer Christian Mendel und sein Team bleibt trotzdem eine positive Bilanz aus den ersten vier Saisonspielen und die Mannschaft wird in der derzeitigen Form und mit ihrer Moral ihre Punkte definitiv noch holen.

Für die SG Puderbach II spielten: Dennis Jung (T), Alexander Schroedter (76. Andre Velten), Michael Arndt (14. Ali Iqbal), Jan Schmidt, Kevin Velten, Stefan Klein, Dominik Seuser, Lars Ramseger, Maximilian Weyer, Christoph Hartstang, André Neitzert. AK


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: SG Puderbach II - Gut gespielt und doch verloren

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Motorradfahrer zu Fall gebracht und weitergefahren

Am Sonntagnachmittag (24. Mai) kam es um 16:17 Uhr in der Rengsdorfer Straße in Melsbach zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Der unfallverursachende Fahrer eines weißen Kleinbusses fuhr aufgrund mehrerer geparkter Fahrzeuge am Fahrbahnrand in einer Kurve auf die Gegenfahrspur.


Pfand-astische Aktion: 750 Euro für die Neuwieder Tafel

Michael Klein und Jörg Röder aus Oberbieber waren überwältigt von der großen Resonanz ihrer „Pfand-astischen Aktion" zugunsten der Neuwieder Tafel am vergangenen Wochenende.


Wirtschaft, Artikel vom 25.05.2020

Gyros statt Corona

Gyros statt Corona

Das Restaurant „Taverne Mykonos“ bietet in Horhausen griechische Küche, angelehnt an die Vielfalt Griechenlands. Mutlu Bulduk und seine Familie blicken auf 14 Jahre Erfahrung in der Gastronomie zurück. Durch pfiffige Ideen und gute Kundenbindung wird das Restaurant die jetzige Krise gut überstehen.


Region, Artikel vom 24.05.2020

Polizei Linz: Tesla zeichnet Unfallflucht auf

Polizei Linz: Tesla zeichnet Unfallflucht auf

Die Polizei Linz berichtet in einer Pressemitteilung über ihre Arbeit für das Wochenende vom 22. bis 24. Mai. Zeugen werden für einen Diebstahl von drei Motorrädern aus einer Garage gesucht. Ein Tesla hat eine Unfallflucht selbst aufgezeichnet.


Nicole nörgelt… über den Sperrmüll gegenüber

GLOSSE | Er tut mir ja fast ein bisschen leid. Morgen ist Sperrmülltag und dieses traurige Gesicht, mit dem er jetzt schon seit mindestens zehn Minuten neben dem Möbelstapel vor der Gerageneinfahrt steht, könnte einem fast ans Herz gehen. Aber seine Freundin ist unerbittlich.




Aktuelle Artikel aus der Sport


SG Ellingen II präsentiert erste Neuzugänge

Straßenhaus. Mit Florian Raasch konnten Trainer Michael Pieta und Claudio Schmitz aus der sportlichen Führung einen "verlorenen ...

Corona und wie es mit dem Fußball weitergeht in Ellingen

Straßenhaus. Das Positive zuerst, der Verein ist solide aufgestellt und wird auch durch die jetzt schon zehn Wochen anhaltende ...

Lisa Guillermard bleibt ein Deichstadtvolley

Neuwied. Genüsslich zeigte sich auch ihr Auftritt in der ersten Spielzeit beim Neuwieder Zweitligisten, den Deichstadtvolleys. ...

VC Neuwied: Sarah Kamarah bleibt in der Deichstadt

Neuwied. Die Deichstadtvolleys, der Neuwieder Volleyball Zweitligist und sportliches Aushängeschild der Stadt Neuwied, hat ...

In der Krise: Alleine und doch gemeinsam laufen

Neuwied. Anstatt des regen Treibens bei diversen Meisterschaften und Sportfesten sowie Laufevents gesellt sich momentan allerdings ...

Fußballverband Rheinland: Saison 2019/20 wird abgebrochen

Region. Das nach dem Verbandstag höchste Gremium des FVR – das sich aus dem Verbandspräsidium, den Kreisvorsitzenden und ...

Weitere Artikel


Spiele der SG Grenzbachtal/Wienau mit Licht und Schatten

Dierdorf/Roßbach. Endlich der erste Sieg. Nach drei Unentschieden konnte die erste Mannschaft am Sonntag, den 3. September ...

Flugfest in Wienau war sehr gut besucht

Dierdorf-Wienau. Am 2. und 3. September starteten und landeten unentwegt Flugzeuge der unterschiedlichsten Art. Viele Piloten ...

VdK-Ortsverbände laden zur Schifffahrt auf dem Rhein

Neuwied. Fahren Sie mit dem VdK und erleben einen besonderen Tag auf und am Rhein. Es werden verschiedene Speisen zum Mittagessen ...

SG Puderbach I im Kellerduell gegen SSV Heimbach-Weis

Puderbach. Insbesondere Dominik Schild und Manuel Schmitz wirbelten die Abwehr der Gäste in der ersten halben Stunde auf ...

Schwarzblond zum dritten Mal zu Gast in Puderbach

Puderbach. Benny Hiller, der alle Stücke der beiden komponiert und textet und auch die Gedichte schreibt, die das Programm ...

Leichtathletik-Kreismeisterschaften in Dierdorf

Dierdorf. Wuselig wird es bei den jüngsten Leichtathletikkindern U 10 und U 8 zugehen. In den sogenannten KILA- (Kinder-Leichtathletik) ...

Werbung