Werbung

Nachricht vom 25.08.2017    

Stadtrundgang mit Jens Spahn in Neuwied

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Jens Spahn, war der Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel gefolgt, der zusammen mit Jan Einig und Achim Hallerbach sowie mit vielen interessierten Teilnehmern zum Thema Städtebau in die Neuwieder Innenstadt kam. Jan Einig führte die Politiker und Teilnehmer des Rundgangs durch das Herz der Stadt Neuwied.

Rundgang mit Jens Spahn durch die Neuwieder Innenstadt. Fotos: CDU

Neuwied. „In der Innenstadt wurde in den vergangenen Jahren viel Investiert, was auch mit der Hilfe von Bundesfördermitteln ermöglicht wurde. Wir dürfen auch vor den Problemstellungen in unserer Innenstadt nicht die Augen verschließen“, betonte Einig mit Blick auf die Leerstände. „Unser Ziel muss es sein, die Innenstadt auch wieder zum attraktiven Wohnraum zu machen, denn wenn Menschen wieder gerne in der Innenstadt leben, gehen sie dort auch einkaufen und sorgen für eine pulsierende City.“

Finanzstaatsekretär Jens Spahn ist froh, dass Bundesmittel den Kommunen bei der Entwicklung ihrer Städte weiterhelfen. „Wir dürfen dabei gleichzeitig den Zusammenklang von Innenstadt und Stadtteilen nicht vergessen“, erklärte Achim Hallerbach und regte weitere konkrete Förderprogrammes des Bundes für die Stadtteile und den ländlichen Raum an.



Im zweiten Teil des Tages informierten sich die Teilnehmer über das Wohnprojekt „Zeppelinallee“ der GSG Neuwied. Prokurist Thorsten Martin informierte über das Wohnprojekt im Stadtteil Heddesdorf, welches auch die Errichtung von barrierefreien Wohnungen vorsieht. Zudem strebt die GSG die Realisierung eines Wohnprojektes für ein längeres selbstständiges Wohnen in Kooperation mit einem Verein am Standort „Zeppelinallee“ an.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Erwin Rüddel (CDU): Erfolgreiche Nachhaltigkeitspolitik nur mit starken Kommunen

Berlin/Region. "Kommunen sind die tragenden Säulen unserer Nachhaltigkeitspolitik. Sie sind nicht nur Vorreiter in der Kreislaufwirtschaft, ...

Rat der Verbandsgemeinde Dierdorf hat sich konstituiert

Dierdorf. Die Ratssitzung verlief feierlich und harmonisch. Zu Beginn hatte der Bürgermeister Manuel Seiler den alten und ...

Stadtrat Dierdorf konstituiert sich - das Gegeneinander geht weiter

Dierdorf. Die konstituierende Sitzung des Stadtrates Dierdorf lief nicht geräuschlos über die Bühne. Es gab im Vorfeld Absprachen, ...

Erwin Rüddel (CDU): Ampel darf Jagdpolitik nicht weiter ideologisieren

Berlin/Neuwied/Altenkirchen. "Jäger spielen eine zentrale Rolle in der Pflege unserer Kulturlandschaften", so Rüddel. "Die ...

Konstituiert: Puderbachs VG-Rat startet in neue Ära - Diethelm Stein wird Erster Beigeordneter

Puderbach. Mit der gestiegenen Einwohnerzahl in der Region wurde die Anzahl der Ratsmitglieder auf 32 erhöht, 29 von ihnen ...

Neuer Kreistag Neuwied hat sich konstituiert

Neustadt. Der neue Kreistag stand vor einer umfangreichen Tagesordnung von 14 Punkten. Die Linke und Ich tue‘s sind eine ...

Weitere Artikel


Ökumenische Nacht der Kirchenmusik feiert Premiere

Neuwied. „Wir drei Chorleiter und Organisatoren waren uns einig, dass wir zum Reformationsjubiläum das Verbindende feiern ...

Bewegungsgeräte als Generationentreff

Neuwied. Dabei waren die Bewegungsgeräte von der Bürgerliste gar nicht ausschließlich für Senioren gedacht. „Wir hatten bei ...

Vortrag: Sicherheit und Cyberrisiken - inklusive Live-Hacking

Koblenz. Identitätsdiebstahl (Phishing), Einsatz von Schadsoftware, Datendiebstahl durch Social Engineering, Digitale Erpressung, ...

Barockes Flair aus Engers beim Festumzug in Melsbach

Neuwied. Zusammen mit dem Engerser Convent und ihrem Vorsitzenden Josef Kretzer traf man sich diesmal zum Festumzug anlässlich ...

Bündnis gegen Vandalismus macht die kleinen Radler glücklich

Neuwied. Auf Anfrage des Fördervereins der CSS-Schule, hatten Marmé und Heßler die Fahrrad-AG mit zwei nagelneuen MTB-Rädern ...

B-Juniorinnen SV Rengsdorf starten in Regionalliga Saison

Rengsdorf. Die Truppe von Coach Stefan Roos wurde in der Vorbereitung komplett „runderneuert“, zehn Spielerinnen gingen, ...

Werbung