Werbung

Nachricht vom 12.08.2017    

Sportwerbewoche des SV Rengsdorf

Die diesjährige Sportwerbewoche findet vom 16. bis 20. August auf und um den Sportplatz in Rengsdorf statt. Die Verantwortlichen des SV sind derzeit in den letzten Zügen der Vorbereitung. „Wir haben das eigentliche Programm stehen, müssen lediglich noch auf kleinere, organisatorische Rückmeldungen warten“, so der SV-Vorstand.

Archivfoto: Wolfgang Tischler

Rengsdorf. Neben einem Auftritt der „Alten Herren“ findet natürlich wieder der beliebte Monte-Mare-Cup statt. Zudem freuen sich die Verantwortlichen, in diesem Jahr unter Mithilfe unserer Jugendsprecher erstmals ein Kinder- und Jugendsommerfest organisieren zu können, sowie die Registrierungsaktion der DKMS nach Rengsdorf zu holen.

„Gerade unseren Kindern- und Jugendlichen wollen wir in diesem Jahr ein attraktiveres Programm bieten und das ist uns am Samstag gelungen - neben einer großen Tombola, einer Kinderdisco und Kinderschminken, werden wir auch endlich unseren Spielplatz- und die neue Boulebahn eröffnen können.

Der Sonntag wird dann ganz im Zeichen unserer Senioren- und Seniorinnen stehen; voraussichtlich werden wir an dem Tag drei Heimspiele haben“, so der SV abschließend.



Der SV Rengsdorf freut sich schon jetzt auf tolle Spiele- und Aktionen, tolles Wetter und viele Besucher. Weitere Infos erhalten sie unter: www.svrengsdorf.de oder auf der offiziellen Facebookseite des Vereins.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Medaillensegen für Leichtathletinnen des VfL Waldbreitbach bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Waldbreitbach/Konz. Bei den Frauen dominierte Vivien Ließfeld den Weitsprung. Ihre drei weitesten Versuche hätten zu Gold ...

Triumph für Puderbacher KSC Karate Team: Drei Sportler auf dem Podium bei der Deutschen Meisterschaft

Puderbach/Erfurt. Vier Teilnehmer vom KSC Karate Team gingen an diesem Tag an den Start, um sich in den Altersklassen U16, ...

Deichlauf in Neuwied am 14. Juni: Wieder deutlich über 1.000 Anmeldungen

Neuwied. Und just am Eröffnungstag der Fußball-EM haben beim "Deichlauf präsentiert von Rhodius Mineralquellen" am Freitag, ...

Julian Kaske qualifiziert sich für Kanu-Marathon-Europameisterschaft

Koblenz/Neuwied. Der junge Athlet, der für den WSV Koblenz-Metternich antritt, fuhr bei den Deutschen Meisterschaften im ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

18. Windhagen Marathon: Erfolg auf ganzer Linie für Kinder in Not

Windhagen. Bei herrlichem Sonntagswetter fanden neben den 600 Teilnehmer auch viele Besucher den Weg ins Windhagener Josef-Rüddel-Forum. ...

Weitere Artikel


Für jeden Anlass und jedes Alter: Feiern im Zoo

Neuwied. Denn für Gruppen jeder Art und jeden Alters bietet die Zooschule Führungen an, die ganz individuell gestaltet werden ...

In Puderbach ist die Kreuzung Steimeler Straße wieder frei

Puderbach. Gesperrt bleibt noch die Hauptstraße von der Einmündung Steimeler Straße in Richtung Reichenstein. Dort werden ...

Else: Vier in einem Aufzug

Region. Frühstückszeit. Der Klinikaufzug will im vierten Stock gerade die Tür schließen, als ich um die Ecke komme. Prima, ...

Berufliche Rehabilitation ist Ihr gutes Recht

Westerwaldkreis. Bei einer kostenfreien Busfahrt am Mittwoch, 20. September ab 14 Uhr stellt das Forum Soziale Gerechtigkeit ...

Kunst in Unkeler Höfen

Unkel. 45 ausgewählte Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, den Niederlanden, England und Frankreich, mit ihren Kunstwerken ...

Sicherheit des Deiches hat oberste Priorität für Neuwieder SPD

Neuwied. Gerne hätte man sich hierzu eine ausführlichere Begründung gewünscht. Da allerdings die vorgesehenen Sitzungstermine ...

Werbung