Werbung

Nachricht vom 03.08.2017    

Europameisterschaft 2017 beim MCC Ohlenberg

Vom 18. bis zum 20. August findet die 53. Moto-Cross Veranstaltung auf der Rennstrecke des MCC Ohlenberg statt. Bereits zum 12. Mal darf der MCC Ohlenberg Ihnen die Königsklasse des Motocross, die IMBA Open Class vorstellen. Eine Klasse der "Internationale Motor Bike Association" dem Internationalen Motorsport Bund für Amateure seit 1954.

Fotos: Peter Veit/ Peter Funk/ Mike der Shooter/ MCC Ohlenberg

Kasbach-Ohlenberg. Hier trifft die Elite des Motocross Sports aus Holland, England, Belgien, Tschechien, Frankreich, Italien, Schweiz, Dänemark und natürlich Deutschland aufeinander. Der MCC Ohlenberg begrüßt die circa 40 IMBA Fahrer in der Klasse MX1 und deren Teams und die rund 350 Lizenzfahrer des DAMCV die in 16 Verschiedenen Klassen von 50-500ccm in den Rennen starten werden. Neben den Solo-Klassen werden auch die Seitenwagenklasse sowie die Oldtimerklasse Twin-Shock wieder an den Start gehen. Außerdem freut sich der MCC Ohlenberg auf die Motocross begeisterten Zuschauer denen ein Programmreiches Rennwochenende bevor steht.

Vorbereitung welche neben dem normalen Trainingsbetrieb seit Monaten laufen und Austragung einer solchen Veranstaltung ist harte Arbeit für Vorstand, Vereinsmitglieder und Freunde des MCC Ohlenberg. Aus diesem Grund gilt es, sich nicht nur bei den Mitgliedern und Freunden des Vereins zu bedanken, ohne die ein Verein nicht bestehen könnte und eine solche Veranstaltung gar nicht erst möglich wäre. Sondern auch bei der Nachbarschaft welche den Motocross Sport in Ihrer Umgebung akzeptiert und somit die Mitglieder des MCC Ohlenberg und auch die zahlreichen Gastfahrer ob Jung oder Alt bei ihrem Hobby unterstützt.

Durch finanzielle Rückschläge ist es dem MCC Ohlenberg leider nicht möglich wie in den vergangenen Jahren Freikarten an die Anwohner herauszugeben. Um sich bei diesen dennoch dankbar zu zeigen, bietet der MCC Ohlenberg den Anwohnern als kleine Aufmerksamkeit vergünstigte Tickets für das Rennwochenende an. Die Anwohner mit eingetragenem Wohnort Kasbach-Ohlenberg oder Ockenfels können ihre Karte Persönlich und nur gegen Vorlage des originalen Personalausweises am Freitag den 18. August von 18-20 Uhr im Festzelt abholen. Zu diesem genannten Termin kostet für Kinder ab 12 Jahre das Ticket 4 Euro statt 7 Euro und für Erwachsene 7 Euro statt 13 Euro. Aus organisatorischen Gründen ist eine Ausgabe der vergünstigten Karten nur zu diesem Termin möglich.



Am Freitag, den 18. August, findet das freie Training ab 15 bis 19 Uhr statt, der Eintritt ist Freitag kostenlos. Samstag geht es bei vollem Programm mit DAMCV Läufen weiter. Jeweils Freitag und Samstag lädt der MCC Ohlenberg ab 20 Uhr zur Party im Zelt ein. Sonntag finden neben weiteren DAMCV Läufen auch die IMBA Läufe statt. Die IMBA Fahrer werden Sonntag gegen 12 Uhr vorgestellt. Außerdem lädt der MCC Ohlenberg am Sonntag, 20. August die kleinsten Zuschauer von 13 bis 16 Uhr zum Malen, Buttons herstellen und Stofftaschen gestalten in die Kinder-Boxengasse ein. Für die Unterhaltung und das leibliche Wohl an der Strecke wird bestens gesorgt. Der MCC Ohlenberg hofft auf gutes Wetter bei dem wieder den über 3000 Zuschauern spektakuläre aber hoffentlich unfallfreie Rennen geboten werden.

Infos und Zeitpläne zu dem Rennwochenende gibt es unter Facebook/MCC Ohlenberg oder unter www.mcc-ohlenberg.de


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Kommentare zu: Europameisterschaft 2017 beim MCC Ohlenberg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Jungs vom Wasserturm bleiben im Spitzentrio der Oberliga

Neuwied. "Ein ganz wichtiger Sieg, bei dem man auch erkannt hat, dass wir uns fußballerisch richtig weiterentwickelt haben", ...

Smith schießt Bären zum Overtime-Sieg

Neuwied. "Wir wollen nach Möglichkeit am Ende der Saison ganz oben stehen, aber in so einer langen Saison kann viel passieren", ...

Neuwieder landet bei Bundesjugendvergleichsfliegen auf Rang sieben

Neuwied/Laucha. In der Individualwertung reichte es immerhin für Rang sieben im 37-köpfigen Starterfeld. Insgesamt 14 der ...

EHC Neuwied startet in eine Marathon-Saison

Neuwied. Die Mannschaft von Trainer Leos Sulak gastiert am Freitagabend (30. September) ab 20.15 Uhr beim ESV Bergisch Gladbach ...

Nach erfolgreicher deutscher Meisterschaft: Ringer des RC Neuwieds starten beim Itenga Cup Wiesbach

Neuwied / Wiesbaden. Erik Hanikel konnte erneut den ersten Platz – knapp vor seinem Zwillingsbruder - in der Gruppe 38 kg ...

Erfolge für Jung und Alt - Athleten der LG Rhein-Wied bewiesen ihr Können

Neuwied. In drei Entscheidungen, über 100 Meter, 200 Meter und 400 Meter, ging Adorf im bayrischen Erding auf die Laufbahn. ...

Weitere Artikel


ISR-Windhagen mit neuem Vorstand

Windhagen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung nutzen Martin Buchholz (1. Vorsitzende) und Trudi Saal (3. Vorsitzende) die ...

Auf zum Jedermannslauf: Jetzt anmelden

Neuwied. Bereits um 12.30 Uhr startet der Kinderlauf über 150 Meter, 12.45 Uhr beginnt der Schülerlauf über 777 Meter. Teilnahmeberechtigt ...

Ferienbetreuung: Spaß für Kinder in Waldbreitbach

Neuwied. Die Ferienbetreuung fand jetzt schon zum achten Mal statt und ist besonders für berufstätige Eltern ein wichtiges ...

Den Limes mit dem Fahrrad erkunden

Neuwied. Als Tourführer fungiert ein speziell ausgebildeter „Limes-Cicerone“, der über die Entstehung des Obergermanisch-Raetischen ...

SV Rengsdorf engagiert sich gegen Blutkrebs

Rengsdorf. „Wir wollen mit der Registrierungsaktion während unserer Sportwerbewoche über Leukämie informieren und unseren ...

Mit vereinten Kräften gegen das Springkraut

Steimel. Mit prominenter Unterstützung, unter anderem von der Abteilungsleiterin der Oberen Naturschutzbehörde und Vizepräsidentin ...

Werbung