Werbung

Nachricht vom 07.07.2017    

Qualifizierungskurs für Tagesmütter und Tagesväter

Die Kindertagespflege ist eine umfassende und flexible Betreuung mit familiärem Charakter für Kinder unter drei Jahren. Aber auch für Kinder zwischen dem dritten und 13. Lebensjahr ist die Kindertagespflege eine gute Alternative, wenn sie ergänzend vor und nach dem Besuch von Schule oder Kindergarten eine Betreuung benötigen.

Neuwied. Für die Tagespflegepersonen bietet diese Tätigkeit oftmals die Möglichkeit, die Anforderungen von Familienalltag und Beruf miteinander zu verbinden und gleichzeitig andere Familien zu unterstützen. Dabei steht die Betreuung, Erziehung und Förderung der Kinder im Vordergrund dieser anspruchsvollen Arbeit.

Wer im Rahmen der Tagespflege Kinder betreuen möchte, benötigt eine sogenannte Pflegerlaubnis. Voraussetzung, um diese zu erhalten, ist unter anderem die Teilnahme an einem Qualifizierungskurs. In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt Neuwied bietet die Katholische Familienbildungsstätte Linz im September einen solchen Qualifizierungskurs „Tagespflege“ an.

Interessierte sollten zunächst Kontakt zum Fachdienst Kindertagespflege im Kreisjugendamt Neuwied aufnehmen. Hier finden sie kompetente Ansprechpartner, die sie über die Anforderungen und Aufgaben in der Kindertagespflege informieren, beraten und die Zugangsvoraussetzungen zur Kursanmeldung erläutern.

Am Ende des Kurses steht eine kleine Prüfung. Wenn diese erfolgreich bestanden ist, erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Mit diesem Zertifikat können die angehenden Tagespflegepersonen die Erlaubnis zur Kindertagespflege gem. § 43 SGB VIII beim Kreisjugendamt beantragen. Mit dieser Erlaubnis ist es den Tagespflegepersonen gestattet, bis zu fünf Kindern gleichzeitig gegen Entgelt regelmäßig zu betreuen.

Interessenten aus dem Kreis Neuwied können sich zu einem persönlichen Beratungstermin beim Fachdienst Kindertagespflege des Kreisjugendamtes Neuwied, mit Jasmin Assadian Telefon 02631 - 803 334 oder Annette Kost Telefon 02631 - 803 346 anmelden.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Qualifizierungskurs für Tagesmütter und Tagesväter

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Polizei Neuwied meldet vermehrte Einbrüche und Diebstähle

Diebstahl eines Weidezaungerätes
Heimbach-Weis. Am Freitag, dem 22. Oktober, meldet ein Geschädigter den Diebstahl eines ...

Betrügerische Bettler unterwegs

Neuwied-Irlich. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Gruppe osteuropäischer Männer vor dem Markt bettelte. Dies sollte seitens ...

Drei Meter lange Schlange überrascht Zoomitarbeiter beim Einfangen

Exotische Schlange im Garten
Rheinbreitbach. Am Samstag, 23. Oktober, um 16 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass im Garten ...

Neues aus der Ideenschmiede der Engagementförderer

Puderbach. Die Fragestellung lautete: Wie kann die Lebensqualität in unserer Region lebendiger und attraktiver gestaltet ...

Impfbus im Westerwald unterwegs

Region. „Die Impfbusse waren diese Woche wieder erfolgreich im Einsatz. Allein am Standort der TSG Kaiserslautern haben rund ...

Meldungen der Polizeiinspektion Linz

Linz. In der Nacht zum Donnerstag wurde ein geparkter PKW in der Straße Grüner Weg in Linz am vorderen rechten Kotflügel ...

Weitere Artikel


Schützentour in das Land der 1000 Seen

Neuwied. Von hier aus fuhr die Gruppe am ersten Tag mit dem Bus an den Plauer See, wo sie einen Ausflugsdampfer der Weißen ...

GSG: Baubeginn „Am Schlosspark“ 31 bis 39

Neuwied. Das viergeschossige Gebäude liegt in fußläufiger Entfernung zur Neuwieder City. Die Wohnungen sind barrierefrei ...

Abschied von Oberbürgermeister Nikolaus Roth

Neuwied. Der Sarg wird in der Pfarrkirche St. Matthias an der Heddesdorfer Straße aufgebahrt. Am Montag, 10. Juli, von 14 ...

Renommiertes Orchester gastiert in der Abtei

Neuwied. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen dem zu Greater London gehörenden Bromley und ...

Oberdreis qualifiziert sich für Landesentscheid

Oberdreis. Die Sieger des Kreisentscheids im Landkreis Neuwied, in der Hauptklasse Oberdreis und Hardert sowie Leutesdorf ...

Ehrenamtliche Bürgerprojekte werden unterstützt

Region. Für ein „Raiffeisen Kinderfest“ am 27. August in Flammersfeld erhält die Bürgerinitiative Flammersfelder August finanzielle ...

Werbung