Werbung

Nachricht vom 25.06.2017    

Gestohlenes, hochwertiges Wohnmobil sichergestellt

Ein Freitag, 23. Juni, in Bernau am Chiemsee entwendetes Wohnmobil ist am Sonntag, 25. Juni gegen 14.45 Uhr, in der Gemarkung Neustadt/Wied durch eine Streife der Polizeiautobahnstation Montabaur nach kurzer Verfolgungsfahrt sichergestellt worden.

Neustadt. Zuvor hatte ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer von der Fahndung nach dem rund 90.000 Euro teuren Fahrzeugs Kenntnis erlangt und die Polizei angerufen. Es konnte ermittelt werden, dass der Mercedes-Benz tatsächlich zwei Tage zuvor in Bayern entwendet wurde.

Bei dem Fahrzeugführer, der im Übrigen nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, ergaben sich Hinweise auf Drogenkonsum. Er musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen. (PM Polizeiautobahnstation Montabaur)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Inzidenzwert im Kreis Neuwied steigt vierten Tag in Folge

Das Gesundheitsamt Neuwied hat am heutigen Samstag, den 23. Januar weiter 44 Neuinfektionen an das Land gemeldet. Der Inzidenzwert liegt laut Landesberechnungen aktuell bei 109,4. Ab kommenden Montag gelten verschärfte Regeln.


Region, Artikel vom 24.01.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied steigt weiter

Inzidenzwert im Kreis Neuwied steigt weiter

Das Gesundheitsamt Neuwied hat am heutigen Sonntag, den 24. Januar weiter 26 Neuinfektionen an das Land gemeldet. Der Inzidenzwert liegt laut Landesberechnungen aktuell bei 119,8.


Region, Artikel vom 24.01.2021

Drogen, Corona-Verstöße und umgefallene Bäume

Drogen, Corona-Verstöße und umgefallene Bäume

Am Wochenende (22. bis 24. Januar) kam es im Dienstgebiet der Polizei Linz zu zahlreichen Wildunfällen in den Morgen- wie auch Abendstunden.


Region, Artikel vom 24.01.2021

Die Polizei Neuwied berichtet vom Wochenende

Die Polizei Neuwied berichtet vom Wochenende

Im Pressebericht vom Wochenende 22. bis 24. Januar der Neuwieder Polizei ist von Drogen, Sachbeschädigung, Unfallflucht und Widerstand gegen Beamte zu lesen.


Region, Artikel vom 23.01.2021

Küchenbrand in Leutesdorf

Küchenbrand in Leutesdorf

Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bad Hönningen wurden am Freitagabend (22. Januar 2021) durch die Leitstelle Montabaur gegen 20.20 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude in Leutesdorf alarmiert.




Aktuelle Artikel aus der Region


Gedenken an Befreiung der Todgeweihten im Konzentrationslager Auschwitz/ Birkenau

Neuwied. Mehr als eine Million Menschen wurden in Auschwitz bis zum Januar 1945 ermordet, die meisten von ihnen Juden aus ...

Frag den Deutschlehrer

Neuwied. Jeden Tag flimmert Badziong über die Bildschirme seiner Schülerinnen und Schüler von der 5. bis 12. Klassenstufe. ...

Inzidenzwert im Kreis Neuwied steigt weiter

Neuwied. Ab Montag gelten verschärfte Regeln. Wir berichteten. Die Änderung der 15. CoBeLVO tritt am 25. Januar 2021 in Rheinland-Pfalz ...

Neuer Kran für Andernacher Hafen: Lärmentwicklung möglich

Neuwied. Die ersten Sondertransporte treffen dort in der Nacht auf Mittwoch, 27. Januar, ein. Entladung, Zwischenlagerung ...

Die Polizei Neuwied berichtet vom Wochenende

Leutesdorf. Am Abend des Freitags kontrollierte eine Streife der Polizei Neuwied gegen 18.50 Uhr einen PKW in Leutesdorf, ...

Drogen, Corona-Verstöße und umgefallene Bäume

Linz. Die Polizei Linz weist darauf hin, dass in den Wintermonaten insbesondere in diesen Zeiten mit vermehrtem Wildwechsel ...

Weitere Artikel


Drittes Mofa-Rennen in Seifen

Seifen. Schon am frühen Morgen war oberhalb von Seifen viel Leben. Die Teams für das Mofarennen waren bereits mit den Vorbereitungen ...

Bauern- und Handwerkermarkt in Dernbach

Dernbach. Der Regen gleich zu Beginn der Veranstaltung erschreckte einige Aussteller, manche zogen in leerstehende Räume ...

110 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melsbach

Melsbach. Bei dem Festakt am Sonntag wird der scheidende Wehrführer Bodo Polifka verabschiedet und der neugewählte Wehrführer ...

Konzertreihe „Treffpunkt Alter Markt“ gestartet

Hachenburg. In den Sommermonaten kommen jeden Donnerstagabend Jung und Alt zusammen, um miteinander zu reden, tanzen, singen ...

Silber für Louisa beim späten Saisonauftakt

Dierdorf. Beim Einspringen der Dierdorferin brauchte sie mehr Versuche als gewöhnlich, bis der Anlauf passte. Dann aber saßen ...

Heckenbrand in Linz durch Abflämmen ausgelöst

Linz. Ob Personen in Gefahr oder Gebäude betroffen wären, konnte zunächst nicht mitgeteilt werden. In Folge wurde die Feuerwehr ...

Werbung