Werbung

Nachricht vom 22.05.2017    

Kirmes in Marienhausen steht vor der Tür

Vom 26. bis 28. Mai findet die Zeltkirmes in Marienhausen statt. In diesem Jahr freuen sich Sportverein und Feuerwehr gemeinsam mit der neu gegründeten Kirmesgesellschaft Marienhausen wieder ein attraktives Programm bieten zu können.

Die Kirmesjugend. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Marienhausen. Freitags wird gegen 18 Uhr der Kirmesbaum aufgestellt, ab 20 Uhr startet dann die Vegas Party mit DJ Double C. Bei freiem Eintritt und Casino Happy Hour, lasst euch in die Welt von Las Vegas entführen.

Am Samstag ab 20 Uhr startet dann die California Night Vol.2 mit der Partyband California. Gruppen ab acht Personen in einheitlichen Shirts erhalten auf den Eintritt 50 Prozent Ermäßigung.

Wer nun immer noch nicht genug hat, der ist am Sonntag nochmal zum Frühschoppen mit Open End willkommen. Der Festgottesdienst in der Kirche mit anschließender Kranzniederlegung startet um 10.30 Uhr, danach beginnt der Frühschoppen. Hier wird der Kirchenchor mit dem einen oder anderen Gesangsvortrag für Unterhaltung sorgen. Aber auch die Westerwälder Buben (bekannt vom Karneval in Marienhausen) sorgen bis in die Abendstunden für Stimmung im Festzelt. Nachmittags wird natürlich auch wieder leckerer Kuchen und Kaffee angeboten. Auf zahlreichen Besuch der Kirmes in Marienhausen freuen sich Sportverein, Feuerwehr und die Kirmesgesellschaft Marienhausen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kirmes in Marienhausen steht vor der Tür

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Inzidenzwert im Kreis Neuwied unverändert steigend

Im Kreis Neuwied wurden seit Freitag insgesamt 81 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.490 an. Aktuell sind 292 infizierte Personen in Quarantäne.


Region, Artikel vom 25.01.2021

Entlang der Langendorfer Straße wird es grüner

Entlang der Langendorfer Straße wird es grüner

Vorschlag vom Netzwerk Innenstadt: Viele Bäume, neue Radwege. Knapp 50.000 Euro lässt sich die Stadtverwaltung die Umgestaltung kosten.


Region, Artikel vom 25.01.2021

Diebstähle und umgestürzte Bäume

Diebstähle und umgestürzte Bäume

Die Polizei Straßenhaus berichtet aktuell von einem Einbruch und einem Diebstahl über das Wochenende. Am Sonntag gab es im Dienstgebiet 15 umgefallene Bäume und ein abgeknickter Strommast.


Region, Artikel vom 25.01.2021

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Der Westerwald liegt im Bereich einer umfangreichen Tiefdruckzone über Mitteleuropa und es strömt zunächst noch weiter Meeresluft polaren Ursprungs heran. Diese Kombination sorgt für wechselhaftes Winterwetter. Sorgt der Vollmond am Donnerstag, den 28. Januar für einen Wetterwechsel?


Bahnlärm: Zukunft der Bahn und Glaubwürdigkeit führender Politiker

Die "Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V." setzt sich seit mehr als zwanzig Jahren im Sinne der Bevölkerung für die Bewahrung der Gesundheit der dort lebenden Menschen sowie die Förderung des Umweltschutzes in der Region gegen die negativen Auswüchse des Schienengüterverkehrs ein.




Aktuelle Artikel aus der Region


Ehemaliger Beigeordneter Stadt Bad Honnef Karl-Heinz Stang verstorben

Bad Honnef. Karl-Heinz Stang prägte die Verwaltung maßgeblich. Sein Berufsleben lang (seit 1963 bis 2004) war er für die ...

Urlaubsbilder 2020 – Fehlanzeige wegen Corona

Region. "Hatte ich doch seit meinem Ruhestand vor acht Jahren die Fotoalben nicht mehr angerührt, die Zeit fehlte einfach ...

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Region. Seit jeher übt der Mond eine eigentümliche Faszination auf uns aus. Er sorgt für Ebbe und Flut, mancher wandelt bei ...

Bahnlärm: Zukunft der Bahn und Glaubwürdigkeit führender Politiker

Region. Dabei spielen die Forderungen nach wesentlich mehr Schutz vor Schienenlärm und schweren Erschütterungen, ausgelöst ...

Entlang der Langendorfer Straße wird es grüner

Neuwied. Die Arbeiten an einem bedeutenden Knotenpunkt der Neuwieder Innenstadt haben bereits begonnen: Von der Kreuzung ...

Leben retten auch ohne Blaulicht

Asbach. Kürzlich gab es eine tolle Nachricht: Einer der registrierten Personen konnte Stammzellspender werden und hat einem ...

Weitere Artikel


Flohmarkt Neuwied lockte Besucher in die Stadt

Neuwied. Das Angebot war eine breite Palette von Kinderspielzeug, Kleidung, Bücher und Altertümlichen bis hin zu Antiquitäten, ...

SG Wienau und SG Mündersbach spielen künftig gemeinsam

Dierdorf/Mündersbach. Timo Wolfkeil wird zusammen mit Co-Trainer Sascha Blazek die Verantwortung der ersten Mannschaft übernehmen. ...

Zeugen zum Angriff auf Ehepaar in Neustadt gesucht

Neustadt. Ein männlicher Zeuge, der vermutlich in Tatortnähe wohnt, kam dazu und sprach die Gruppe an, woraufhin die Täter ...

Junger Fahrer baut Überschlag in Melsbach

Melsbach. Ein 19-Jähriger PKW-Fahrer verlor am Freitagabend in einem Kurvenbereich der Friedrich-Ebert-Straße in Melsbach ...

Bogenschützen regieren die SGi Feldkirchen

Neuwied. Aber beinahe pünktlich zum Beginn des Schießens hörte der Regen auf und ließ die Schützinnen und Schützen die Regenjacken ...

FDP Waldbreitbach und Rengsdorf fusioniert

Waldbreitbach. Im Gegenzug wird ein neues FDP-Verbandsgebilde entstehen, welches, laut Buda, viel positive Energie für die ...

Werbung