Werbung

Nachricht vom 12.05.2017    

Flohmarkt zieht sich durch die Innenstadt

Wegen der Arbeiten am Deichvorgelände findet der Neuwieder Frühlings-Flohmarkt am Samstag, 20. Mai, ein weiteres Mal in der Innenstadt statt. Und zwar im Bereich der Fußgängerzone Langendorfer Straße (Luisenplatz zwischen Marktstraße und Luisenstraße/Parkhaus) und in der Schlossstraße. Teilnehmen kann jeder.

Neuwied. Die Gebühren betragen für nichtgewerbliche Flohmarktstände für die ersten drei laufenden Meter 2,50 Euro pro Meter, ab dem vierten Meter erhöht sich die Gebühr auf fünf Euro je Meter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Aufbau der Stände beginnt morgens um 6 Uhr. Geöffnet ist der Markt von 7 bis 16 Uhr. Die Zufahrt zum Marktgelände erfolgt ausschließlich über die Langendorfer Straße aus Richtung Irlich. Bitte in der linken Fahrspur in die Warteschlange einreihen bis die Einfahrt geöffnet wird. Da immer nur ein Teil der Fahrzeuge den Bereich befahren kann, müssen diese Autos nach dem Ausladen das Gelände wieder verlassen. Ansonsten ist der reibungslose Ablauf, besonders für die Wartenden, nicht gegeben. Die Zufahrt auf das Gelände zum Abbau der Stände ist nicht vor 16 Uhr möglich. Das Amt für Stadtmarketing empfiehlt Ausstellern und Besuchern, die gebührenfreien Parkplätze unter der Rheinbrücke zu nutzen.



Ein Merkblatt mit allen Informationen für Händler steht zum Download bereit unter www.neuwied.de/flohmarkt.html.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Flohmarkt zieht sich durch die Innenstadt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mikrozensus: Rund 20.000 Haushalte in Rheinland-Pfalz werden befragt

Region. Die Erhebung erfolgt seit 1957 jährlich bei einem Prozent aller Haushalte in ganz Deutschland. Über das ganze Jahr ...

Anmeldetermine und neues Nachmittagsangebot an der Robert-Koch-Schule Linz

Linz. Es handelt sich hierbei um ein flexibles Angebot, welches Sie wahrnehmen können, aber nicht müssen! Sollten Sie Ihr ...

Erneut Auszeichnung für städtisches IT-Amt

Neuwied. Spendenempfänger ist der Verein Sonnenschein, Freunde und Förderer der Kinderklinik des Marienhaus Klinikums St. ...

Sachbeschädigungen an Bushaltestellen und an einem PKW

Verbandsgemeinde Asbach. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes sind in der Verbandsgemeinde Asbach durch bisher unbekannte ...

Einbruch in Einfamilienhaus in Bad Honnef-Aegidienberg

Bad Honnef. Nach der Spurenlage verschafften die Täter sich durch das gewaltsame Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang in ...

Helmut Muß, Buchholz gewinnt in Kategorie „Inspiration“ den Excellence Award

Buchholz. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam ...

Weitere Artikel


Am Tag der Pflegenden dem Personal gedankt

Dierdorf/Selters. An diesem Tag hat auch die Geschäftsführung des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters den Mitarbeiterinnen ...

Schwerer Verkehrsunfall auf L 262 mit tödlichem Ausgang

Bendorf/Neuwied. Im Rahmen einer Kleidersammelaktion befuhr am Samstagmorgen ein Traktorgespann die Engerser Landstraße in ...

Verkehrsunfall durch aggressiven Raser mit zwei Schwerverletzten

Oberhonnefeld-Gierend. Auf der BAB 3 in Höhe von Oberhonnefeld kam es zu einem Verkehrsunfall, als ein 53-jähriger Fahrer ...

Gelungener Start der Radler in Großmaischeid

Großmaischeid. Von dort ging es - immer über Radwege und geteerte Landwirtschaftswege - über Brückrachdorf, Marienrachdorf ...

Vereinbarung zur Sicherung des „Asbacher Grubenfeldes“

Asbach. „Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung bestätigt der Verein ANUAL, dass er auch in Zukunft durch Biotop- und Artenschutzmaßnahmen ...

Vernissage „Sommerträume“ im Physiotherapeutischen Zentrum Vitalis

Linz. Kathrin Herppich, die Leiterin der physiotherapeutischen Abteilung hielt zur Eröffnung der Veranstaltung ein Grußwort ...

Werbung