Werbung

Nachricht vom 08.05.2017    

„Dierdorf packt an“ im Mai

Ein voller Container war das Ergebnis der Müllsammelaktion im Stadtbereich und in den angrenzenden Wäldern. In mehreren Gruppen wurde einiges an arglos aber auch illegal entsorgtem Müll eingesammelt.

Foto: Privat

Dierdorf. Eine starke Unterstützung erfolgte durch die Jugendfeuerwehr Dierdorf, die sehr eifrig auch an schwierigen Stellen anpackte und so wesentlich zum Erfolg der Aktion beitragen konnte. Volker Hoffmann hatte die Idee der Aktion der Jugendfeuerwehr vorgetragen, die dann umgesetzt wurde. Stadtbürgermeister Thomas Vis bedankte sich daher besonders bei den Kindern und Jugendlichen, unter der Leitung von Thomas Pöttgen, für den Einsatz sowie bei den anderen fleißigen Helfern. Zum Abschluss fand man sich noch im Bauhof der Stadt zu einem kleinen Imbiss zusammen. Die Aktion soll auch im nächsten Jahr fortgeführt werden.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wanderung über urige Pfade mit fantastischen Aussichten im Sayntal

Isenburg. Eine etwas anspruchsvollere Wanderstrecke erwartet die Teilnehmer dieser etwa acht Kilometer langen Rundwanderung ...

Notbaumaßnahme führt zu temporärer Sperrung der Wilhelm-Leuschner-Straße in Neuwied

Neuwied. Am 23. Juli haben die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) die Kreisverwaltung Neuwied über die bevorstehende Sperrung ...

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall auf L 304 leicht verletzt

Isenburg. Nach Angaben der Polizei kam es am gestrigen Abend (22. Juli) gegen 18.06 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

Verkehrsunfall in Bad Hönningen: Motorradbeifahrerin bei Kollision mit Pkw leicht verletzt

Bad Hönningen. In der Straße "Im Strang" in Bad Hönningen kam es an einer Grundstücksausfahrt zu einem Verkehrsunfall, bei ...

ERSTMELDUNG: Schwerer Motorradunfall auf der L265 bei Dürrholz - Straße zeitweise vollgesperrt

Dürrholz. Der Unfall geschah laut ersten Meldungen gegen 9.40 Uhr. Der Fahrer des Motorrades erlitt dabei schwere Verletzungen. ...

Vorübergehende Sperrungen von Rastplätzen auf der A 3 durch Markierungsarbeiten

A 3. Im Zuge von Tagesbaustellen führt die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes routinemäßigen Markierungsarbeiten ...

Weitere Artikel


Neuwieder Musikkirche-Live feiert gelungenen Auftakt

Neuwied. Geboten wurde der Gemeinde ein Potpourri aus Gospel und modernen Liedern, gesungen durch einen Projektchor und eine ...

Missglücktes Überholmanöver - drei Verletzte

Datzeroth. Am Montagabend befuhren ein Audi und ein BMW die L 255 zwischen Datzeroth und Altwied. Nach ersten Informationen ...

Neues Maikönigspaar in Rengsdorf

Rengsdorf. Zur gleichen Zeit haben die Maimädchen die Mainacht mit einer schwarzen Tour begonnen und zusammen ein paar schöne ...

Gerd Scholze unter den Top 15 beim 20. Dresden Marathon

Puderbach. Bei Kaiserwetter wurden diesmal 6000 Starter auf die 42,195 Kilometer lange Punkt-zu-Punkt-Strecke“ zwischen Königstein ...

Offizielle Abfallsäcke im Kreis Neuwied verwenden

Kreisgebiet. „Die Tonnenabfuhr wird für jedes Müllfahrzeug nach der Anzahl der aufgestellten Tonnen geplant, damit alle Tonnen ...

Fair Trade - Kampagne im Landkreis Neuwied

Kreisgebiet. Der 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach lud Vertreter der Aktionsgruppen aus dem Landkreis sowie Mitglieder ...

Werbung