Werbung

Nachricht vom 24.04.2017    

20. Kulinarisches Weinerlebnis in Leutesdorf

Nach den überaus erfolgreichen Vorjahren präsentieren die Leutesdorfer „WeinSTEIGwinzer“ zum 20. Mal in ungewohnter Kulisse ihre Weine. Der 14. Mai ist kein gewöhnlicher Sonntag, sondern es ist Muttertag. Deshalb erwartet den Besucher auch auf angenehmer Wanderstrecke in den bekannten Leutesdorfer Steillagen hinter jeder Biegung eine Feinschmeckermischung aus kühlem Rebensaft und lukullischem Winzerschmaus.

Archivfoto: Matthias Lemgen

Leutesdorf. Damit der Wein auf passende Begleitung stößt, haben die Leutesdorfer Winzer wieder auf die kulinarische Qualität bekannter Gastronomiebetriebe gesetzt, die den Besucher mit Spezialitäten locken und trefflich die Weinwanderung ergänzen. Die Wanderfreunde auf dem Rheinsteig, dem Premium-Wanderweg zwischen Bonn und Wiesbaden, können das Besondere dieser Weinveranstaltung ebenfalls genießen, führt dieser Wanderweg doch unmittelbar am Veranstaltungsort vorbei.

Acht heimische Winzerbetriebe bilden die Verweilpunkte auf der Strecke zwischen Schützenplatz und Hochkreuz, wobei der Genuss gegenüber der sportlichen Ertüchtigung im Mittelpunkt steht. Kinder erwartet natürlich Trauben- statt Rebensaft. So, wie dieser Sonntag allen Müttern gewidmet ist, so steht das Kulinarische Weinerlebnis in Leutesdorf für eine gelungene Überraschung und Einladung, den Muttertag einmal auf etwas ungewöhnliche aber erinnerungswürdige Art mit der Familie im Weinberg zu feiern.



Zwischen Natur, Wein, gutem Essen und jeder Menge grandioser Ausblicke auf das herrliche Rheintal wird der Tag zu einem Erlebnis. Dazu trägt auch die Aussicht auf den höchsten Kaltwasser-Geysir der Welt, den Geysir Andernach, bei, den man aus den Weinbergen besonders gut sehen kann. Von 11 bis 19 Uhr lädt der freundliche Weinort Leutesdorf am Rhein in die Weinberge ein.

Wegstrecke und Parkmöglichkeiten sind ausgeschildert. Von Andernach aus wird eine Fährverbindung eingerichtet. Vom Parkplatz am Rhein (Schiffsanlegestelle) wird eine Fahrt mit dem Planwagen in die Weinberge angeboten. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Infos: 02631 / 95192-75 und im Internet unter www.leutesdorf-rhein.de/weinerlebnis www.facebook.com/leutesdorf


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Kommentare zu: 20. Kulinarisches Weinerlebnis in Leutesdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


500 Neuwieder Schüler treten für weltweiten Frieden ein

Neuwied. Für Mike Klüber, den Schulleiter der Neuwieder Heinrich-Heine-Realschule, ist klar: "Das war das Überwältigendste, ...

Ehrliche Finderin findet großen Geldbetrag auf der Straße: Eigentümer gesucht

Neuwied. Der doch recht beträchtliche Betrag wurde an die Beamten übergeben und entsprechend in sichere Verwahrung genommen.

Sollte ...

Mitgliederversammlung des Ortsvereins SPD Unkel und Bruchhausen

Unkel. Nach der Totenehrung verstorbener Mitglieder und dem Gedenken an die unzähligen Opfer des Krieges in der Ukraine berichtete ...

Arbeitsmarkt der Zukunft kennenlernen: Virtuelle Workshops der Arbeitsagentur

Neuwied/Region. Das Team „Berufsberatung im Erwerbsleben“ (BBiE), der Agentur für Arbeit unterstützt sowohl Arbeitgeber als ...

Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Willroth und Epgert führte zu Stau

Willroth. Zunächst war nicht klar, ob es noch eine zweite Unfallstelle gab. Dies konnte im weiteren Verlauf durch die Autobahnpolizei ...

Erneuerung von Wasserleitung und Hausanschlüssen in Schweifeld

Schweifeld. In dem 310 Meter langen Bauabschnitt sind in den letzten Jahren Versorgungsunterbrechungen aufgetreten. Die Ursache ...

Weitere Artikel


Die NABU Rengsdorf lädt ein zur Vogelexkursion in Ehlscheid

Rengsdorf. Bei der Wanderung unter der Leitung von Dr. Reiner Zurmaar werden die Teilnehmer die Vielfalt der Vogelwelt in ...

Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverband Heddesdorf

Neuwied. Nach den Berichten des Vorsitzenden Sven Lefkowitz und der Kassiererin Ute Beran in denen beide eine Übersicht über ...

Große Zukunftspläne für die Stadt Neuwied

Neuwied. Bereits im Jahr 2015 wurde entschieden, ähnlich wie in anderen Großstädten, die Planung für eine Umstrukturierung ...

In Neuwied wird eine neue Gottesdienstform erprobt

Neuwied-Block. Die Musikkirche vereine gleich zwei Forderungen der Synode, schildert Dekanatsreferentin Margit Ebbecke, die ...

Neue Veranstaltungsreihe: Marienhaus Klinikum im Gespräch

Neuwied. Insgesamt stehen Informationen über Krankheitsbilder, modernste Diagnose- und Behandlungsmethoden im Mittelpunkt. ...

Für ein Leben in Würde bis zuletzt

Neuwied. Aber ist das genug, wenn wir den Wunsch haben, bis zuletzt ein Leben in Würde führen zu wollen? - Hier setzt die ...

Werbung