Werbung

Nachricht vom 16.04.2017 - 19:28 Uhr    

Gesangverein Oberbieber sang am frühen Ostersonntag

Der Chronik des Gesangverein Oberbieber kann man entnehmen, daß etwa um 1880, also vor über 135 Jahren, schon am Ostersonntag-Morgen vom Wingertsberg die Bewohner des Aubachdorfes mit einem Ständchen geweckt wurden.

Foto: Hans Hartenfels

Neuwied-Oberbieber. Möglich, dass man das damals noch hörte, heute verhindern das der Baumwuchs und sicherlich auch geänderte Ruhezeiten.

Die Sänger des Gesangvereins halten jedenfalls trotz der relativ frühen Morgenstunde eisern daran fest und brachten unter Gastdirigent Dietmar Löffler einige fröhliche Lieder zu Gehör, was von einer zwar kleinen, aber begeisterten, Zuhörerschar dankbar registriert wurde. Hans Hartenfels


---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gesangverein Oberbieber sang am frühen Ostersonntag

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


MGV Sängerkreis Hoppengarten wird 110 Jahre alt

Windeck. Aus Freude am Singen wurde 1909 der Männergesangverein Hoppengarten gegründet. Im Laufe der Jahrzehnte ist daraus ...

Burschenverein Oberraden feierte 95. Geburtstag

Oberraden. Nach dem zweiten Weltkrieg am 1. Juli 1946, gab es eine Neugründung des BV Oberraden. Während dieser Zeit wurde ...

Fachvortrag Testament, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung

Heddesdorf. Ein großer Bereich des Fachvortrages wurde mit den Fragen und Antworten zum Testament und zur Vollmacht belegt. ...

Ehrungen beim VdK-Ortsverbandes Heddesdorf

Neuwied. Geehrt für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden Anneliese Geißler und Pavel Beran (Vorstandsmitglied). Ganz besonders ...

Liedertafel Puderbach wird 100 Jahre alt

Puderbach. Das Fest startet am Samstag, den 29. Juni ab 19 Uhr mit einem Festkommers und einem anschließenden Liederabend. ...

Kreiswaldbauverein Neuwied lädt zur Jahreshauptversammlung

Hausen. Dr. Wolfgang Schuh, Geschäftsführer des Waldbesitzerverbandes Rheinland-Pfalz, wird Aktuelles aus der Verbandsarbeit ...

Weitere Artikel


Hausfriedensbruch, Widerstand und Beleidigung

Puderbach. Beim Eintreffen der Beamten zog der polizeibekannte Mann selbst Jacke, T-Shirt, Hose und Unterhose herunter und ...

Rezension: „Bittere Vergeltung“ von Ulrike Puderbach

Raubach. Pikanterweise unterrichtete die Verstorbene an einer kirchlichen Schule mit angeschlossenem Internat. Bei ihren ...

Osterstress bei Polizei Straßenhaus

Straßenhaus. Am Donnerstag gegen 5.30 Uhr wurde in der Ortslage Urbach bei einem PKW BMW die Scheibe der Beifahrerseite gewaltsam ...

Gabi Weber zu Gast beim Seniorentag der IG BCE Mittelrhein

Wirges. Dazu passte der Auftritt der diesjährigen Gastrednerin, MdB Gabi Weber, die selbst aus Wirges stammt und dort auch ...

Fahrzeugkontrolle mit Verfolgungsfahrt und Widerstand

Neuwied. In einer Kurve kam der Rollerfahrer zu Fall. Der Fahrer konnte seinen Roller aber wiederaufrichten und die Flucht ...

Wohnungsbrand in Gierend – mehrere Feuerwehren im Einsatz

Oberhonnefeld-Gierend. Am Ostersonntag, 16. April, löste die Leitstelle Montabaur gegen 16 Uhr Alarm für die Feuerwehren ...

Werbung