Werbung

Nachricht vom 10.04.2017    

Schwungvolle Seniorenfeier der Ortsgemeinde Ehlscheid

Mit einem bunten Programm feierten die Senioren der Ortsgemeinde Ehl¬scheid ihren diesjährigen Seniorentag in der Mehrzweckhalle. Hierzu konnte Bürgermeister Norbert Lück in der vollbesetzten Halle auch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Hans-Werner Breithausen nebst Gattin, und Pfarrer Andreas Burg von der katholischen Kirchengemeinde begrüßen und dankte schon zu Beginn dem fleißigen Helferteam.

Foto: Privat

Ehlscheid. Auf dem Programm stand neben den Ansprachen des Bürgermeisters und der Ehrengäste wie immer viel Musik. Den Auftakt machte der Frauenchor unter der Leitung von Andras Orban, der mit einem vielseitigen musikalischen Blumenstrauß überraschte. Temporeich und flott tanzten wie in jedem Jahr die hübschen Mädels der Tanzgruppe „Chicas Locas“. Die kleinen Gäste des Kindergartens, begleitet von Steffi Thran und Antje Bösch, verzauberten mit hübschen Frühlingsliedern und einem goldigen Frühlingstanz die Senioren im Saal. Eine große Freude für alle! Ein Versprechen lösten Michaela Mayer und Annette Meickmann-Lück ein und sangen „Das Veilchen“, begleitet von Andras Orban am Klavier. Anschließend stürmte Lena Marschinkes Gitarren- und Flötengruppe die Bühne. Man merkte, dass die Kinder mit Freude gemeinsam musizieren.

Während sich die Senioren verwöhnen ließen, machte sich das diesjährige „Geburtstagskind“ des Dorfes für seinen Auftritt bereit: Dem schwungvollen Einmarsch des Männergesangvereins war nicht anzumerken, dass der Chor in diesem Jahr sein 140. Jubiläum feiert. Die Liederauswahl war ausgesprochen stimmungsvoll, besonders das abschließende Weinlieder-Potpourri lud zum Schunkeln ein und begeisterte die Zuhörer im Saal. Für die tolle Darbietung gab es verdienten Applaus.

Zuletzt kündigte der geübte Moderator Bürgermeister Norbert Lück den Entertainer Hugo Cheval aus Niederraden an. Dieser entführte mit einer perfekten Show und seiner einzigartigen Stimme das Publikum auf die Reeperbahn und präsentierte viele bekannte alte Hits. Mit zufriedenen Gesichtern dankten die Senioren den Organisatoren und verabschiedeten sich nach Hause.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schwungvolle Seniorenfeier der Ortsgemeinde Ehlscheid

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Amnesty International Neuwied hielt Mahnwache

Neuwied. „ Doch noch immer sind solche Maßnahmen, wie Mahnwachen nötig um die Menschen, daran zu erinnern, dass auch heute ...

Gelungenes Weihnachtsmarktwochenende in Bendorf

Bendorf. Bürgermeister Michael Kessler hatte zur offiziellen Eröffnung am Freitag keinen geringeren als den Nikolaus samt ...

Führungswechsel beim Amtsgericht in Neuwied

Neuwied. Zunächst dankte Mertin Bernhard Hübinger für dessen langjährigen Dienste: „Die Geschicke des Amtsgerichts Neuwied ...

Kids der Bambinifeuerwehr bestanden ihre erste Prüfung

Raubach. Es gab eine ganze Reihe von Aufgaben, die zu erledigen waren. Dazu gehörte das richtiges Verhalten im Notfall und ...

Stadt-Bibliothek Neuwied wünscht fröhliche "Leihnachten“

Neuwied. Mit einem Bibliotheksausweis erhält man Zugang zu Unterhaltung, Entspannung und Information und den Zugriff auf ...

Kooperation im Kinderschutz ist alternativlos

Neuwied. Sie Akteure verbindet das Engagement für Kinder und ihre Familien und im Kinderschutz. Genau so sieht es das Landesgesetz ...

Weitere Artikel


Vorlesewettbewerb der Grundschulen der VG Rengsdorf

Rengsdorf. Bereits im Februar begannen die Vorrunden in den einzelnen Schulen. Mit geübten Texten traten die Kinder der Klassenstufen ...

Kunst- und Musikfest in der Braunsburgschule

Anhausen. Bei einer kleinen Vernissage konnten sich die Eltern zunächst die schöpferischen Tätigkeiten ihrer Kinder erklären ...

Das Forstrevier Anhausen informiert

Anhausen. Der März sorgte mit zwei außergewöhnlich warmen Wochen (nicht unterbrochen durch einige die Baumentwicklung verzögernde ...

Lauftreff Puderbach war in Bonn am Start

Puderbach. Mit dabei auch Laufathleten die beim Lauftreff Puderbach trainieren. Schnellster war Jörg Schütz nach 1:27:43 ...

Herschbach: „Fachkräfte sichern für reibungslosen Service“

Neuwied. Mit gutem Grund, wie Geschäftsführer Stefan Herschbach mit Vertretern von Betriebs- und Personalrat unterstrich. ...

Das Freibad im Wiedtalbad eröffnet am 29. April

Hausen/Wied. Das Freibad, mitten im Herzen des Wiedtals, bietet eine großzügige Liegewiese, zwei beheizte Außenbecken, ein ...

Werbung