Werbung

Nachricht vom 09.04.2017    

Kradfahrer nach Alkoholgenuss gestürzt und schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag, den 9. April wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Kradfahrer gemeldet. Der Fahrzeugführer befuhr die Kreisstraße 105 aus Richtung Hardert kommend in Fahrtrichtung Bonefeld.

Symbolfoto

Bonefeld. Ausgangs einer Kurve kam der 42-Jährige aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Er verletzte sich dabei schwer und wurde vom DRK in das Elisabeth-Krankenhaus nach Neuwied gebracht.

Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem Mann Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Den Verunglückten erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Straßenverkehrsgefährdung.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Coronafall an der Römerwall-Schule - 120 Personen in Quarantäne

Nachdem am gestrigen Mittwoch kein neuer Fall gemeldet wurde, gibt es am heutigen Donnerstag, den 17. September vier neue Fälle. Darunter ist auch ein Fall an der Römerwall-Schule in Rheinbrohl. Aktuell sind 120 Kontaktpersonen der Kategorie 1 ermittelt und in Quarantäne versetzt worden. Die Testungen erfolgen zeitnah.


Feuerwehren retten gehbehinderten PKW-Fahrer aus misslicher Lage

In dem Isenburger Ortsteil Siedlung kam es am Donnerstag, den 17. September zu einem Unfall, der einen Feuerwehreinsatz erforderlich machte. Ein PKW war von der Straße abgekommen und erst in einem steilen Hang zum Stehen gekommen. Da der Fahrer gehbehindert ist, konnte er sich nicht selbst befreien.


Kompletter Bretterverschlag oder Hütte im Wald entsorgt

Eine umfangreiche Menge Müll haben Unbekannte an der Kirchberghütte „entsorgt“. Dabei handelt es sich offenbar um Teile eines großen Bretterverschlags oder einer Hütte. Die Servicebetriebe Neuwied (SBN) mussten mit einem LKW anrücken, um die Teile einzusammeln und abzufahren.


Region, Artikel vom 17.09.2020

Kinderfahrräder vom Schulhof geklaut

Kinderfahrräder vom Schulhof geklaut

Dreister Diebstahl von zwei Kinderfahrrädern während des Verkehrsunterrichts auf dem Schulhof der Grundschule "Heddesdorfer Berg". Manche Sachverhalte machen auch Polizisten sprachlos.


Region, Artikel vom 18.09.2020

Corona-Praxis der VG Bad Hönningen zieht um

Corona-Praxis der VG Bad Hönningen zieht um

Ab dem 28. September 2020 zieht die Corona-Praxis der Verbandsgemeinde Bad Hönningen von der Bad Hönninger Sprudelhalle in die Räumlichkeiten des ehemaligen Kindergartens St. Suitbert, Hauptstraße 96, 56598 Rheinbrohl um. Am heutigen Freitag (18. September) gab es in der Stadt Neuwied einen neuen Coronafall.




Aktuelle Artikel aus der Region


Waldbrand an gleicher Stelle – L 272 zeitweise voll gesperrt

Rott. An der gleichen Örtlichkeit, an der es am Samstag, 12. September, bereits gebrannt hatte, entstand erneut ein größerer ...

Corona-Praxis der VG Bad Hönningen zieht um

Bad Hönningen/Neuwied. Die Corona-Praxis wird von in der Verbandsgemeinde niedergelassenen Ärzten betrieben. Termine sind ...

Mit Sicherheit gut versorgt

Dierdorf/Selters. Das Zertifizierungsverfahren erfolgte durch das mre-netz regio rhein-ahr mit seiner Koordinierungsstelle ...

Museumsgärtner Philipp Messingfeld verstorben

Rheinbreitbach. Ob als Fachmann am Grill, Reibekuchenbäcker, Glühweinkocher, Weinfassschröter und Handwerker am Heimathaus, ...

Kompletter Bretterverschlag oder Hütte im Wald entsorgt

Neuwied. Teamleiter Kai Poveleit kann angesichts solcher Aktionen nur mit dem Kopf schütteln: „Wir haben in Neuwied einen ...

Maßnahmenpaket zur Förderung der Bienen vom Naturpark

Region. Beim Kurzforum des Naturparks im Herbst letzten Jahres referierte Dr. Rabe über die Bedeutung der Bienenweiden und ...

Weitere Artikel


In letzter Minute drei Punkte aus der Hand gegeben

Marienhausen. Nach sieben Minuten erzielte Marcello Chahino die Führung zum 1:0, die der Gast aus Haiderbach in der 18. Minute ...

SG Marienhausen II verliert deutlich in Hilgert

Dierdorf. Das Pokalhalbfinale findet am Samstag, den 22. April um 16 Uhr in Wienau gegen die SG Vettelschoss II stattfindet. ...

Wandertafel aus Edelvollmilch mit Wiedtal-Motiven

Waldbreitbach. Handgeschöpft durch Konditormeister Andreas Vogel von der Confiserie Vogel in Braunfels, der sich bereits ...

Ganz großes Theater mit kleinem Budget

Neuwied. Sie schaffen es den kleinen und großen Zuschauern ihrer Stücke unterhaltsame Stunden zu schenken und die Menschen ...

Girls‘ Day in Neuwied - noch Plätze frei

Neuwied. Wie immer geht es beim größten Angebot zum Mädchenzukunftstag im Landkreis Neuwied vor allem darum, den Mädchen ...

Straßen- und Waldreinigung in Kleinmaischeid erfolgreich

Kleinmaischeid. Bei herrlichem Frühlingswetter trafen sich acht Helferinnen und Helfer - ausschließlich Mitglieder der FWG ...

Werbung