Werbung

Nachricht vom 20.03.2017    

SG Marienhausen punktet in Ötzingen

Am Sonntag, den 19. musste die erste Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau ihr Meisterschaftsspiel gegen die SG Ötzingen bestreiten. Das Spiel konnte mit 2:0 gewonnen werden. Optisch war man dem Gegner von Beginn an überlegen und erspielte sich einige Torchancen.

Symbolfoto

Ötzingen. Es dauerte aber bis kurz vor der Halbzeit ehe Robin Adams den Treffer zur 0:1 Führung für die Gäste erzielen konnte. Nach der Pause ging das gewohnte Bild weiter. Es war kein besonders gutes Spiel, was man den Zuschauern zeigte, doch war die SG Marienhausen/Wienau an diesem Tage effektiver in der Chancenverwertung, Mitte der zweiten Halbzeit konnte Dennis Radke das 0:2 erzielen.

Die Chancen die sich der Heimmannschaft boten, wurden aus Gästesicht Gott sei Dank nicht verwertet, so dass der 0:2 Auswärtssieg über die Zeit gerettet werden konnte. Das nächste Spiel der SG Marienhausen findet am Sonntag, den 26. März gegen den ESV Siershahn in Marienhausen statt, Anstoß 14.30 Uhr.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Marienhausen punktet in Ötzingen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert bleibt unter 150

Im Kreis Neuwied wurden am 6. Mai insgesamt 38 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.742 an. Aktuell befinden sich 789 Personen in Quarantäne.


Politik, Artikel vom 06.05.2021

Wald weg, Waldbesitzer arm, Bauholz teuer und knapp

Wald weg, Waldbesitzer arm, Bauholz teuer und knapp

In ihrer Reihe „Impulse digital“ erörterte die CDU-Kreistagsfraktion am Mittwoch, 5. Mai das für Kommunen, Handwerker und Bauherren virulente Thema: „Bauholzpreise steigen kräftig - und die Waldbesitzer gehen leer aus?“


Region, Artikel vom 06.05.2021

Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Fahndung: 15-Jährige aus Neuwied wird vermisst

Die Polizei Neuwied sucht die 15-jährige Lea Emmerich aus Neuwied, die seit Dienstag, den 4. Mai 21, ab 14:30 Uhr, vermisst wird.


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert fällt weiter

Im Kreis Neuwied wurden am 7. Mai insgesamt 29 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.771 an. Aktuell befinden sich 782 Personen in Quarantäne.


Impfzentrum hat mittlerweile 50.000 Impfungen verabreicht

Das Impfzentrum in Oberhonnefeld arbeitet seit sieben Wochen sieben Tage in der Woche. Die Impfkapazität noch nicht ausgeschöpft. Die Reserveliste ist nur begrenzt einsehbar. Bitte nicht im Zentrum anrufen.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Carolin Schäfer führt das Frauenfeld in Neuwied an

Neuwied. „Wir freuen uns auf die nationale Elite, für die unser Vierkampf eine wichtige Standortbestimmung zu diesem frühen ...

Entscheidung über Fortführung des Bitburger Rheinlandpokals

Region. Demnach soll am Samstag, 29. Mai, im Koblenzer Stadion Oberwerth im Rahmen des Finaltags der Amateure ein Entscheidungsspiel ...

Maren Wilms genießt das Leichtathletik-Schlaraffenland

Neuwied. Genauso wie hierzulande gab es auch in den USA in 2020 nur ganz wenige Möglichkeiten, sich in der Freiluftsaison ...

JSG Wiedtal sucht Jugendtrainer

Waldbreitbach. Hierzu sucht der Verein engagierte Jugendfußballtrainer (m / w / x). Für die Fußballjugenden sucht der Verein ...

Engagierte Jugendliche werden belohnt

Monatliche Gewinnchance im Themenjahr
Koblenz. Anlässlich des Sportjugend-Themenjahres „Jung und aktiv“ wird 2021 unter ...

Bitburger Rheinlandpokal: FVR hat Vereinen Vorschlag übermittelt

Region. Nach Meinung des FVR ist eine Austragung der noch ausstehenden Partien durch die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ...

Weitere Artikel


SG Marienhausen II ist im Halbfinale des Kreispokals

Marienhausen. In der 20. Minute verwandelte Tobias Müller einen Elfmeter zur 1:0 Führung. Zehn Minuten später erzielte Stromberg ...

Wiedtal-Gymnasium informiert sich zum Tag des Wassers

Kreis Neuwied. Der Weltwassertag wurde von den Vereinten Nationen am 22. Dezember 1992 ins Leben gerufen. Jährlich wird dieser ...

Tus Dierdorf bei Kreismeisterschaften erfolgreich

Dierdorf. Gemeinsam mit Kindern des ausrichtenden SV Windhagen wurden die Tus-Athletinnen und -Athleten in der Altersklasse ...

B-Juniorinnen des SV Rengsdorf 1926 ausgezeichnet

Rengsdorf. Nach einer überragenden Hinrunde liegt die Mannschaft derzeit auf dem fünften Tabellenplatz, hat aber nur vier ...

Drei neue Kreismeister im VfL Waldbreitbach

Waldbreitbach. Für die Positivüberraschung des Tages sorgte Marie Böckmann (W12). Sie wuchs im Hochsprung förmlich über sich ...

Country Hotel Dernbach eröffnet am 1. April

Dernbach. Wo einst die Wiedischen Grafen eine wichtige Rolle spielten, entstand 1703 in Dernbach ein Landgasthof, das heutige ...

Werbung