Werbung

Nachricht vom 06.02.2017    

Guter Start der Kellergeister Rüscheid

Zum Auftakt ging es für die Kellergeister aus Rüscheid nach Neuwied zu den Glühwürmchen.
Das Dart-Spiel gestaltete sich im ersten Block sehr ausgeglichen und die Mannschaften waren beide nach dem 2:2 gewillt, die nächsten Spiele für sich zu entscheiden. Dies jedoch, gelang zunächst den Gästen aus Rüscheid, die sich eine Führung von 3:7 erspielen konnten.

Rüscheid. In den letzten sechs Spielen legte die Heimmannschaft nochmal zu. Sie erlangten ein 8:8, was zu einem Teamgame führte. Dies war, aufgrund anhaltender Triple-Würfe seitens der Heimmannschaft, kein allzu spannender Abschluss, und sie konnten ihre ersten zwei Punkte trotz Schwierigkeiten, ins Spiel zu kommen, für sich entscheiden. Endstand 9:8 für die Heimmannschaft.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Guter Start der Kellergeister Rüscheid

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Die Verantwortlichen der Linzer Karnevalsvereine, die in der Großen Linzer KG im erweiterten Vorstand vertreten sind, haben einstimmig der Entscheidung des Vorstandes zugestimmt für die kommende Session keine Karnevalsveranstaltungen durchzuführen.


Schwerer Fahrradunfall: Zwei Jungs stoßen frontal zusammen

Am Dienstagnachmittag (26. Mai) ereignete sich um 16.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Kindern, die mit ihren Fahrrädern frontal im Einmündungsbereich "Am Kaltberg" und "An der Commende" in Waldbreitbach ineinander fuhren.


Corona: Derzeit keine Infektionsfälle mehr in Bad Honnef

Die umfangreichen Schutzmaß- und Hygienemaßnahmen haben sich gelohnt: Mit dem heutigen Datum vom Mittwoch, dem 27. Mai, gibt es derzeit und vorerst keine bestätigten Infektionsfälle mehr im Stadtgebiet von Bad Honnef.


Region, Artikel vom 27.05.2020

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Einfaches, schnelles Kartoffelgratin. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Ellen Demuth wurde in den letzten Wochen immer wieder angesprochen, wie es sich mit der Planung von Hochzeiten in der Corona-Krise verhält. Hochzeitspaare wollen endlich Planungssicherheit für das laufende Jahr. Daher fragte Demuth kurzerhand bei der rheinlandpfälzischen Landesregierung nach und stellte etliche Fragen.




Aktuelle Artikel aus der Sport


VC Neuwied vermeldet weitere Entscheidungen

Neuwied. Das Spielerinnen-Karussell bei den Deichstadtvolleys geht in die zweite Runde: Nachdem mit Sarah Kamarah und Lisa ...

SG Ellingen II präsentiert erste Neuzugänge

Straßenhaus. Mit Florian Raasch konnten Trainer Michael Pieta und Claudio Schmitz aus der sportlichen Führung einen "verlorenen ...

Corona und wie es mit dem Fußball weitergeht in Ellingen

Straßenhaus. Das Positive zuerst, der Verein ist solide aufgestellt und wird auch durch die jetzt schon zehn Wochen anhaltende ...

Lisa Guillermard bleibt ein Deichstadtvolley

Neuwied. Genüsslich zeigte sich auch ihr Auftritt in der ersten Spielzeit beim Neuwieder Zweitligisten, den Deichstadtvolleys. ...

VC Neuwied: Sarah Kamarah bleibt in der Deichstadt

Neuwied. Die Deichstadtvolleys, der Neuwieder Volleyball Zweitligist und sportliches Aushängeschild der Stadt Neuwied, hat ...

In der Krise: Alleine und doch gemeinsam laufen

Neuwied. Anstatt des regen Treibens bei diversen Meisterschaften und Sportfesten sowie Laufevents gesellt sich momentan allerdings ...

Weitere Artikel


Sonnenlandschule nimmt Sparkassencup mit nach Hause

Neuwied. Und zum ersten Mal in der noch jungen Geschichte der Veranstaltung gab es in diesem Jahr keinen neuen Titelträger. ...

Lions-Club unterstützt Lernpatenprojekt im Landkreis

Kreisgebiet. Der Reinerlös des Konzertes geht an Kinder, die Hilfe nötig haben. „Unter anderem" so Lions-Präsident Prof. ...

Rüddel: „Funktionierendes WLAN gehört zum Lebensstandard“

Kreisgebiet. Den Anstoß dazu gab der in Windhagen wohnende Fachinformatiker Dennis Hecken, der das Projekt dem Bundestagsabgeordneten ...

Wahlkämpfe im Mittelpunkt bei Fraktionstreffen

Asbach. Der Bürgermeisterkandidat der CDU, Michael Christ, stellte den Anwesenden ausführlich sein Wahlprogramm vor. Wie ...

Zwei WM-Titel für Viktor Koch

Neuwied. Statt 25 und 50 Kilometer wurden Streckenlängen von 19 und 38 Kilometer in der freien und klassischen Skilanglauftechnik ...

Tischtennis: Horhausen und Feldkirchen trennen sich 9:6

Horhausen. Entsprechend motiviert ging die Truppe um Kapitän Marco Jung an die Platte, wohlwissend, dass man den ärgsten ...

Werbung