Werbung

Nachricht vom 30.01.2017    

Erste Hilfe Kurs für ISR-Mitglieder

Erste Hilfe zu leisten ist nicht nur eine Pflicht, sondern kann im Ernstfall Leben retten. Aus diesem Grund hat die ISR-Windhagen die Durchführung entsprechender Kurse für ihre Mitglieder in Zusammenarbeit mit dem DRK Ortsverband Vettelschoß, St.Katharinen, Windhagen organisiert. Der erste Kurs hat kürzlich im DRK-Haus in Vettelschoß stattgefunden.

Vorstand der ISR gemeinsam mit den Kursteilnehmern. Foto: Elisabeth Klöckner

Vettelschoß. Ein großes Dankeschön gilt dem Team des DRK-Ortsverbands Vettelschoß, St. Katharinen, Windhagen, das den Kurs so hervorragend durchgeführt hat. Viele Menschen scheuen leider davor zurück, Erste Hilfe zu leisten, da sie Angst haben, einen Fehler zu machen. Der größte Fehler, den man - beispielsweise als Zeuge eines Unfalls - machen könnte, wäre es aber, nicht zu helfen; so Martin Buchholz, 1.Vorsitzender der ISR-Windhagen. Aus diesem Grund wird die ISR-Windhagen auch weitere Erste-Hilfe-Kurse in Zusammenarbeit mit dem DRK durchführen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erste Hilfe Kurs für ISR-Mitglieder

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Liveticker – Abwahl Bürgermeister Michael Mang gescheitert

LIVETICKER | Die Sitzung des Stadtrates mit dem einzigen Tagesordnungspunkt im öffentlichen Teil „Antrag auf Abwahl des Ersten hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Neuwied Herrn Bürgermeister Michael Mang gemäß § 55 Abs. 2 der Gemeindeordnung (GemO) Rheinland-Pfalz.“ steht in der Turnhalle in Niederbieber an. Die Abstimmung ist vorbei. Abwahlantrag ist gescheitert.


Politik, Artikel vom 03.07.2020

Bürgermeister Michael Mang bleibt weiter im Amt

Bürgermeister Michael Mang bleibt weiter im Amt

Der Abwahlantrag der Papaya-Koalition ist in der gestrigen Sitzung (2. Juli) des Stadtrates Neuwied in der Turnhalle Niederbieber gescheitert. Bürgermeister Michael Mang bleibt somit weiter im Amt. Der Gesetzgeber hat die Hürde für eine Abwahl eines Bürgermeisters sehr hoch gesetzt. Diese Hürde wurde in Neuwied nicht genommen.


Landes-SPD: Gespräch Mang mit AfD war schwerer politischer Fehler

SPD-Generalsekretär Daniel Stich meldet sich mit einer Pressemitteilung zu den aktuellen Entwicklungen in Neuwied. Wir veröffentlichen die Mitteilung nachfolgend im Wortlaut.


Reaktionen nach der Stadtratssitzung „Abwahlantrag Michael Mang“

Man sah es allen Teilnehmern der Stadtratssitzung am 2. Juli an, dass diese und das Ergebnis, dass der Abwahlantrag der Papaya-Koalition abgelehnt wurde, sie sichtlich mitgenommen hatte. Entsprechend knapp fielen die Statements nach Beendigung der Stadtratssitzung von einigen Ratsmitgliedern aus.


Stadtverwaltung Neuwied dankt den Bürgern in Video

VIDEO | Das Video ist zwar nur rund zwei Minuten lang, hinterlässt jedoch prägenden Eindruck: das kurze Video, mit der sich die Stadtverwaltung für die große Besonnenheit bedankt, mit der die Neuwieder den durch das Coronavirus hervorgerufenen Einschränkungen des öffentliche Lebens begegnen.




Aktuelle Artikel aus der Region


Aktuelles von der Polizei Neuwied

Neuwied. Gegen 18:15 Uhr ereignete sich auf einem angrenzenden Parkplatz des Edeka Heimbach-Weis ein Verkehrsunfall zwischen ...

Frühe Hilfen starten im Kurhaus mit der Wochenbett-Ambulanz

Bad Honnef. Im Kurhaus entsteht das Beratungszentrum der Frühen Hilfen. Die offizielle Eröffnung ist in diesem Sommer geplant. ...

Liveticker – Abwahl Bürgermeister Michael Mang gescheitert

Neuwied. Wir berichten live von der Sitzung des Stadtrates Neuwied, in der es um die Abwahl von Michael Mang geht. Ein Vorgang ...

Kolumne „Themenwechsel“: Die Wettermeckerei

Jeder von uns kennt es: Kaum schaut man morgens aus dem Fenster, stellt sich auch schon Unzufriedenheit ein. Sollte es nicht ...

Mit dem Bus ganz Neuwied entdecken

Neuwied. Die kurzweilige, rund dreistündige Busrundfahrt vermittelt den Teilnehmern auf abwechslungsreiche Weise die Ausdehnung ...

Sommerschule Rheinland-Pfalz – Gut oder nur gut gemeint?

Neuwied. Soweit – so gut. Doch kann die Sommerschule, die nach dem Willen des Landes ein Förderangebot zum Schließen von ...

Weitere Artikel


Fast ein Derby für die Deichstadtvolleys

Neuwied. Die Begegnung bei der stark vom Abstieg bedrohten TG Bad Soden (am Sonntag, dem 5. Februar um 16 Uhr in der Sporthalle ...

Deichwelle knackt erneut Rekord: Über 240.000 Gäste

Neuwied. „Die Deichwelle ist in der Region angekommen und akzeptiert. Als Sport- und Familienbad haben wir inzwischen einen ...

Schnee und Frost: Januar forderte Winterdienst der SBN

Neuwied. Bei den SBN war man jedoch ständig auf einen Wetterwechsel gefasst: „Entspannt, aber aufmerksam“, so nennt Geschäftsfeldleiter ...

Neue Leitung für das Jugendrotkreuz im Kreis Neuwied

Neuwied. In den Räumlichkeiten des DRK Ortsvereines Niederbieber versammelten sich viele ehrenamtlich engagierte JRK‘ler. ...

Geschäftsführer stellt regionale Eifeler Dachmarke vor

Rüscheid. Der Rehhof in Rüscheid bot dazu einen guten Rahmen. Matthias Quiring, Betriebsinhaber und Agraringenieur erläuterte ...

Johannes Lücker wechselt in die Immobilienberatung

Dierdorf/Ransbach-Baumbach. Johannes Lücker (Foto, links) ist das, was man ein „Urgestein“ bei der Westerwald Bank in Dierdorf ...

Werbung