Werbung

Nachricht vom 24.01.2017    

Zur Hausen und Dr. Rinklake sind neues Führungstandem

In ihrer konstituierenden Sitzung hat die Vollversammlung der IHK Koblenz am 20. Januar Christian zur Hausen zum IHK Vizepräsidenten gewählt. Der geschäftsführende Gesellschafter der Akzentum GmbH aus Rengsdorf war bereits in der vergangenen Legislaturperiode Mitglied der IHK-Vollversammlung und IHK-Beiratsvorsitzender für den Kreis Neuwied.

Foto: pr

Neuwied. Gleichzeitig hat die neu gewählte IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing Dr. Kai Rinklake, geschäftsführender Gesellschafter der Skylotec GmbH aus Neuwied, zum Vorsitzenden des IHK-Regionalbeirates für den Kreis Neuwied bestellt. Dr. Kai Rinklake wurde erstmals in die Vollversammlung gewählt.

Zur Hausen und Rinklake sind Kinder der Region und in der heimischen Wirtschaft bestens vernetzt. Gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern des Regionalbeirates Kreis Neuwied sollen auch weiterhin die zentralen Standortfaktoren in die öffentliche als auch politische Diskussion gebracht werden. „Das beherrschende Infrastrukturthema wird der Breitbandausbau und die schrittweise Umrüstung auf Glasfaserkabel bleiben“, sagte IHK-Vizepräsident zur Hausen.

Weitere besonders wichtige Handlungsfelder sind beispielsweise Fachkräftesicherung, die damit verbundene Profilierung von Kreis und Region als attraktiver Wirtschaftsraum zwischen Rhein/Ruhr und Rhein/Main sowie die Ausweisung neuer Gewerbe- und Industrieflächen um Raum für Wachstum zu schaffen. „Mit der vom Neuwieder Beirat initiierten IHK-Standortumfrage wurde ein solides Fundament gelegt und nun freuen wir uns auf den weiteren Dialog mit der Kommunalpolitik und ganz besonders auch mit den Kandidaten für die Landratswahl im Herbst“, erläutert Beiratsvorsitzender Dr. Rinklake.



Dem IHK-Regionalbeirat Kreis Neuwied gehören an (in alphabetischer Reihenfolge):
Klaus Berthold, HB Schutzbekleidung GmbH & Co. KG, Thalhausen (4.v.l.)
Christina Degenhart, Löhr Automobile GmbH, Neuwied
Peter Hack, Hack AG, Kurtscheid (2.v.l.)
Andreas Harner, Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG, Neuwied (5.v.l.)
Karl Jansen, Marx & Jansen Revisions- und Treuhand-GmbH, Großmaischeid (3.v.l.)
Dr. Kai Rinklake (Beiratsvorsitzender), SKYLOTEC GmbH, Neuwied (5.v.r.)
Rainer Runkel, Winkler und Dünnebier Süsswarenmaschinen GmbH, Rengsdorf (3.v.r.)
Christian zur Hausen (Vizepräsident), Akzentum GmbH, Rengsdorf (2.v.r.)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Zur Hausen und Dr. Rinklake sind neues Führungstandem

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Einweihung des neuen Feuerwehrfahrzeuges in Elgert und Tag der offenen Tür

Dierdorf. In den letzten Jahren ist die Mannschaftsstärke der Einheit Elgert ständig bis auf 21 Mitglieder gewachsen. Es ...

Gesprächsforum bei Pulse of Europe: Ist die EU abhängig von China?

Neuwied. Thema war diesmal die Chinapolitik der Europäischen Union und die Abhängigkeiten, die sich daraus ergeben. Wie von ...

Corona im Kreis Neuwied: 203 neue Fälle über das Wochenende registriert

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 539,5 (24. Juni: 569,0). Damit bleibt sie immer noch unter dem Landesschnitt ...

"Tango barocco": Tango mit Barockmusik in Neuwied vereint

Neuwied. Die geballte Emotion des Tangos bleibt dabei jedoch: eine Emotion, die sich oft trügerisch hinter dem Schleier der ...

Bendorf: Jugendliche mit Pistole lösen Polizeieinsatz aus

Bendorf. Bei der Pistole handelte es sich um eine Softair Waffe. Diese sah einer echten Pistole sehr ähnlich, der vordere ...

Social Media Kampagne der Polizei in Rheinland-Pfalz: "Polizisten am Handy"

Region. Gerade bei der Aufnahme von Verkehrsunfällen sind die handlichen Helfer praktisch: Statt wie sonst die Digitalkamera ...

Weitere Artikel


Mehrfach auf B 42 überschlagen – Fahrerin verletzt

Neuwied. Der Wagen der Westerwälderin war außer Kontrolle geraten und überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin des Opels hatte ...

Neujahrsempfang der Landfrauen Neuwied

Roßbach/Wied. Nach einem Sektempfang begrüßte die Kreisvorsitzende Hella Holschbach alle Anwesenden recht herzlich und rief ...

Genossenschaftsverband ehrt Kulturerbe-Macher

Weyerbusch. Wer die Nachrichtenlage am gestrigen Nachmittag, dem 24. Januar, verfolgt hatte, der hatte berechtigte Zweifel, ...

RLI-Integrationsprojektgruppe erweitert Aktionsradius

Neuwied. Dieses wird unterstützt durch die katholische St. Matthias- und die evangelische Markt-Kirchengemeinde. Um die ...

Praxisanleiter in Neuwied qualifiziert

Neustadt/Wied. Simone Kirst, die pädagogische Mitarbeiterin und Geschäftsführerin der kvhs und Judith Ulrich, Dozentin der ...

CDU sucht Vorschläge für den Ehrenamtspreis

Unkel. Die Verleihung des Ehrenamtspreises 2016 mit einem Festvortrag der Gebietsweinkönigin Daniel Schwager findet am 10. ...

Werbung