Werbung

Nachricht vom 14.01.2017    

Ulrike Puderbach – Krimidinner im Royal Palace Urbach

Ein toter Schiedsrichter und ein ermordeter Student – die einzige Verbindung ist ihre offensichtliche Liebe zum Fußball. Kommissare Marina Thomas und Robert Kunz ermitteln in Hannover. Ulrike Puderbach liest aus ihrem neuesten Buch „Abpfiff“. Anmeldung erforderlich.

Raubach. In ihrem dritten Fall stoßen die beiden Kommissare Marina Thomas und Robert Kunz auf illegale Wetten und verschobene Fußballspiele, aber dahinter steckt noch viel mehr. Je weiter sie ihre Ermittlungen vorantreiben, desto tiefer geraten sie in einen Sumpf aus Intrigen und organisiertem Verbrechen.

Nach „Eiskalter Erinnerung“ und „Blinder Hass“ ist „Abpfiff“ der dritte Band der Reihe um die beiden Kommissare aus Hannover.

Zu der Vorlesung gibt es ein Krimidinner im Royal Palace Urbach. Es startet am 3. Februar um 18.30 Uhr. Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 02684-4374 oder 0163-4260691 erforderlich. Als Hauptgericht gibt es Scaloppina mit Kartoffelecken und Salatgarnitur oder Indischen Hühnchen mit Reis. Hier ist eine Auswahl bei der Anmeldung zu treffen. Der Preis für das Drei-Gänge-Menü beträgt 19 Euro.


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ulrike Puderbach – Krimidinner im Royal Palace Urbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Friedrich Dönhoff - Die Welt ist so, wie man sie sieht

Neuwied/Wissen. Viele Jahre lang war Marion Gräfin Dönhoffs Großneffe Friedrich einer der Menschen, die ihr am nächsten standen. ...

"Die Welt ist so, wie man sie sieht" - Lesungen in Neuwied und Wissen

Neuwied/Wissen. Marion Gräfin Dönhoff (1909-2002), geboren und aufgewachsen in Ostpreußen, flüchtete 1944 vor sowjetischen ...

Vergnüglicher literarischer Abend im Café mit dem Trio Poesie in Unkel

Unkel. Solveig Ariane Prusko, Programmleiterin der Westerwälder Literaturtage machte die Erfahrung, dass Lesungen eher angenommen ...

Wandelkonzert: "Ein musikalischer Spaziergang durch Neuwied"

Neuwied. Los geht es um 15 Uhr an den neugestalteten Treppen bei der Deichkrone am Rheinufer. Von dort aus führt der Weg ...

Vorverkauf startet: Tickets für die neue Spielzeit 2022/2023 im Schlosstheater sichern

Neuwied. So feiert am 15. September im Schlosstheater Neuwied die Uraufführung der ersten Komödie von Erfolgsautor Sebastian ...

Theater am Werk Koblenz geht in Bendorf auf musikalisch-literarische "Reise"

Bendorf-Sayn. 1835 "erfand" Karl Baedeker in seiner Verlagsbuchhandlung am Koblenzer Görresplatz den modernen Reiseführer. ...

Weitere Artikel


Countrymusik rockte erneut die Kurtscheider Halle

Kurtscheid. Was damals als ein Feuerwehrball begann, wurde im Laufe der Zeit zu einer „Linedance-Veranstaltung“, zu der Country-Begeisterte ...

Fiel 31-Jährige Straftat zum Opfer? - Zeugen gesucht

Neuwied. Die Frau gab an, sie habe sich am gestrigen Abend mit einem Mann getroffen und mittendrin dann einen „Filmriss“ ...

Polizei Linz meldet viele Straftaten am Wochenende

Region Linz. In der Nacht von Donnerstag, 12. auf Freitag, 13. Januar, wurde in Rheinbrohl, Hauptstraße, versucht, in den ...

Vocal Recall gastierten im Alten Bahnhof Puderbach

Puderbach. Die Gruppe stellte in ihrem knapp zweistündigen Konzert mit zwei Zugaben ihre enorme Vielseitigkeit eindrucksvoll ...

Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Nachdem die beiden Männer zunächst mit dem Gastwirt in Streit gerieten und ein ausgesprochenes Hausverbot ...

Gesetzliche Unfallversicherung bei offiziellen Feiern

Region. Beschäftigte sind grundsätzlich bei offiziellen betrieblichen Feiern und auf dem Hin- bzw. Rückweg gesetzlich unfallversichert. ...

Werbung