Werbung

Nachricht vom 08.12.2016 - 21:00 Uhr    

Food Hotel Neuwied von der IHK ausgezeichnet

Sie haben sich über das normale Maß hinaus engagiert: Insgesamt zehn Betriebe aus Gastronomie und Hotellerie in den Regionen Koblenz und Trier sind am Mittwoch in einer Feierstunde im Tagungszentrum der Industrie- und Handelskammer Trier für ihr Engagement in der Ausbildung
ausgezeichnet worden.

Foto: Privat

Neuwied. Unter den Preisträgern befindet sich unter anderem Europas erstes Supermarkt Themenhotel, das „food hotel“ aus Neuwied. Gastgeber Jörg Germandi, hat sich mit Sandro Urban, stellvertretend für das gesamte Ausbilderteam und zwei Auszubildenden auf den Weg nach Trier gemacht um die begehrte Auszeichnung entgegen zu nehmen.

Im „food hotel“ und in der „food akademie“ werden derzeit 18 Azubis erfolgreich in den Berufen Koch (m/w), Restaurantfachmann (m/w), Hotelfachmann(m/w) und Hotelkaufmann (m/w), Kaufmann für Büromanagement (m/w) und Hauswirtschafter (m/w) ausgebildet. Nicht nur das engagierte Ausbilder-Team, sondern auch verschiedene Azubi-Projekte, ein transparentes Arbeitszeit-Konto, Exkursionen, Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr gestalten die Ausbildung im „food hotel“ besonders attraktiv.

Nur Betriebe mit Vorbildfunktion haben die IHKs Trier und Koblenz nun - gemeinsam mit den Berufsbildenden Schulen, den Agenturen für Arbeit und dem deutschen Hotel- und Gaststättenverband Rheinland-Pfalz (DEHOGA) - ausgezeichnet. Das Qualitätssiegel dient Auszubildenden, Eltern und Berufsberatern als Empfehlung bei der Auswahl des geeigneten Ausbildungsbetriebs.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Food Hotel Neuwied von der IHK ausgezeichnet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Schmitt: Schöne Läden für attraktive Innenstädte

Wissen/Unkel. „Unsere sechs Wettbewerbsgewinner geben hervorragende Impulse und zeigen, wie ein interessantes Ladenkonzept ...

KI stand im Mittelpunkt bei Wirtschaftsempfang im Kreis Neuwied

Bonefeld. Vor dem Empfang präsentierte die Süwag ihre neuen Räume in Bonefeld und ihre Leistungsfähigkeit. Vorstandsmitglied ...

10. Berufsmesse Dierdorf kam an

Dierdorf. In den beiden Turnhallen der Grund- und Realschule Dierdorf hatten über 70 regionale und überregionale Firmen ihre ...

Familienrecht im Überblick: Die wichtigsten Informationen zu Ehe, Scheidung und Unterhalt

Definition des Familienrechts

Das Familienrecht ist einer der wichtigsten Teile des Privatrechts. Es regelt nicht ...

Bleser Mietstation feiert 10. Geburtstag

Neuwied. Beim Jubiläum im Industriegebiet von Neuwied war die von Andrea Reiprich Florale Ideen einmal mehr bezaubernd kreierte- ...

Aufwandsentschädigung im Ehrenamt: Diese steuerlichen Begünstigungen gibt es

Region. Etwas mehr als 40 Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich beispielsweise ...

Weitere Artikel


Polizeiinspektion Neuwied führte Schwerlastkontrollen durch

Neuwied. Bei dreizehn kontrollierten LKW befuhren vier die Strecke widerrechtlich. Bei den übrigen handelte es sich um Anlieger, ...

First Responder der VG Puderbach erhalten Spende

Puderbach. Die First Responder werden in dringenden, lebensbedrohlichen Notfällen zeitgleich mit dem Rettungsdienst alarmiert ...

CDU-Kreisverband Neuwied ehrt Jubilare

Neuwied. Im Rahmen des Kreisparteitages in Waldbreitbach gratulierte Kreisvorsitzender Erwin Rüddel, MdB den Herren Dr. Georg ...

Deutsche China-Gesellschaften gründen Dachverband

Neuwied. Die ADCG wird künftig als Anlaufstation für die in den Bundesländern tätigen deutschen China-Gesellschaften, die ...

Theatergruppe Urbach wird erstmals in Dierdorf spielen

Urbach. Die neuste Komödie trägt den Namen: Resturlaub im Ladyhort und wurde von Bernd Spehling geschrieben. Es ist ein sehr ...

Im Zoo Neuwied gibt es Schneeflocken

Neuwied. Fünf Schneeflocken sind in jeweils unterschiedlichen Bereichen des Zoos versteckt und können dort von den Zoobesuchern ...

Werbung