Werbung

Nachricht vom 22.10.2016    

Autohaus Sommer übergibt Spende an ansässige Feuerwehr

Sehr erfreut nahm die Feuerwehr Oberraden und Straßenhaus am Vormittag des 22. Oktobers eine kleine Spende über 1.000 Euro vom Autohaus Sommer in Straßenhaus entgegen.

Rückblick auf die Jubiläumsfeier am 2. April. Foto: Privat

Straßenhaus. Diese Summe von 1.000 Euro kam bei der 50-jährigen Jubiläumsfeier des Autohauses Sommer am 2. April zusammen. An diesem Tag stellte, neben den Partnerfirmen des langjährigen Familienunternehmens, auch die ortsansässige Feuerwehr eine große Schau aus, bei der neben technischer Hilfeleistung und der Rettung von Verunfallten sogar eine Fettexplosion präsentiert wurde.

Im Gegensatz zu anderen öffentlichen Feierlichkeiten dieser Art, gab es die Verpflegungsmöglichkeiten wie Getränke und Kuchen nicht umsonst, dafür jedoch wurden jegliche Einnahmen an die Feuerwehr gespendet. Diese Tatsache kam bei allen Besuchern so gut an, dass einige, die leider an dem Tag verhindert waren, sogar im Nachhinein eigene kleine Spendenbeträge per Post zusendeten.

Die Frage, wie das Unternehmen auf die Idee kam, Einnahmen an die Feuerwehr Oberraden und Straßenhaus zu spenden, wurde von der Geschäftsführerin Bianka Sommer-Jung mit den Worten „Wir freuen uns immer, wenn wir ortsansässige Vereine und dergleichen unterstützen können“ beantwortet. Da das Unternehmen sich die Mühe machte, ihre Kunden alle persönlich einzuladen, war sie ebenfalls über die große Anzahl der Besucher am Jubiläumstag begeistert.



Neben dem eigens für das Jubeljahr entworfene Logo wurde auch eine eigene Zeitung angefertigt, in der die Geschichte des Unternehmens, das jetzt schon in der zweiten Generation in Straßenhaus existiert, präsentiert wird. Ebenso wie die Ausstellung mit Fotos und Logos aus der Vergangenheit, sind Exemplare dieser Sonder-Zeitung auch noch heute im Autohaus vorhanden. (Lara Jane Schumacher)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Autohaus Sommer übergibt Spende an ansässige Feuerwehr

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kleinmaischeider Maimarkt 2022: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Kleinmaischeid. 2016 hatten die Kleinmaischeider erstmal zum 45. Geburtstag des Spielmannszugs einen Maimarkt veranstaltet ...

Bendorf: Autofahrerin fährt Fußgänger an und flüchtet

Bendorf/Rhein. Die Polizei schildert den Unfall wie folgt: Zum Unfallzeitpunkt wollte die Pkw-Fahrerin den Parkplatz des ...

Husarencorps Grün‐Weiss Linz auf Segel‐Manöver im IJsselmeer

Linz. Kurz nach der Ausfahrt aus dem Hafen wurden unter tatkräftiger Unterstützung der Husaren und fachkundiger Anleitung ...

"Papa Umi" gerettet: Investoren sichern Zukunft der Restaurants in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Die insolvente PAPA UMI NEUWIED GmbH & Co. KG wird durch den neuen Investor VIETLOUNGE GmbH und die insolvente ...

Bad Hönningen: Leitpfosten an der L 257 beschädigt

Bad Hönningen. Über einen Zeugenhinweis ergibt sich ein Verdacht gegen einen bislang unbekannten älteren Mann, der am Dienstagabend ...

Diese sieben Tipps sorgen für einen fledermausfreundlichen Garten

Mainz/Region. Bis zu 5.000 Mücken kann eine einzelne Mückenfledermaus pro Nacht vertilgen. Auch andere heimische Fledermausarten ...

Weitere Artikel


Arbeitsmarktgespräch mit Fredi Winter und Michael Wäschenbach

Neuwied. „Wir arbeiten in unterschiedlichen Funktionen oftmals an den gleichen Themen, deshalb ist es wichtig, dass wir uns ...

Kommunen sind schadenersatzpflichtig bei fehlenden Kita-Plätzen

Straßenhaus. Mit dem seit 2008 geltenden Kinderförderungsgesetz ist das Recht auf einen Betreuungsplatz für jedes Kind zwischen ...

Puderbacher Schwimmer landen auf Podestplätzen beim WW-Cup

Puderbach. Der WW-Cup ist ein Mannschaftswettkampf, bei dem die Zeiten der Schwimmer eines Teams addiert werden. Geschwommen ...

Finale der Westerwälder Reitertage-Tour 2016

Neuwied-Oberbieber. Die Westerwälder-Reitertage –Tour ist ein spezielles Turnier für umliegende Vereine und deren Nachwuchskräfte. ...

Angelsportverein Dierdorf-Puderbach feiert 50-Jähriges Bestehen

Dierdorf. Heinz-Rudi Becker, welcher selbst seit 15 Jahren Mitglied und seit 2007 erster Vorsitzender ist, führte die anwesenden ...

15-Jähriger verursacht schweren Verkehrsunfall und flüchtet

Neuwied. Am Freitagmorgen, 21. Oktober, gegen 07:50 Uhr, ereignete sich ein schwerer Unfall am Bahnhof in Neuwied. Der zunächst ...

Werbung