Werbung

Nachricht vom 03.10.2016    

Schlägerei auf Oktoberfest - Polizeibeamter verletzt

Während des Oktoberfestes am Sonntag/Montag, 3 Oktober gerieten gegen Mitternacht in Niederbreitbach gerieten zwei stark alkoholisierte, junge Männer zunächst in verbale Streitigkeiten, die schließlich durch gegenseitige Schläge ins Gesicht ausgetragen wurden.

Niederbreitbach. Einer der jungen Männer erhielt nach der Sachverhaltsaufnahme durch Polizeibeamte aus Straßenhaus einen Platzverweis. Wenige Minuten später wurde er von den Beamten wiederum im Festzelt festgestellt, woraufhin er in Gewahrsam genommen wurde. Bei der Fahrt und auf dem Weg in die Gewahrsamszelle beleidigte er die Beamten und trat um sich. Hierdurch wurde einer der Beamten am Schienbein getroffen und verletzt.

Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe und die Vorlage entsprechender Strafanzeigen gegen den Mann. Nach einer Nacht in der Zelle wurde der Mann von seinem Vater auf der Dienststelle abgeholt.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Närrisches Feuerwerk bei Prunksitzung in Großmaischeid

Der Elferrat und Sitzungspräsident Jan Steinhoff konnten am Samstagabend auf eine bis auf den letzten Platz gefüllte Sporthalle in Großmaischeid bei der diesjährigen Prunksitzung blicken. Den Narren wurde ein tolles Programm mit Tänzen, Darbietungen und diversen Büttenreden geboten.


Region, Artikel vom 16.02.2020

Alkohol, Drogen und Ruhestörer

Alkohol, Drogen und Ruhestörer

Die Polizei Neuwied berichtet vom 14. bis 16. Februar von Alkohol im Straßenverkehr und einer Ruhestörung. Einer der Ruhestörer wurde per Haftbefehl gesucht. Er „durfte“ mit der Polizei mitkommen.


Kultur, Artikel vom 16.02.2020

Der Straßenkarneval in Neuwied startet in Kürze

Der Straßenkarneval in Neuwied startet in Kürze

In blau, weiß, rot sind Hand in Hand - die Schärjer außer Rand und Band. Die Session geht so langsam in die heiße Phase, der Straßenkarneval beginnt bald. Dann werden sich die Närrinnen und Narren wieder zusammenfinden, um mit der Bevölkerung von Neuwied den Straßenkarneval zu feiern. Mit der Hilfe aller Neuwieder und seiner Gäste, die mit guter Laune und Stimmung mitfeiern wollen, sollte dies gelingen.


Acht Podestplätze beim Hallensportfest in Troisdorf für Waldbreitbach

Sieben Nachwuchsleichtathleten des VfL Waldbreitbach nahmen am Schülerhallensportfest in Troisdorf teil und maßen sich mit der Konkurrenz aus dem benachbarten Landesverband Nordrhein.


Kultur, Artikel vom 16.02.2020

Theatergruppe in VG Rengsdorf spielt Krimi

Theatergruppe in VG Rengsdorf spielt Krimi

Die Theatergruppe in der Verbandsgemeinde Rengsdorf hat sich für die Saison im Jubiläumsjahr anlässlich des 35-jährigen Bestehens das Stück „Die Rose von Eaton“, eine Kriminalkomödie von Ralf und Thomas Jost ausgesucht.




Aktuelle Artikel aus der Region


Beetpaten kümmerten sich um Frühlingsstimmung in Neuwied

Neuwied. In 2020 wurden es 17 Primeln - entsprechend der Anzahl derjenigen Mitglieder die auch Teil der Bewohnergemeinschaft ...

Geänderte Öffnungszeiten an Karneval

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung Neuwied
Schwerdonnerstag, 20. Februar, und Karnevalsdienstag, 25., ist die Verwaltung ...

10. CDU-Karnevalsempfang mit Erwin Rüddel

Unkel. Aus Rüddels Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen waren abermals zahlreiche Tollitäten und Abordnungen karnevalistischer ...

Alkohol, Drogen und Ruhestörer

Verhinderte Trunkenheitsfahrt
Neuwied. Am Freitag gegen 17:15 Uhr meldete ein Bürger, dass ein Auto seinen PKW in der Schlossstraße ...

Närrisches Feuerwerk bei Prunksitzung in Großmaischeid

Großmaischeid. Dem närrischen Nachwuchs oblag es, den bunten Abend zu eröffnen. Die Mini-Garde kam als erstes auf die Bühne, ...

Karnevalistischer Festgottesdienst in Linz

Linz. Das Linzer Fanfarencorps spielte sowohl zum Einzug als auch zum Auszug aus der Kirche kölsche Musik. Pfarrer Lothar ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Bonefeld/Hausen. Der 51-jährige Radfahrer befuhr mit seinem Rennrad die abschüssige Strecke und kam auf ölverschmutzter Fahrbahn ...

Urbacher Jahrmarkt ein beliebter Treff

Urbach. Händler, Schausteller und Vereine aus der Verbandsgemeinde Puderbach waren am 3. Oktober zum Jahrmarkt nach Urbach ...

Neue Kurse zur Jagdscheinausbildung beginnen im November

Kreis Neuwied. Die Jagd dient dabei heute der Erhaltung und dem Schutz der Artenvielfalt in unserer kultivierten Tier- und ...

SG Marienhausen II spielt gegen Tabellenzweiten Remis

Marienhausen. Die SG Marienhausen/Wienau II zeigte nun eine tolle Einsatzbereitschaft und man merkte es dem Spiel nicht an, ...

SG Marienhausen schlägt Nomborn mit 5:1

Dierdorf-Wienau. Konnte der Gast das Spiel anfangs noch offen gestalten, so wurde die Gegenwehr immer weniger. In der 34. ...

Deichstadtvolleys kommen mit Punkten aus München zurück

Neuwied. Eine Steigerung im Heimspiel am Samstag, den 8. Oktober um 19 Uhr in der Sporthalle des Rhein-Wied- Gymnasium ist ...

Werbung