Werbung

Nachricht vom 18.09.2016    

PKW brennt auf A3 aus

Die Feuerwehr Neustadt wurde am Samstagnachmittag, den 17. September um 14.10 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die A3 alarmiert. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle in Fahrtrichtung Frankfurt, etwa einen Kilometer vor der Abfahrt Neuwied, war schon eine starke Rauchentwicklung zu erkennen.

Symbolfoto: Feuerwehr Neustadt

Hümmerich. Auf der Autobahn A3 brannte ein auf dem Standstreifen abgestellter PKW Kombi in voller Ausdehnung. Durch die Feuerwehr Neustadt, unterstützt von der Feuerwehr Etscheid, wurde das Fahrzeug mit Schaum abgelöscht. Aufgrund der Trockenheit hatten sich auch rund zehn Quadratmeter Böschung entzündet.

Die Böschung wurde mit Wasser abgelöscht. Wegen der anfangs starken Rauchentwicklung wurde die Richtungsfahrbahn Frankfurt durch die Autobahnpolizei kurzzeitig voll gesperrt. Es bildeten sich mehrere Kilometer Stau.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kreis Neuwied beklagt weiter steigende Zahlen und zwei Todesfälle

Die Zahlen der positiven Coronafälle gehen weiter nach oben. Leider sind auch zwei Todesopfer zu beklagen, wie Landrat Achim Hallerbach aktuell mitteilt. Fieberambulanz und Gesundheitsamt über die Osterfeiertage nur am Samstag erreichbar. Maßnahmen für die Landwirtschaft werden begrüßt.


Corona: Bewohnerin in Seniorenheim VG Linz positiv getestet

Eine Bewohnerin des Seniorenheims der Verbandsgemeinde (VG) Linz wurde im Rahmen einer Routineuntersuchung positiv auf Covid 19 getestet. Die Patientin zeigte keinerlei Symptome. Bürgermeister Fischer hat alle erforderlichen Maßnahmen eingeleitet.


Weiteres Altenheim in Bad Honnef vom Coronavirus betroffen

In einem weiteren Altenheim in Bad Honnef sind insgesamt drei Mitarbeiter und vier Bewohner positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testet worden. Betroffen ist das Evangelische Seniorenstift am Honnefer Kreuz, wie Markus Jeß, Geschäftsführer der Diacor - Gesellschaft für diakonische Aufgaben mbH mit Sitz in Bad Honnef, bestätigt.


B8: Fahrer knallt gegen Baum und wird schwer verletzt

Am Mittwoch, 8. April kam es gegen 17.30 Uhr auf der B 8 wieder zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 32-jährige Fahrer eines PKW aus dem Kreis Altenkirchen befuhr die Bundesstraße in Richtung Kircheib. In der Gemarkung Mendt kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.


Coronakrise: Nun 184 positive Getestete im Kreis Neuwied

Mit Stand vom 8. April sind insgesamt 184 positive Corona-Fälle im Kreis Neuwied registriert. Die Vorbereitungen für zwei weitere Fieberambulanzen laufen. Sie gehen in Puderbach und Unkel in der nächsten Woche an den Start.




Aktuelle Artikel aus der Region


Corona: Bewohnerin in Seniorenheim VG Linz positiv getestet

Linz. Von dem positiven Test berichtete der Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Hans-Günter Fischer, nach Gesprächen mit ...

Kreis Neuwied beklagt weiter steigende Zahlen und zwei Todesfälle

Neuwied. Insgesamt gibt es 190 positive Corona Fälle im Kreis Neuwied. Diese teilen sich wie folgt auf die Kommunen auf:
Stadt ...

Immer mehr illegale Müllentsorgung im Stadtgebiet Neuwied

Neuwied. Altreifen und Matratzen, Bauschutt und Farbeimer, ein Kanister mit Altöl und säckeweise anderer Müll. Nur ein Auszug ...

Heimatverein Rheinbreitbach startet Fassadensanierung

Rheinbreitbach. Ziel ist es, den Energieverbrauch im Heimathaus nachhaltig zu senken und dem Heimatverein Heizkosten zu sparen. ...

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Neuwied. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: Eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen ...

Naturpfad Weltende gesperrt

Kroppach. Gerade bei den frühlingshaften Temperaturen der letzten Tage kam es auf dem Naturpfad Weltende vermehrt zu Massenwanderungen ...

Weitere Artikel


Polizei Linz muss sich mit diversen Einbrüchen beschäftigen

Linz. Im Tatzeitraum von Donnerstag, 15. September ab 16 Uhr bis Freitag, 16. September gegen 4 Uhr, kam es in Unkel, Am ...

Nach Winzerfest zwölf Autospiegel beschädigt

Erpel. In der Nacht von Samstag, 17. September bis Sonntagmorgen, 18. September kam es vermutlich nach dem Verlassen des ...

Reihe Strafanzeigen gegen polizeibekanntes Pärchen

Neuwied. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen konnte der Mann festgenommen und die Werkzeuge als Diebesgut identifiziert ...

Landeschampionat der Mannschaften Rheinland-Pfalz auf Gut Birkenhof

Kurtscheid. Mit dem Wetter war Peters besonders zufrieden, denn es war weder heiß wie in den vergangenen Wochen noch regnete ...

Leckere Erbsensuppe auf dem Luisenplatz Neuwied

Neuwied. Manch ein Besucher wurde auf dem Flohmarkt fündig und transportierte seinen Neuerwerb glücklich nach Hause. Für ...

Jugendbüro Bendorf bietet tolle Angebote in Herbstferien

Bendorf. Beim Upcycling werden Abfall oder nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte verwandelt. Die Teilnahme kostet pro Person ...

Werbung