Werbung

Nachricht vom 02.09.2016    

Azubis bei Metsä Tissue bestehen Prüfung

Am 31. August gratulierte der Werkleiter Markus Claaßen den „ehemaligen Azubis“ von Metsä Tissue im Rahmen einer kleinen Feierstunde zur erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung 2016. Das Unternehmen hat die erfolgreichen Azubis alle übernommen.

Foto: Metsä Tissue

Raubach. Neben den guten Wünschen für den weiteren Berufsweg überreichte Claaßen als Anerkennung für die erreichten Leistungen ein kleines Präsent der Geschäftsleitung. Milena Greb und Vanessa Wahl haben im Sommer ihre Prüfungen als Industriekauffrau erfolgreich bestanden. Björn Andree als Papiertechnologe und Marcel Weidenbrück als Maschinen- und Anlagenführer haben ihre Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Alle Kollegen wurden in die entsprechenden Abteilungen übernommen. Den Glückwünschen schlossen sich alle Anwesenden an.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Azubis bei Metsä Tissue bestehen Prüfung

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


569 Meisterbriefe in feierlichem Rahmen übergeben

Koblenz. „Die coronabedingten Einschränkungen hatten auch auf Ihren meisterhaften Weg Einfluss, genauso wie auf unsere Meisterakademie ...

Neuer Wochenmarkt in Linz

Linz. In Linz entsteht der erste Marktschwärmer-Wochenmarkt am Martinus-Gymnasium in der Martinusstraße 3. Zur Eröffnung ...

Biohof Hachenburg: Garant für tierisches Wohlergehen und gutes Fleisch

Hachenburg. Anfänglich als klassischer Betrieb mit Milchviehhaltung, Schweinen und Geflügel, wurde der Betrieb 1990 mit erfolgreichem ...

Mehr Geld für 290 Maler und Lackierer im Kreis Neuwied

Koblenz. Bereits ab der Mai-Abrechnung müsse das Plus auf dem Konto sein, erklärt Bezirksvorsitzender Walter Schneider. ...

Neue IHK-Initiative: „Junges Unternehmernetzwerk Neuwied“

Neuwied. „Mit dem neuen Netzwerk möchten wir eine Plattform schaffen, in der sich junge Unternehmer*innen aus dem Landkreis ...

Wäller Markt lädt Einzelhandel und Erzeugerbetriebe zu Info-Veranstaltungen ein

Bad Marienberg. Alle, die daran interessiert sind, ihre Produkte und Sortimente zusätzlich ihrem stationären Geschäft über ...

Weitere Artikel


Wie teuer wird die Brex?

Bendorf. Der Verein Brexbachtalbahn und die Eifelbahn Verkehrsgesellschaft aus Linz geben die Gesamtkosten für eine Reaktivierung ...

Stummfilm-Konzert in der Gießhalle der Sayner Hütte

Bendorf-Sayn. Von Bothmers Stan & Olli-Vorführung ist momentan seine erfolgreichste Show. Stan Laurel & Oliver Hardy, hierzulande ...

Ratsmitglied Klaus Eckenroth verabschiedet

Bad Honnef. Als Abschiedsgeschenk erhielt Klaus Eckenroth aus den Händen des Bürgermeisters neben anderem das Buch von Ursula ...

Eine Stadt ohne Strom

Neuwied. Kleine Ursache mit sehr großer Wirkung, so könnte man den knapp 50-minütigen Stromausfall in Neuwied beschreiben. ...

Verbandsbürgermeister Volker Mendel: 40. Dienstjubiläum

Niederhofen. Landrat Kaul ließ den beruflichen Werdegang des 1960 in Dierdorf-Giershofen geborenen Jubilars Revue passieren. ...

L 267 in Brückrachdorf – erste Verkehrsberuhigung kommt

Dierdorf-Brückrachdorf. Vor kurzem erreichte die Bürgerinitiative Brückrachdorf das Schreiben der Verbandsgemeinde Dierdorf ...

Werbung