Werbung

Nachricht vom 01.08.2016    

Sparkasse Neuwied gratuliert 18 Jubilaren

18 Kolleginnen und Kollegen feiern im August bei der Sparkasse Neuwied ihr 40-jähriges beziehungsweise 25-jähriges Dienstjubiläum. Das Vorstandsteam Dr. Hermann-Josef Richard und Thomas Paffenholz gratulierten den Jubilaren und dankten ihnen für ihr jahrzehnte-langes Engagement.

Foto: Sparkasse

Neuwied. Die Jubilare sind: Daniela Ziolkowski, Volker Lange, Tatjana Fluck, Dorothea Groha, Timo Kamphowe, Marion Wilbert, Julia Leitner, Jürgen Strödter, Kerstin Schellhorn, Monika Schmidt, Anja Bröder, Bernd Puderbach, Walter Berger, Rita Gonschior, Walter Kaster, Guido Berger, Alexandra Monzen und Jürgen Staudt.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Sparkasse Neuwied: Einsatz für die Gemeinschaft - 25 Mitarbeiter unterstützen lokale Projekte

Neuwied. Der Helfertag der Sparkasse Neuwied fand dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt und kann eine erfolgreiche Bilanz ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

VR Bank "RheinAhrEifel eG" unterstützt Schülergenossenschaften

Neuwied. Bei den Schülergenossenschaften handelt es sich um eigenverantwortlich geführte Schülerfirmen in der Form einer ...

Jubilarfeier für langjährige Mitarbeiter der SWN und SBN

Neuwied. In seiner Eröffnungsrede begrüßte SWN-Geschäftsführer Stefan Herschbach die Gäste und machte deutlich, welch hohe ...

Fokus auf Service und Qualität: Westerwald-Brauerei mit erstem Halbjahr 2024 sehr zufrieden

Hachenburg. Sowohl die Kernsorten Hachenburger Pils, Hachenburger Hell als auch die Marke Westerwald-Bräu setzten ihren Positivtrend ...

Freisprechungsfeier der Friseur- und Kosmetik-Innung Rhein-Westerwald

Großmaischeid. Mit einem herzlichen "Willkommen" begrüßte der stellvertretende Obermeister Ingo Schmidt neben den jungen ...

Weitere Artikel


DRK-Frauenverein unterstützt die Anschaffung eines Spiroergometers

Siegen. Die Spiroergometrie, auch Ergospirometrie genannt, ist eine Methode, bei der über die Messung der Sauerstoffaufnahme ...

Großeinsatz für Schutzengel in Bendorf

Bendorf. Eine Radfahrerin befuhr die Hauptstraße aus Vallendar kommend. Im Bereich der Kreuzung Remystraße übersah eine Autofahrerin, ...

Ornithologische Führung durchs Vogelschutzgebiet Engerser Feld

Neuwied. Obwohl dunkle Wolken aufzogen und sich sogar ein Regenbogen zeigte, blieben die 28 Teilnehmer der Führung vom Regen ...

Volkslauf in Heimbach-Weis ein voller Erfolg

Neuwied. Insgesamt waren 264 Sportlerinnen und Sportler nach Heimbach-Weis gekommen, um sich im Wettkampf in den Disziplinen ...

Ausstellung „Pop Art trifft Politik(er)"

Unkel. Nun kommt Sonnenfeld mit ausgewählten Werken ins Unkeler Willy-Brandt-Forum. Auf seinen Bildern geben sich zahlreiche ...

Festspiele am Rheinblick auf dem Bendorfer Wochenmarkt

Bendorf. Während auf der Bühne mehrmals in der Woche geprobt wird und das Schauspielensemble „Die Findlinge“ der Premiere ...

Werbung