Werbung

Nachricht vom 26.07.2016    

SG Puderbach holte den Pokal

Einen Rückblick auf die Sportwoche schickte die SG Niederhausen-Birkenbeul und die Ergebnislisten. Der "Elektro-Busch-Wanderpokal ging an die Mannschaft aus Puderbach, die mit 6:3 den VfL Hamm bezwang.

Den ersten Platz beim Elektro-Busch Turnier belegte die Mannschaft aus Puderbach. Foto: Verein

Pracht. Die Waldsportanlage der SG Niederhausen-Birkenbeul war Schauplatz der diesjährigen Sportwoche, die vom Bambini bis hin zum AH-Turnier alles bot. Den Elektro-Busch-Wanderpokal gewann die Mannschaft aus Puderbach nach einem 6:3 Sieg nach Elfmeterschießen gegen den VFL Hamm.

Endspiel: VFL Hamm I – SG Puderbach I: 6 : 3 ( 3 : 3) n. E.
Spiel um Platz 3: SpVgg Holpe-Steimelhagen I – SpVgg Hurst-Rosbach II: 1 : 2

Vorrunde Gruppe I:
VFL Hamm I - SG 06 Betzdorf A-Jgd. 2 : 0
SG 06 Betzdorf A-Jgd. – SpVgg Holpe-Steimelhagen 0 : 3
VFL Hamm I – SpVgg Holpe – Steimelhagen 4 : 0

Vorrunde Gruppe II:
SpVgg Hurst-Rosbach II – SSV Almersbach/F. 2 : 1
SSV Almersbach/F. – SG Pudebach I 1 : 4
SpVgg Hurst-Rosbach II – SG Puderbach I 0 : 1

Beim AH Turnier um den Kentnofski-Wanderpokal setzte sich die AH-Mannschaft des VFL Hamm in einer Fünfergruppe durch. Auf den Plätzen folgten die Mannschaften von Leuscheid, Rosbach, Honigsessen und Waldbröl.

Ergebnisse:
Honigsessen - Leuscheid 0 : 0
Hamm – Waldbröl 1 : 0
Rosbach – Honigsessen 2 : 1
Leuscheid – Hamm 0 : 0
Waldbröl – Rosbach 0 : 1
Honigsessen – Hamm 1 : 0
Leuscheid – Waldbröl 0 : 0
Rosbach – Hamm 0 : 1
Waldbröl – Honigsessen 1 : 1
Rosbach – Leuscheid 0 : 5

Beim Bambini-Turnier spielten die Mannschaften aus Weyerbusch, Weitefeld und Niederhausen-Birkenbeul in einer Doppelrunde ohne Punkte.

Erneut Vereinsmeister beim Gummistiefel- Weitwurf wurde Günter Hammen. Den 2.Platz belegte Florian Eiserloh vor Christian Seidler.



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Puderbach holte den Pokal

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Weitere Corona-Ambulanz kommt die in VG Puderbach

Derzeit sind im Landkreis Neuwied 161 Fälle einer Corona-Infektion beim Gesundheitsamt registriert, darunter zwei Todesfälle. Das Netzwerk der Corona-Ambulanzen erweitert sich um einen Standort in der Verbandsgemeinde Puderbach.


Region, Artikel vom 07.04.2020

Heute Nacht in den Supermond schauen

Heute Nacht in den Supermond schauen

Heute können Sie ein besonderes Himmelsspektakel bestaunen: den sogenannten Supermond. Ein Supermond ist der Vollmond am erdnächsten Punkt seiner elliptischen Bahn. Er erscheint dadurch besonders groß und hell. Der hellste Supermond des Jahres 2020 ist in der kommenden Nacht vom 7. auf den 8. April zu beobachten.


Geschäfte werden an Sonn- und Feiertagen wieder zu bleiben

Wie wir aus gut unterrichteten Kreisen erfahren haben, plant die Landesregierung Rheinland-Pfalz, dass die Geschäfte an Sonn- und Feiertagen wieder geschlossen bleiben. Die aktuelle Landesverordnung soll bereits in den kommenden Tagen entsprechend geändert werden und schon für die Osterfeiertage gelten.


Kommt Fußgänger- und Radfahrerbrücke zwischen Erpel und Remagen?

Die Online-Befragung wurde mit großem positivem Feedback beendet. „Gratulation!“ – so Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Professor an der Koblenzer University of Applied Sciences. Die ersten Zahlen, die er dem Unkeler Verbandsbürgermeister Karsten Fehr und seinem Remagener Amtskollegen Björn Ingendahl nach Abschluss der einmonatigen Online-Befragung mitteilte, waren mehr als positiv.


Service mit Sicherheitsabstand in St. Clemens Dierdorf

Auch wenn in Zeiten der Corona-Pandemie keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden können, so ist doch das katholische Brauchtum ungebrochen lebendig. Dazu gehört auch der Ritus der Palmzweige zu Palmsonntag. Die katholische Kirche St. Clemens Dierdorf ist für das persönliche Gebet täglich geöffnet.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Unterstützung für in Existenznot geratene Vereine möglich

Region. „Darüber hinaus wird das Land ein eigenes Hilfsprogramm für Sportvereine, die in ihrer Existenz bedroht sind, auflegen, ...

Rheinbrohler Turnerinnen starten in ein ungewisses Jahr

Rheinbrohl. Und so gingen auch 31 Turnerinnen des Turnvereins Rheinbrohl am 8. März an die Geräte, um ihre Trainingsfortschritte ...

Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man ...

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb bis 20. April aus

Kreisgebiet. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband ...

Jeff Smith verlängert beim EHC Neuwied

Neuwied. Was Manager Carsten Billigmann da für einen außergewöhnlichen Regionalligaspieler im Sommer aus Diez an den Rhein ...

Deichstadtvolleys – Alle Spiele vom Verband abgesagt

Neuwied. Michael Evers, Präsident Volleyball Bundesliga: „Wir bedauern es natürlich sehr, dass das Coronavirus solch gewichtige ...

Weitere Artikel


SV Windhagen gewinnt Amtspokal der VG Asbach

Buchholz. Die Tore für die Siegermannschaft erzielten in einer spannenden Partie Tobias Blumenthal, Nico Schiela und Öczan ...

Wohnungseinbruch: Senioren-Sicherheitsberater informieren

Neuwied. In der Ferienzeit ist das Thema Wohnungseinbruch ein Schwerpunkt in der Aufklärungsarbeit der Senioren-Sicherheitsberater. ...

Kolpingfamilien bei Apollinaris-Wallfahrt

Bad Hönningen/Rheinbrohl. Unter der Abordnung auch das Rheinbrohler Banner, welches von Günter Hermann getragen wurde und ...

„Grubenwanderer“ Rudi Lück geht in Ruhestand

Hümmerich. Für Rudi Lück mit seinen 85 Jahren ist jetzt damit Schluss. Mit etwas Wehmut, aber vielen netten Erinnerungen ...

Braunsburgschule Anhausen verabschiedet Wolfgang Betz

Anhausen. Beim Abschied betonten die Redner, der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen und ...

Indische Jugendliche in Gastfamilien des FC Mündersbach

Mündersbach. Der immer rege FC Mündersbach führt bis zum 29. Juli in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Rheinland-Pfalz diese ...

Werbung