Werbung

Nachricht vom 16.07.2016    

TC Rheinbrohl: Herren mit erfolgreicher Bilanz

Äußerst erfolgreich verlief die Medensaison 2016 für die Herrenmannschaften des TC Rheinbrohl, während die Damen- Mannschaften leider einige unglückliche Niederlagen einstecken mussten. Die zweite Herrenmannschaft sowie die Mannschaft der Herren 30 sind jeweils ungeschlagen in die B-Klasse aufgestiegen.

Die U40 Mannschaft des TC Rheinbrohl. Foto: Verein

Rheinbrohl. Die erste Herrenmannschaft sicherte sich mit einem 16:5-Auswärtssieg in Burgschwalbach als Aufsteiger einen starken 3. Tabellenplatz in der A-Klasse mit nur drei Matchpunkten Rückstand auf den Zweiten. Die Herren III belegen nach einem abschließenden 14:0-Sieg gegen Güls mit einer ausgeglichenen Bilanz einen guten Mittelfeldplatz in der D-Klasse. Unglücklich verlief die Saison für die Herren 40 (im Bild). Im letzten Spiel mussten sich diese in Linz mit einem 7:7 und damit mit Tabellenplatz zwei zufrieden geben.

Die Mannschaft der Herren 55 schaffte in der Verbandsliga den Klassenverbleib. Die Mannschaft der Herren 60 kam auf Rang zwei der Tabelle; für die Mannschaft der Damen 30 reichte es für den dritten Tabellenrang.



Leider nicht gut gelaufen ist die Saison für die Mannschaft der Damen 40, welche aus der B- Klasse abgestiegen, sowie für die Damen 60, welche aus der Rheinlandliga abgestiegen sind. Aber egal, ob Sieg oder Niederlage. Es freuen sich alle auf die Medensaison 2017. „

Der TC Rheinbrohl gratuliert allen Mannschaften zu der insgesamt sehr erfolgreichen Saison“, sagt der 1. Vorsitze Peter Waldorf. „Wir sind stolz darauf, jedes Jahr mit zahlreichen Mannschaften starten zu können. Daher ein großer Dank an alle Aktiven“. Haben auch Sie Lust auf Tennis? Alle Infos zum Verein finden sich unter www.tc-rheinbrohl.de und auf der entsprechenden Facebookseite.


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


18. Windhagen Marathon: Erfolg auf ganzer Linie für Kinder in Not

Windhagen. Bei herrlichem Sonntagswetter fanden neben den 600 Teilnehmer auch viele Besucher den Weg ins Windhagener Josef-Rüddel-Forum. ...

Maxim Luca gewinnt den internationalen WW-CUP in Puderbach

Puderbach. Vom KSC Karate Team konnte sich Maxim Luca (U12) auf Platz eins, sein Bruder Daniil Luca (U12) bis auf Platz drei ...

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

Weitere Artikel


CSS Entlassschüler beginnen ihr eigenes neues Spiel

Neuwied-Niederbieber. In einer kurzweiligen Feier mit Sketchen, Spielen, musikalischen Beiträgen, Ehrungen und Ansprachen ...

Bunter Nachmittag des VdK mit Thomas Kagelmann

Neuwied. Der obligatorische Kaffee dazu wurde gerne getrunken, aber in Anbetracht der hohen Temperaturen waren auch die gekühlten ...

15 Gäste bei Infoveranstaltung im Rathaus – rege Diskussion

Puderbach. Die Voraussetzungen für die Verbandsgemeinde im Kreis Neuwied sind sehr gut. Ein Fahrzeug ist vorhanden, und der ...

Breitenbach: Zusammenlegung von VG „Schildbürgerstreich“

Bad Hönningen. Probleme hat das Land Rheinland-Pfalz zur Zeit genug. Ob das Versagen des Hahn-Flughafens oder gar die zunehmende ...

Nach Unfall vermutlich alkoholisiert geflohen

Mogendorf/Urbach. Am Freitagabend, den 15. Juli, gegen 23.34 Uhr meldete eine Mitarbeiterin des Schnellrestaurants am Maxi ...

Diabetes und mögliche Folgeerkrankungen

Wirges. Die optimale medikamentöse Versorgung und eine gesunde Lebensweise verringern das Risiko weiterer Beschwerden. Über ...

Werbung