Werbung

Nachricht vom 19.06.2016    

Verkehrsgefährdend überholt und dann Zeugen angegriffen

Am Freitag den 17. Juni überholte ein 46-jähriger Verkehrsteilnehmer aus der Verbandsgemeinde Linz mit seinem PKW aus Richtung Leubsdorf kommend in Richtung Linz eine Fahrzeugkolonne in verkehrsgefährdender Weise.

Leubsdorf. Die Überholmanöver wurden von einem 41-jährigen Verkehrsteilnehmer aus Siegburg mit seinem Mobiltelefon dokumentiert. Dies wiederum nimmt der überholende Fahrer zum Anlass diesen Zeugen auszubremsen und sich zu dessen PKW zu begeben. Hier greift der 46 jährige nun den Zeugen an. Der Zeuge wurde dadurch leicht verletzt.

„Es bleibt zu hoffen, dass der Beschuldigte in dem nun folgenden Strafverfahren mehr Besonnenheit an den Tag legt“, schreibt die Polizei Linz zu dem Fall.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Jugendliche aus Windeck vermisst: Öffentlichkeitsfahndung nach 14- und 16-Jährigen

Windeck. Es sind keine Anlaufadressen bekannt, an die sie sich gewendet haben könnten. Inzwischen hat die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ...

Schnelle Feuerwehr-Intervention verhindert Tragödie in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitag (21. Juni) wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zu einem Beherbergungsbetrieb ...

Neue Waldschaukel am Westerwaldsteig in Roßbach: Einladender Hingucker für Wanderer und Gleitschirmflieger

Roßbach. Die neue Waldschaukel, die sich auf dem bekannten Westerwaldsteig befindet, ist nicht nur ein attraktiver Anblick ...

40-Jähriger Mann nach mehreren Straftaten in Linz festgenommen

Bad Hönningen/Linz am Rhein. Am Abend des 20. Juni 2024 sorgte ein 40-jähriger Mann für Aufregung in der Polizeidirektion ...

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Region. Am gestrigen Donnerstag (20. Juni) lief das von ver.di gesetzte Ultimatum an die Vereinigung der Arbeitgeberverbände ...

Roadpol Kontrollwoche "Alcohol & Drugs": Polizei warnt vor der Gefahr durch Drogen und Alkohol

Rüscheid. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat am Donnerstagnachmittag in Rüscheid im Rahmen der Roadpol Kontrollwoche ...

Weitere Artikel


Ölspur - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Bruchhausen. Ein 48-jähriger Verkehrsteilnehmer aus der Verbandsgemeinde Linz befuhr mit seinem PKW mit Anhänger die L252 ...

Jonny Winters singt das Motto–Lied des Weißen Rings

Kircheib. Erstmals live zu hören gab es diesen Song bei der Jahrestagung des Landesverbandes Hessen im Juni in Fulda, danach ...

Jubiläumsausstellung der Galerie im Uhrturm Dierdorf

Dierdorf. Der Uhrturm zeigte sich zur Jubiläums-Vernissage festlich, denn der Hausherr, Stadtbürgermeister Thomas Vis hatte ...

Familien-Wandertag des Gesangvereins Oberbieber

Oberbieber. Dort grillten die fleißigen Köche, Vorsitzenden-Duo Werner Zorn und sein Stellvertreter Markus Mengert unterstützt ...

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Neuwied. Am Sonntag, 19. Juni um 5 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neuwied ein schwerer Verkehrsunfall auf der B256 gemeldet. ...

Lions Club unterstützt den Verein Trotzdem-Lichtblick

Horhausen/Altenkirchen. Über einen Scheck von 700 Euro des Lions-Clubs Altenkirchen konnte sich der Verein Trotzdem-Lichtblick, ...

Werbung